Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Toppits Dampf-Gar-Beutel Projektinfos

27.04.10 - 21:04 Uhr

von: wumble

Wohin mit Eurem Feedback?

Für alle trnd-Partner, die zum ersten Mal bei einem unserer Projekte mitmachen und zur Auffrischung für alle “alten trnd-Hasen” gibt es jetzt eine Anleitung, wo welche Art von Feedback am besten aufgehoben ist.

1. Gesprächsberichte: Immer wenn Ihr mit jemanden über Toppits Dampf-Gar-Beutel gesprochen habt, könnt Ihr uns darüber berichten. Wem habt Ihr von den neuen Toppits Dampf-Gar-Beuteln erzählt? Wie finden Deine Mittester den Beutel für schonendes Dampfgaren in der Mikrowelle? Welche Fragen und Anregungen hatten Eure Gesprächspartner? Je ausführlicher und je öfter Ihr uns schreibt, desto mehr Wombats gibt’s – so ein Bericht kann jedoch durchaus auch mal ganz kurz und knackig sein. Und auch wenn’s mal länger dauert, wir beantworten jeden Eurer Berichte persönlich und freuen uns, viele tolle Berichte von Euch zu bekommen.

Wohin mit Eurem Feedback?

2. Eure eigene Meinung: Eure Meinung ist natürlich auch gefragt. Wie findet IHR Toppits Dampf-Gar-Beutel? Wir stellen hier auf dem Projektblog interessante Auszüge aus Euren Berichten vor und diskutieren gemeinsam mit Euch Themen rund um unser gemeinsames Toppits Dampf-Gar-Beutel Projekt. Deshalb am besten jeden Tag kurz auf dem Blog vorbeischauen und Eure Meinung per Kommentar weitergeben. Zusätzlich gibt es während unseres Projekts insgesamt noch 3 Umfragen.

3. Fotos und Videos: Zu jedem Gesprächsbericht könnt Ihr uns gerne auch viele Fotos schicken. Z. B. beim Weitergeben der Toppits Dampf-Gar-Beutel oder bei Eurer Dampf-Gar-Beutel Party, allein oder mit Euren Mittestern. Auch hier gilt wieder: Je mehr desto besser. Alle (von Euch freigegebenen) Fotos mit Projektzusammenhang findet Ihr in unserer Fotogalerie hier auf dem Projektblog. Wenn Ihr uns coole Videos von Euch und Euren Freunden beim Testen von Toppits Dampf-Gar-Beuteln schicken wollt, dann geht das auch ganz einfach. Ladet das Video einfach auf Youtube oder SevenLoad und schickt uns dann den Link zu diesem Video (entweder in einem Gesprächsbericht oder direkt an unsere Projekt-Email-Adresse).

4. Mafo-Unterlagen: Befragt Eure Mittester, Freunde und Kollegen mit Hilfe unserer Mafo-Bögen aus dem Startpaket. Wie finden Deine Gesprächspartner Toppits Dampf-Gar-Beutel? Die Ergebnisse kannst Du uns einfach online übermitteln. Logge Dich dazu im meintrnd-Bereich ein und klicke dann auf “MaFo übermitteln”.

5. Fragen und sonstiges Feedback: Fragen, Anregungen und sonstiges Feedback von Euch und Euren Freunden und Kollegen zu den Dampf-Gar-Beutel werden wir direkt an Jörg von Toppits weiterleiten. Wie Ihr bestimmt schon gesehen habt, sind auch die FAQ’s online – dort findest Du die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

6. Rezepte:
Schick’ uns Deine besten Rezepte an unsere Projekt-Mail (dampfgarbeutel@trnd.com). In den nächsten stellen wir die ersten Rezepte online und werden diese permanent erweitern. Wir freuen uns auf viele leckere Ideen!

Egal ob Gesprächsbericht oder Fotos, Euer Feedback könnt Ihr uns ganz einfach über unser Berichtstool im Mitgliederbereich auf www.trnd.com zukommen lassen. Dazu müsst Ihr Euch nur in den Mitgliederbereich “meintrnd” einloggen und dann auf den Link “Bericht schreiben” klicken oder – noch einfacher – direkt über den Button “Bericht schreiben” rechts oben hier auf dem Projektblog (siehe Screenshot).

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 27.04.10 - 21:38 Uhr

    von: Chris51

    1

    Hallo wumble,
    meinen ersten Bericht habt Ihr jetzt schon, nachdem ich heute mein Paket abgeholt habe.

    Darf ich hier einen wichtigen Pellkartoffel-Dampfgar-Tip loswerden?
    Die Kartoffeln sollten vor dem Garen mehrfach von allen Seiten angepiekt werden, damit der Wasserdampf entweichen kann. Sonst kann es passieren, dass das Ergebnis nicht befriedigt.

    Ich schau mal, morgen einen direkten Vergleich zu “produzieren”.

  • 27.04.10 - 21:43 Uhr

    von: min85

    2

    Ich freu mich, wenn das Paket endlich ankommt und dann werde ich das gleich mal mit den Kartoffeln testen. Danke für den Tip!

  • 27.04.10 - 22:11 Uhr

    von: adrianb

    3

    freue mich drauf wenn endlich das paket kommt

  • 27.04.10 - 22:24 Uhr

    von: Plastefrosch

    4

    Ich freu mich riesig, das sich dabei bin und bin ganz erstaunt, dass das Paket noch nicht da ist. Sonst seid ihr immer schneller ;-)

  • 27.04.10 - 22:26 Uhr

    von: lileevee

    5

    ich hab leider auch heute noch keine Beutel in meinem Briefkasten entdecken können… Wie schade…
    Ich würde so gerne schon Spargel darin probieren…
    Vielleicht ist es morgen soweit :-)

  • 27.04.10 - 22:31 Uhr

    von: seerose76

    6

    Ich werde auch als erstes Kartoffeln und andere Gemüsesorten garen. Natürlich wenn mein Paket bald ankommt.
    Wird es mit DHL geliefert?
    DHL lässt zur Zeit sehr lange auf sich warten.
    Ich warte auf einige Bestellungen von Anfang April.
    Es soll angeblich Probleme bei DHL geben.

  • 27.04.10 - 22:34 Uhr

    von: soulladygv

    7

    Ja es wird mit DHL geliefert..
    warte auch noch auf meine Nestele Fitness Flakes :-( .
    Aber sind immer noch nicht da *grummel, auch wenns hier nicht hin gehört, aber meine Dampfgar Beutel, sind schon da :) )*

    @chris, den TIPP, kannste ich auch schon und hab eine Kartoffel mit anpixen gemacht und eine ohne…
    das war Ergebnis beim anpixen war echt besser

  • 27.04.10 - 22:36 Uhr

    von: Matrixxxx

    8

    Hallo, ich werde mir auch dieses mal viel Mühe machen und ordentlich Propaganda betreiben :-)

    Freue mich schon auf das Paket :-)

  • 27.04.10 - 22:37 Uhr

    von: LittleLady

    9

    Juhuu meine sind schon da…jetzt muss ich sie nur noch ausprobieren. Bin echt gespannt wie es wird…habe solche Beutel noch nie benutzt :-)
    LG

  • 27.04.10 - 22:38 Uhr

    von: zoli00

    10

    Huhu,
    ich bin auch dabei.. und warte und warte und warte…
    Ich hoffe nur, dass der liebe DHLMann nicht zu faul ist, die Treppen zu mir hoch zu laufen. ;)

    Viel Spaß beim Ausprobieren schonmal an alle, die die Dampfgarbeutel schon haben.

  • 27.04.10 - 22:44 Uhr

    von: missycullen

    11

    Bin schon seeeeeeehr gespannt und hoffe das mein Paket bald ankommt

  • 27.04.10 - 22:46 Uhr

    von: Julix

    12

    Aus Verdruss weil mein Paket noch nicht da ist, habe ich heute bei uns die Drogerien und Supermärkte abgeklappert um an ein paar Beutel zu kommen.

    Das einzige was zu bekommen war, waren die Bratschläuche für den Backofen. Hat Toppits bei 25.000 Testern etwa gerade Lieferschwierigkeiten ?

  • 27.04.10 - 22:48 Uhr

    von: ninn87

    13

    Also ich hab das mit der Kartoffel ausprobiert und es funktioniert wirklich :D

  • 27.04.10 - 23:02 Uhr

    von: redbull83

    14

    Ich freue mich total, wenn das Paket da ist wird direkt losgelegt !

  • 27.04.10 - 23:04 Uhr

    von: zappi

    15

    Freu mich auch schon auf das Paket mit den Beuteln.Die Kartoffeln habe ich schon geschält und warten gemeinsam mit mir :-)
    Den andern Testern wünsche ich viel Spaß,gutes Gelingen und natürlich guten Hunger :-)

  • 27.04.10 - 23:20 Uhr

    von: Schnucki26

    16

    Huhu, ich freue mich auch schon auf das Paket, habe auch schon gedacht das es heute kommt ;-( , naja hoffentlich morgen wir möchten auch so gerne die Pellkartoffeln ausprobieren :-)

  • 27.04.10 - 23:23 Uhr

    von: luzyfera

    17

    Freue mich schon sehr auf das Projekt habe nur leider noch keine Dampf-Gar-Beutel bekommen!!!! Hoffe dass sie bald ankommen , meine Kinder haben sich nämlich schon auf die neuen Kochkünste ihrer Mami gefreut!!! :-)

  • 27.04.10 - 23:29 Uhr

    von: marleen111

    18

    hallo, dass mit den Kartoffeln werde ich auch mal probieren

  • 27.04.10 - 23:35 Uhr

    von: rebhuhn13

    19

    ich habe bis jetzt möhren und champignons [dunkle] ausprobiert. die champignons waren besser, wenn sie geviertelt wurden, was ich ein bißchen schade fand. ich werd’s noch mal mit mehr zeit und ohne vierteln ausprobieren :) .

    die möhren waren super, noch nie so cool schmeckende gegarte möhren gehabt!!

  • 27.04.10 - 23:44 Uhr

    von: ezgi

    20

    Mein Paket ist noch nicht angekommen,ich warte noch.

  • 27.04.10 - 23:56 Uhr

    von: NicHameln

    21

    Mein Paket ist auch noch nicht da….

  • 27.04.10 - 23:58 Uhr

    von: Lupo1809

    22

    Hallo zusammen, ich warte auf mein Packet und es ist mein erster Test…bin sehr gespannt auf diese Beutel…haben drei kleine hunrige Mäuler und diese kleinen Tester sind sehr kritisch :-)

  • 28.04.10 - 00:14 Uhr

    von: MaJoLaFa

    23

    Habe gerade hier Toppits ” Bewusst geniessen” entdeckt ! Das ist ja eine tolle informative Seite mit so schönen Rezepten…..da freue ich mich drauf, wenn endlich die Dampfgarbeutel angekommen sind.

    Habt Dank dafür!!

  • 28.04.10 - 00:52 Uhr

    von: pinky82

    24

    hallo alle zusammen!
    mein paket kam direkt mit der bestätigung , ich bin schon fleißig am testen:-)
    aber dazu kommt ihr auch noch !
    viel spaß euch allen!
    lg

  • 28.04.10 - 06:25 Uhr

    von: malowaf

    25

    ein neuer tag – eine neue hoffnung! vielleicht kommt das paket ja heute!

  • 28.04.10 - 07:38 Uhr

    von: JenRR

    26

    Huhu,

    ich habe meine Beutel auch bereits erhalten. Mein “erstes mal” ;)
    Bin schon fleißig am verteilen! Die meisten mit den ich darüber spreche bzw. die ein Beutel von mir erhalten kennen diese noch nicht! Sind allerdings alle begeisterst davon und probieren es gleich aus! Bin gespannt was für Rückmeldungen ich erhalte. Heute probiere auch ich sie zum erstem mal aus! Bin sehr gespannt und berichte :)
    Liebste Grüße

  • 28.04.10 - 07:39 Uhr

    von: Philima68

    27

    Yeah bin dabei,Hab das meiner Freundin erzählt das ich die Gar Beutel testen darf.Sie hat gesagt sie sind cool.

  • 28.04.10 - 07:43 Uhr

    von: Haflingersteffi

    28

    Hallo, die Beutel sind schon eingetroffen und den ersten Test habe ich auch schon hinter mir. Ich hab´s erst mal mit Kartoffeln probiert (in stücken) und muß sagen, ich war voll zufrieden. Ich hätte nicht gedacht, daß das Ergebnis so gut wird. Jetzt werde ich erst mal so richtig loslegen und so einiges ausprobieren.

  • 28.04.10 - 07:45 Uhr

    von: Kruemlkeks

    29

    Ich warte auch noch sehnlichst auf mein Paket (und auch auf die Flakes). Will doch endlich testen.

  • 28.04.10 - 07:51 Uhr

    von: lunche

    30

    Ich möchte auch schon testen ;o) (Aber leider sind die noch nicht da)
    Die Kartoffeln und das Gemüse liegen schon bereit und warten nur noch darauf fertig gegart zu werden…
    Naja, vielleicht kommen sie ja heute an…

  • 28.04.10 - 08:18 Uhr

    von: laLAla

    31

    Oh, da bin ich aber beruhigt, dass ich nicht alleine noch auf das Paket warten muss.. Sonst war TRND immer so schnell, naja, sind ja auch richtig viele Päckchen die da gepackt werden.
    Hoffe, dass Freitag meine Dampfgar-Party stattfinden kann..

  • 28.04.10 - 08:28 Uhr

    von: Yvellinchen

    32

    Leider habe ich noch kein Paket bekommen. sonst hätte ich gleich schon berichtet. Eingekauft habe ich schon zum fleißig damfpgaren :-)
    Aufgrund einer Ernährungsumstellung muss ich eh viel Gemüse essen da werden sich die Beutel echt lohnen. Ich freue mich schon wahnsinnig.
    Wann kommt edlch mein Päckchen.

  • 28.04.10 - 08:33 Uhr

    von: Carisa

    33

    Ich habe das Paket schon letzte Woche bekommen, aber da ich am Wochenende gefastet habe, geht es erst jetzt los.
    Heute Mittag werde ich mal die Pellkartoffeln ausprobieren. Da ist der Tipp mit dem Anpieken schon mal gut, danke dafür.
    Meinem Freund hab ich schon eine Probe aufs Auge gedrückt, morgen kriegt eine Freundin von mir auch gleich ein oder zwei Proben für ihre Wg und am Freitag werd ich Blumenkohl testen. Bin sehr gespannt.

  • 28.04.10 - 08:40 Uhr

    von: Alina333

    34

    Ich warte leider immer noch auf das Paket! Hoffe es kommt ganz bald, damit wir fleißig testen können!!

  • 28.04.10 - 08:40 Uhr

    von: l1nch3n

    35

    ich warte auch leider immernoch auf mein Paket…
    ich hoffe es kommt heute, denn dann kann ich bei meiner Grill-Party heut abend noch welche unter die Leute bringen :)

  • 28.04.10 - 08:40 Uhr

    von: schneckelev

    36

    Ui…. kaum ausm Urlaub zurück hab ich diese schöne Nachricht *freu*
    aber noch immer kein Paket…. hm…. normalerweise sind die Pakete immer so fix da…. aber hab gelesen, dass noch einige auf ihr Paket warten…. jedenfalls hab ich mich jetzt schon schlau gemacht, was für leckere Dampfgar-Rezepte es gibt *gg mjamjamjam

  • 28.04.10 - 08:53 Uhr

    von: terry54

    37

    Da ich gerade “abspecke” kamen die Beutel gerade richtig. Heute gibt es zum ersten Mal Hähnchenbrust. Bin mal gespannt wie es klappt und schmeckt. Wünsche allen hier gutes Gelingen.

  • 28.04.10 - 09:00 Uhr

    von: zwergilein

    38

    Mein anderes Paket bekam ich am selben Tag wie die Bestätigung, hatte bei trnd nachgefragt, mir wurde gesagt ich solle mich bis Ende der Woche gedulden und wenn dann noch nichts gekommen ist, nochmal bescheid geben. =) Ist halt ne ganze Menge die verschickt werden muss, da kann es sich auch mal etwas verzögern =)

  • 28.04.10 - 09:10 Uhr

    von: akma98

    39

    Habe auch noch nichts bekommen!
    Schade!
    Warte jeden Tag darauf!

  • 28.04.10 - 09:11 Uhr

    von: Yemaja18

    40

    Ich hab auch noch kein Paket *heul* hoffe ja das es heute endlich ankommt ;)

  • 28.04.10 - 09:13 Uhr

    von: SushiCat

    41

    Mein Paket ist auch noch nicht angekommen :( dabei hat es letzte Woche Freitag an der Haustür geklingelt, aber ich war zu spät… hätte gedacht, dass das der Paketbote war, aber eine Karte habe ich bis jetzt nicht im Briefkasten. Also weiter abwarten…

  • 28.04.10 - 09:18 Uhr

    von: Solitary

    42

    Ich warte auch noch auf das Paket. Vielleicht kommt es ja noch im Laufe des Vormittags, dann könnte ich gleich mein Gemüse dampfgaren und müsste es nicht im Topf köcheln! ;)

  • 28.04.10 - 09:20 Uhr

    von: uschle

    43

    Scheinbar warten außer mir noch andere Trndies sehnlichst auf die Dampfgarbeutel .
    Ich würde mich schon über eine Nachricht freuen,welche die erfolgreiche Bewerbung bestätigt.
    Habe die von mir geplante Party bereits vorbereitet, was nur noch fehlt sind die Beutel .
    Viele Grüße an Alle

  • 28.04.10 - 09:23 Uhr

    von: euconomicus

    44

    Ich hab mein Paket gerade bekommen :) und freu mich schon auf das heutige Mittag- und Abendessen. Wird sicherlich sehr lecker werden.

  • 28.04.10 - 09:25 Uhr

    von: JoelsMami

    45

    Mein Paket ist heute auch gekommen und da ich eh noch Kräuterquark hab der weg muß werden auch die Pellkartoffeln als erstes ausprobiert!

  • 28.04.10 - 09:27 Uhr

    von: IngeElise

    46

    Ich bin schong espannt ob mein Paket vielleicht auch heute ankommt!

  • 28.04.10 - 09:57 Uhr

    von: MissSole

    47

    Das Klingeln der Haustür gehört wohl eher zu den unsanften Arten, aus dem Bett geholt zu werden. Als ich dort allerdings den Paketboten begrüßen durfte, der mein TRND-Paket brachte, sah die Welt schon wieder ganz anders aus.
    Ich werde einige Proben nachher gleich mal mit zur Uni nehmen und an meine Mädels verteilen, bevor wir uns Mathe anhören.

  • 28.04.10 - 09:59 Uhr

    von: honigbaerchen

    48

    Ich nutze die Dampfgarbeutel schon seit längerem (und hab sie auch verschenkt). Sie sind eine super Erfindung. Kartoffeln sind damit z.B. nach 4 Minuten fertig :-)

    Viel Spass allen Testern (ich bin nicht dabei)

  • 28.04.10 - 10:00 Uhr

    von: Nelsonsnitsig

    49

    Leider ist mein Paket immer noch nicht da.

  • 28.04.10 - 10:00 Uhr

    von: Kruemlkeks

    50

    @MissSole:
    Jaja, die Studenten können ausschlafen. Wie gerne würde ich auch mal wieder länger im Bett bleiben.
    Aber mein persönlicher Wecker meint immer, dass um kurz nach 6 die Nacht vorbei ist. Und jetzt nörgelt er auch schon wieder rum, dass die Mama nicht so lange im Netz surfen sondern lieber mal das Animationsprogramm starten soll.

    Dabei muss ich doch noch loswerden, dass mein Paket soeben eingetroffen ist. Mal schauen, was ich da heute gleich mal leckeres Kochen kann. Allerdings gibt der Kühlschrank nicht mehr so viel her.

  • 28.04.10 - 10:12 Uhr

    von: nathalieb2300

    51

    Meins lässt auch noch auf sich warten…

  • 28.04.10 - 10:18 Uhr

    von: Springmaus

    52

    mein Paket ist auch noch nicht da…

  • 28.04.10 - 10:20 Uhr

    von: clasaspe

    53

    Habe gestern abend schon gekocht. Mein Packet kam direkt am Freitag. Allerdings hab ichs erst am Mo geholt.
    MEine Kartoffeln wurden trotzdem sie mit den Zwiebeln gegart wurden zu trocken. Meine Karotten und Kolrabi, wie auch mein Fisch waren gut, hatten aber auch einen Eßlöffel Wasser mit im Beutel..

  • 28.04.10 - 10:21 Uhr

    von: lileevee

    54

    JUPPI! Die BEUTEL SIND ANGEKOMMEN!!!
    Das hat gedauert…
    Ich geh gleich mal auf den Markt ein paar leckere Zutaten kaufen :-)

  • 28.04.10 - 10:22 Uhr

    von: DSarah

    55

    Meine sind auch endlich angekommen. Kartoffeln in 5 min.- super :)

  • 28.04.10 - 10:23 Uhr

    von: idefixx

    56

    mein Paket lässt auch noch auf sich warten… :-(
    ich freu mich doch schon soooo, hätte gehofft das es heute kommt da sich die Kids Kartoffeln zu Mittag gewünscht haben.

  • 28.04.10 - 10:24 Uhr

    von: juja0507

    57

    meins lässt immer noch auf sich warten …

  • 28.04.10 - 10:24 Uhr

    von: ErikSchuetz

    58

    Mein Paket ist heute auch angekommen; ich werde gleich was ausprobieren!
    Ich hab Hunger! ;)

  • 28.04.10 - 10:30 Uhr

    von: Bauernhofkatze

    59

    Mein Paket ist auch heute angekommen. :-)

  • 28.04.10 - 10:32 Uhr

    von: realleeloo

    60

    Ich kann mich mit der Kartoffel nur anschließen. Mein erster Versuch, eine Pellkartoffel zu garen ging glatt daneben. Vielleicht war die Garzeit zu lang? Jedenfalls bekam ich ein eher trocken-gummiartiges Ergebnis. Aber wir testen ja, um zu optimieren:-) Ich werde es auch mal mit dem anpieksen probieren:-)

  • 28.04.10 - 10:39 Uhr

    von: tina222

    61

    Heute ist auch mein Paket endlich angekommen! Freu mich schon richtig, damit zu kochen!
    Bin auch schon sehr auf die Rezepte gespannt!

  • 28.04.10 - 10:41 Uhr

    von: Lisa_Baumann

    62

    Ich warte leider auch auf mein Paket und bin gespannt wie ein Flitzebogen die Beutel endlich ausprobieren zu können. :-)

  • 28.04.10 - 10:42 Uhr

    von: zierfisch

    63

    Jaaaa, ich zum Beispiel…

  • 28.04.10 - 10:49 Uhr

    von: Angel1976

    64

    Mein Packet ist gerade angekommen, bin schon gespannt, wie es klappt. Werd gleich mal Sachen einkaufen fahren.
    Werde berichten was ich gekocht habe.

  • 28.04.10 - 10:53 Uhr

    von: Elfenzauber78

    65

    mh bis jetzt kam auch nichts an bei mir *grübel

  • 28.04.10 - 10:55 Uhr

    von: ErikSchuetz

    66

    Ich habe die Beutel gerade ausprobiert, erst einmal nur mit Kartoffeln. Das Ergebnis: Ich esse Kartoffeln wieder sehr gern.
    Es war wirklich super!

  • 28.04.10 - 10:56 Uhr

    von: melle2711

    67

    ich hab leider auch noch kein Päckchen bekommen *schnief*

  • 28.04.10 - 10:57 Uhr

    von: nadinchen789

    68

    uui ja das mit den rezepten find ich toll…. bin mal gespannt… der postbote kommt bei mir heute erst noch… vielleicht bringt er mir ja was ;-)

    viel spaß beim testen :-)

  • 28.04.10 - 11:03 Uhr

    von: she1972

    69

    Endlich! heute ist das päckchen angekommen! Jetzt mal schnell den Foto suchen und bilder machen….meine mittester warten schon ungeduldig auf die Dampf-Gar-Beutel!! Heute mittag werden sie erlöst!

  • 28.04.10 - 11:03 Uhr

    von: gewitterzicke

    70

    schon schade, was man so alles bei ebay findet..ich glaub nicht, dass das sinn und zweck von einem produkttest ist

    http://cgi.ebay.de/Toppits-Dampfgarbeutel-7-XL-15-normal-neu-OVP-/390187965133?cmd=ViewItem&pt=K%C3%BCchenhelfer&hash=item5ad903dacd

    http://cgi.ebay.de/Toppits-Dampfgarbeutel-25-normal-neu-OVP-/390187965182?cmd=ViewItem&pt=K%C3%BCchenhelfer&hash=item5ad903dafe

    ich hab übrigens gestern die dampfnudeln von den Gewinnerrezepten der letzten Testaktion gemacht und es war eine Katastrophe, entweder wurden die beutel verändert oder es ist ein tippfehler im Rezept. Mit 100 ml wasser im Beutel ist mein Hefekloss weggeschwommen:-(

    heute mittag gibt es Kohlrabi und kartoffeln aus dem beutel,,,mal sehen wie das wird

  • 28.04.10 - 11:09 Uhr

    von: Xumi11

    71

    Bei mir war der Postbote leider auch noch nicht, ich hoffe das er heute mal vorbei schaut. :-)

  • 28.04.10 - 11:14 Uhr

    von: Inken

    72

    Mein Paket kam heute an, yaaay!

  • 28.04.10 - 11:25 Uhr

    von: Julietta1312

    73

    @gewitterzicke das ist ja krass. Da wollen einige Mitglieder gerne testen und sind nicht dabei und andere verscherbeln ihre Testpakete bei ebay. Das geht gar nicht!

  • 28.04.10 - 11:26 Uhr

    von: erich1112

    74

    Juhu, mein Paket kam gerade eben an, freue mich schon aufs Testen. Viel Spaß auch an alle anderen. Ich freue mich schon auf viele tolle Tipps!

  • 28.04.10 - 11:29 Uhr

    von: Karlie

    75

    Paket ist soeben angekommen – (unser schlauer Postbote hat es gleich bei mir in der Firma abgegeben:) !!! Mal schauen, was es heute abend leckeres zu Essen geben wird.

  • 28.04.10 - 11:30 Uhr

    von: Yvonne1977

    76

    @gewitterzicke…. meinst du, jemand der mittesten darf, stellt das bei ebay rein ???

    Meine Postbotin kommt gleich …. und ich hoffe, sie hat endlich mein Paket dabei :-D :-D :-D

  • 28.04.10 - 11:30 Uhr

    von: Vanco

    77

    Eben kam mein Paket und ich packe gleich mal aus!

  • 28.04.10 - 11:33 Uhr

    von: ingu75

    78

    Mein Paket ist leider noch nicht angekommen.

    Ich freu mich drauf

    LG ingu

  • 28.04.10 - 11:36 Uhr

    von: Emru

    79

    mein Paket kam schon letzte Woche an und ich hab als erstes Brokkoli ausprobiert,echt super!
    Werd als nächstes auch mal Kartoffel ausprobieren
    LG Emru

  • 28.04.10 - 11:37 Uhr

    von: mamatilu

    80

    Mein Paket ist auch noch nicht da… ich warte, hab aber schon Gemüse und Fisch besorgt, ich hoffe, am Freitag sind sie da :-)
    Ach und Popcorn solls auch geben, da werden sich mein Zwerge dann gleich reinlegen.

    @ Trnd
    ihr überprüft doch bestimmt, ob Leute die testen ihre Sachen bei ebay verkaufen, oder? Das ist schon echt der Hammer… aber leider gibts ja überall schwarze Schafe.. ich hoffe ihr spürt die auf und schließt sie dann aus!!

  • 28.04.10 - 11:41 Uhr

    von: Ich_Du

    81

    mein Paket ist endlich angekommen…und ich muss sagen,ich bin ect begeistert….
    hab die beutel bei der arbeit mit meinen kollegen in der mittagspause auspropiert.
    ging echt schnell und ist ne richtige allternative zu einem leberkäswecken bzw kantinenfutter.. :-D

  • 28.04.10 - 11:42 Uhr

    von: CharlotteEliza

    82

    Mein Paket ist auch noch nicht da. Aber die Post ist heute auch noch nicht durch. Ich warte gespannt… :-)

  • 28.04.10 - 11:42 Uhr

    von: gewitterzicke

    83

    @ Yvonne

    guck mal hier

    http://cgi.ebay.de/12-FLASCHEN-LISTERINE-TOTAL-CARE-6-1-SCHUTZ-NEU-/300418964699?cmd=ViewItem&pt=Zahnpflege&hash=item45f25d9cdb

    da kannst du dann gleich Listerine kaufen …letztens gab es aus dem Whispers Test Seramis Komplettpakete zu kaufen

    die Vermutung mit den Beuteln liegt doch nahe, oder? Im Testpaket sind 7 XL Beutel in OVP und 10 normale Beutel in OVP und 30 Proben…..und genau das wird oben in zwei auktionen angeboten….ein schelm wer böses dabei denkt:-)

  • 28.04.10 - 11:43 Uhr

    von: Kirsche1010

    84

    Ich habe gleich mal das Rezept aus dem Booklet getestet (Curry Chicken in Kokosmilch), naja, habe das Rezept entsprechend meinen Vorräten leicht abgewandelt.
    Das Essen war sehr lecker und ich muss sagen, dass man viel Zeit spart: Einfach alles kleinschnibbeln, rein in den Beutel, in die Mikrowelle und fertig.
    Tolle Sache!
    Es werden ein paar “Experimente” folgen

  • 28.04.10 - 11:44 Uhr

    von: nogard

    85

    @mamatilu: Da geb ich dir recht, es gibt leider überall schwarze Schafe. Und sollten hier nicht mehr mittesten dürfen…

    Mein Packet kam grad an *freu*
    Da kann das testen ja losgehen…
    Treff mich heute mit Freunden werd sie gleich mal weiter geben und hoffe auf gute Berichte *grins*

  • 28.04.10 - 11:47 Uhr

    von: Betrachterin

    86

    Leute,

    ihr müsste das Hähnchen Curry Rezept aus den Probepackungen ausprobieren. Einfach göttlich und super einfach.

    LG Betrachterin

  • 28.04.10 - 11:50 Uhr

    von: Polomaus3004

    87

    Na toll, andere verkaufen ihre Beutel und ich durfte trotz Bewerbungsticket nicht mittesten. Das is echt ne Sauerei.

  • 28.04.10 - 11:52 Uhr

    von: harlekin78

    88

    Huhu, ich warte immer noch sehnsüchtig auf mein Paket.

    Habe mir aber schon diverse Sachen überlegt, die ich gerne ausprobieren möchte.

  • 28.04.10 - 11:59 Uhr

    von: Neti

    89

    ich habe mein paket auch noch nicht.

  • 28.04.10 - 12:02 Uhr

    von: Krisja

    90

    Ich habe meine Beutel leider auch noch nicht bekommen :-(

  • 28.04.10 - 12:05 Uhr

    von: Becki72

    91

    Vielleicht kommt das Paket morgen an. Das würde mich etwas aufheitern. Bekomme morgen eine Magenspiegelung gemacht und dann käme mir diese schnelle, magenfreundliche Methode des Kochens gerade wie gerufen.

  • 28.04.10 - 12:12 Uhr

    von: connychaos

    92

    Auch bei mir Fehlanzeige. Schade, gerade heute war eine Bekannte zu Besuch, die nur mit der Mikrowelle kocht. Die wäre die perfekte Testperson gewesen. Naja, muss ich ihr die Beutel halt per Post schicken…

  • 28.04.10 - 12:14 Uhr

    von: Fireman33

    93

    Mein Paket ist auch noch nicht da,mal sehen wann ich endlich auch loslegen kann ;)

  • 28.04.10 - 12:17 Uhr

    von: MamaJV

    94

    Grade eben kam der nette Postmann mit meinem Paket – jetzt kann ich auch endlich loslegen! *froi* :)

  • 28.04.10 - 12:19 Uhr

    von: Fireman33

    95

    juhhu es ist endlich da !!!!!!

  • 28.04.10 - 12:20 Uhr

    von: shishka

    96

    Juhu! Mein packet ist da!!! Warte jetzt auf meinen Mann. Werden was gemeinsam kochen. Danke danke danke!!! :D

  • 28.04.10 - 12:21 Uhr

    von: Susimaus

    97

    Meins noch nicht :( und der Paketbote ist schon durch,vielleicht morgen !

  • 28.04.10 - 12:24 Uhr

    von: nina96

    98

    Hab mein Paket bis jetzt auch noch nicht…..Mein Bruder schon!

    Das mit ebay ist jawohl ein Hammer!

  • 28.04.10 - 12:30 Uhr

    von: ZweiMillionenSteine

    99

    Hallöchen,

    mein Paket ist grad angekommen, jetzt lese ich mich erstmal ein und heut Abend wird sofort ausprobiert! Ich bin so gespannt.

  • 28.04.10 - 12:32 Uhr

    von: H.Solo

    100

    Mein Pakte ist heute angekommen und wir haben uns direkt zum Mittagessen leckere Pellkartoffeln gemacht! Wow, die sind echt klasse geworden! Bin gespannt, was noch so alles geht… nachher muß ich gleich noch paar Sachen “zum garen” einkaufen gehen! ;-)

  • 28.04.10 - 12:34 Uhr

    von: Annijey

    101

    Juhu, habe den ersten Test gemacht: Fleisch mit Gemüse und Kartoffeln für meine Tochter zu Mittag. Nur 5 Minuten, fertig. Das Gemüse war genau richtig und das Fleisch richtig schön zart. Dann werde ich mal schön weiter testen.

  • 28.04.10 - 12:38 Uhr

    von: .soeke.

    102

    Mein Paket kam auch gerade an. Ich habe noch ein paar kleine Kartoffeln, die sich super dafür eignen. Ich bin gespannt. :-)

  • 28.04.10 - 12:38 Uhr

    von: caro3011

    103

    Mein Paket ist auch noch nicht da :-(

    Möchte auch endlich testen…

  • 28.04.10 - 12:39 Uhr

    von: Slaterina

    104

    @ Julix:
    Nein, Toppits hat keine Lieferschwierigkeiten. In welchen Märkten warst Du denn schon?

    @ all:
    Wie wir in der Willkommensmail geschrieben haben, kann es noch einige Tage dauern, bis alle Pakete da sind. Versucht es einfach mal mit etwas Geduld. 25.000 Pakete werden in mehreren Schritten verschickt.

    Zu dem ebay-Fall:
    Es ist niemand aus unserem Projektteam. Der Blog dient ausschließlich der Kommunikation über das Produkt, den Dampf-Gar-Beutel. Wenn Euch so etwas auffällt, dann bitte per Mail zu uns.

  • 28.04.10 - 12:45 Uhr

    von: Carisa

    105

    habe meinen ersten Kartoffel-versuch hinter mir, glaube 5 min waren ein klein wenig lang, die waren wirklich sehr weich
    ABER total lecker!
    freu mich schon aufs weitere Testen und finde vorallem gut, dass man den Beutel nochmal verwenden kann, ich hab ihn eben einfach ausgewaschen und werd ihn morgen wieder benutzen wenn er trocken ist

  • 28.04.10 - 12:45 Uhr

    von: Yvonne1977

    106

    danke fürs hungrigmachen :-D mein Paket ist immer noch nicht da :-(
    aber dann eventuell morgen ;-)

    @trnd: ich hoffe, das dort von euren seiten aus irgendetwas unternommen wird. So viele würden gerne testen, bekommen kein Ticket bzw. dann eine Absage….. und dann gibt´s solche, die versteigern das bei EBAY….

    Ärgerlich für die jenigen, die gerne testen wollen :-(

  • 28.04.10 - 12:46 Uhr

    von: jazzy07

    107

    Mein Paket ist auch noch immer nicht angekommen….Schade.

    Aber ich scheine ja nicht die Einzige zu sein die noch wartet

    Lg Jazzy

  • 28.04.10 - 12:48 Uhr

    von: TestSchaf

    108

    Gestern wollte ich mir auf die schnelle Bratkartoffeln machen. Mit rohen Kartoffeln dauert das auf meiner lahmen Platte sehr lange. Also habe ich mal die Kartoffeln im Dampfgarbeutel vorgegart und dann angebraten.
    Ich sage Euch, dass war soooo lecker. Die Kartoffeln hatten einen richtig tollen Geschmack. Das werde ich jetzt immer so machen. Mmmmhhhhh

  • 28.04.10 - 12:51 Uhr

    von: joe_dose

    109

    Hmmm..Ich warte auch noch auf mein Paket. Ein Bekannter hatte sein Paket schon letzte Woche erhalten und der wohnt nur 1 Straße weiter ;o(

  • 28.04.10 - 12:52 Uhr

    von: vivi78

    110

    Habe heute mein Paket bekommen! Werde den Dampf-Gar-Beutel gleich heute abend testen! Es gibt Blumenkohl- bin echt gespannt, ob ein Unterschied vom Geschmack zu merken ist. Toll ist, dass es mit der Mikrowelle super schnell geht.

  • 28.04.10 - 12:53 Uhr

    von: melli1984

    111

    Bin mal gespannt wann mein Paket kommt

  • 28.04.10 - 12:56 Uhr

    von: Manuela1102

    112

    Mein Packet kam heute auch freute mich erst, nurals ich es öffnete wahren nur die Marktforschungsunterlagen, das Anschreiben, der Projektplan und die 29 Produktproben zum witergeben drin. Leider wahren wie im Anschreiben die Packung Dampf-Gar-Beutel (10 Stück) und Dampf-Gar-Beuten XL (7 STück) nicht enthalten.

    War das noch bei wem so?? Was soll ich da jetzt machen?? Darf ich auch die 29 Beutel zum Weitergeben nutzen da ich sie ja sonst nicht Testen kann oder habe ich nur ein Päckchen zum bekannt machne bekommen??
    Kann mir bitte wer helfen wie ich mich verhalten soll??
    Würde gerne mit dem Testen anfangen nur weiss nicht ob ich auch die beutel zum Weiter geben nutzen darf, da ich keien von dem im Anschreiben genannten Päckchen in meinem Packet auffinden konnte!!

    Bitte um schnelle antwort, brenne eigentlich darauf die Beutel zu testen!!

    Gruß
    Manuela1102

  • 28.04.10 - 12:56 Uhr

    von: revolutzin

    113

    Heute ist endlich das Paket angekommen und jetzt gehts erst mal einkaufen, um dann heute Nachmittag mit meinem Mitbewohner das erste Gericht auszuprobieren. Ab Freitag werde ich dann die ersten Beutel verteilen und dann natürlich auch fleißig berichten. Mmh, das wird sicher lecker.

  • 28.04.10 - 12:58 Uhr

    von: revolutzin

    114

    @ Manuele1102 Am besten schreibst du einfach mal TRND an, das etwas gefehlt hat. Sicher stehen die Chancen gut, dass du sie nachgeliefert bekommst!

  • 28.04.10 - 13:02 Uhr

    von: stern86

    115

    mein paket kam auch heute abend wird getestet

  • 28.04.10 - 13:04 Uhr

    von: LMSMDK

    116

    Das Paket ist zwar da, aber ich bin momentan im Geschäft. Aber heute Abend gehts dann los. Meinen ersten Bericht hab ich schon geschrieben. Bekanntmachen und Testen. Freu mich drauf!

  • 28.04.10 - 13:04 Uhr

    von: maeuschen254

    117

    Habe heute mein Paket bekommen. Werde morgen zum Mittag gleich Pellkartoffel mit Quark machen. Bin schon sehr gespannt, wie das mit den Kartoffeln klappt.
    Ich habe allerdings nur 5 Beutel zum Weitergeben bekommen. Im Projektfahrplan steht aber etwas von 30!

  • 28.04.10 - 13:10 Uhr

    von: mdv1984

    118

    um euch zu beruhigen, ich habe mein paket auch noch nicht. sonst ist trnd immer sehr flott muss man schon sagen. es wird schon noch eintreffen…

  • 28.04.10 - 13:10 Uhr

    von: blaue.sonnenblume

    119

    juhu, Paket ist da und der erste Test war einfach lecker

    sind in den Beuteln zum weitergeben immer die gleichen Rezepte?
    Und gibt es eine Rezeptdatenbank hier bei Trend, das man das ein oder andere mal nachkochen kann?

  • 28.04.10 - 13:14 Uhr

    von: Yass

    120

    Habe soeben mein Paket bekommen. Hab gleichzeitig ein Päckchen für meine Nachbarin entgegengenommen, die bekommt beim Aushändigen gleich n Beutel mit.

    Hab gerade zu meinem Gemüsegericht (das ich schon gekocht hatte) noch schnell Kartoffeln in der Mikrowelle zubereitet. Ich hatte festkochende Kartoffeln, hab sie geschält und in Stücke geschnitten. Dann mit einem EL Wasser in den Beutel und be hoher Stufe für 3 Minuten rein. Nach drei Minuten vorsichtig probiert und dann noch mal für 2 Minuten rein. Also 5 Minuten für festkochende, geschnittene Kartoffeln ohne Pieksen. Und sowas von schmackhaft. Die hätte ich auch ohne Salz essen können. Ich mache gerade eh ne Diät, also werde ich die Beutel ausgiebig testen, um zu testen, was ich alles fettfreien damit anstellen kann :-) Bikinifigut ich kommeeeeee

  • 28.04.10 - 13:14 Uhr

    von: nick2672

    121

    supi mein paket ist gerade angekommen…endlich kann ich sie heute ausprobieren…freu mich schon drauf

  • 28.04.10 - 13:15 Uhr

    von: zatz

    122

    juhuuu… mein Paket ist grade gekommen!!! ich freu mich schon…
    Heute hatte ich schon Mittagessen fertig also werd ich morgen anfangen zu testen!!!

  • 28.04.10 - 13:17 Uhr

    von: Mauzi1406

    123

    Hat schon mal jemand von euch Popcorn in den Beuteln gemacht? Wenn ja wär’s toll, wenn ihr mir ein paar Tipps gebt.

  • 28.04.10 - 13:17 Uhr

    von: bluebird1978

    124

    Ich warte auch schon ganz sehnsüchtig aber leider ist noch nichts gekommen und heute scheint die Post auch schon vorbei zu sein, so ein Mist. Aber das WE steht vor der Tür und dann wird getestet..

  • 28.04.10 - 13:22 Uhr

    von: EsDonauersch

    125

    Juuuhuuu,das Packet kam heute.Ein Foto beim auspacken in der Galerie.

  • 28.04.10 - 13:24 Uhr

    von: Karola83

    126

    So mein Päckchen ist heute auch gekommen! Ich freu mich aufs testen!

  • 28.04.10 - 13:24 Uhr

    von: wendyxy

    127

    …mein Paket ist heute angekommen, bin schon sehr gespannt, weil ich sowas bisher noch gar nicht ausprobiert habe… die Sache mit dem Popcorn würd mich auch interessieren, krieg meinen Topf immer so schlecht sauber…

  • 28.04.10 - 13:28 Uhr

    von: traumfrau293

    128

    Auch ich bin tierisch neugierig und habe mir gleich Rezepte für einen Dip rausgesucht, denn ich werde die Beutel als Erstes mit Kartoffeln testen. Dann kommt Spargel dran, hier reizt mich die Sauberkeit, denn beim Sapargelkochen verbleibt im Topf immer eine echte Schweinerei.
    Bin leider noch bei der Arbeit und kann nicht in meinen Briefkasten schauen…

  • 28.04.10 - 13:32 Uhr

    von: Yvi3186

    129

    Juhu! Mein Paket ist auch endlich gekommen..Jetzt kann getestet werden.

  • 28.04.10 - 13:36 Uhr

    von: erdfloh

    130

    bin schon ganz hibbelig, wann das paket hier eintrudelt…….

  • 28.04.10 - 13:41 Uhr

    von: Manuela1102

    131

    Ich will auch testen, aber hat ncoh keienr von Trnd geantwortet :-(

  • 28.04.10 - 13:44 Uhr

    von: pinkrose

    132

    hab mein paket auch noch nicht erhalten aber bin der hoffnung es morgen zuerhalten ;-)

  • 28.04.10 - 13:48 Uhr

    von: sandraxxx

    133

    So, mein Paket ist auch da. Klingt ja wirklich traumhaft, was da alles so steht. Probiere das direkt morgen für meinen Kleinen aus. Da halte ich eigentlich immer etwas Essen vom Vortag zurück, damit ich es nur noch warm machen muß, eh ich die anderen Kinder von SChule und KiGa abhole. Wäre ja ideal, wenn ich ihm in kurzer Zeit alles so frisch zubereiten kann.
    Heute hatten wir schon gegessen, aber morgen geht’s los….oder vielleicht heute doch noch eine Pellkartoffel mit Quark?! Njam, mal sehen….

  • 28.04.10 - 13:51 Uhr

    von: Zisselina

    134

    Huhu

    hat schonmal jemand gefrorenes Hähnchen probiert? ich hab 2 solche Fliets 9 Mins in den Beutel gepackt wie angegeben, dass Ganze ist auf etwa die Hälfte zusammen geschrumpelt und knochen hart geworden =( Was hab ich denn falsch gemacht? Auch verformt sich nach der Benutzung die Beutelöffnung, wird wellig und härter und lässt sich schwieriger schließen?!

  • 28.04.10 - 13:56 Uhr

    von: ivg01

    135

    Ich will auch endlich testen!

    Habe schon Champignons und Gemüse gekauft.

    POstbote, komme schnell!

  • 28.04.10 - 13:56 Uhr

    von: nida198

    136

    Juhu, mein Paket ist da! Dann wird jetzt fleißig verteilt und losgekocht…

  • 28.04.10 - 14:02 Uhr

    von: yvonneq

    137

    oooohhh ich höre die Post :-)

  • 28.04.10 - 14:03 Uhr

    von: stern86

    138

    hallo wo kann ich bilder hochladen

  • 28.04.10 - 14:06 Uhr

    von: frommy

    139

    bei mir ist auch noch kein paket angekommen…schnief…

  • 28.04.10 - 14:07 Uhr

    von: Juttalucia

    140

    Habe gerade euer Paket bekommen. Werde noch heute abend den ersten Test mit frisch zubereitetem Gemüse machen. Bin schon sehr gespannt.

  • 28.04.10 - 14:08 Uhr

    von: mielchen

    141

    Die Dampfgarbeutel sind super. Ich habe sie bis jetzt zwar nur für Gemüse verwendet aber es hat prima funktioniert. Das Gemüse hat ein schöne Farbe und es schmeckt einfach nur gut. Auch mein Mann war begeistert. Als nächstes werde ich noch andere Sachen probieren und dann noch mal berichten. Bei den anderen habe ich was von Popcorn gelesen. Das werde ich sicher auch mal probieren. Spass muss sein.

  • 28.04.10 - 14:13 Uhr

    von: NicHameln

    142

    Post ist durch und leider immer noch kein Paket…

  • 28.04.10 - 14:14 Uhr

    von: nicky213

    143

    Juhu, Dampfgarbeutel sind gerade angekommen..jetzt kann das testen beginnen.

  • 28.04.10 - 14:14 Uhr

    von: tomjen86

    144

    so also meine flakes sind da aber von den beuteln noch keine spur!!
    naja dann halt morgen!!
    freue mich schon drauf!!

  • 28.04.10 - 14:15 Uhr

    von: dinani79

    145

    Ich habe gerade das Paket bekommen und es gleich aufgemacht. Voller Ungeduld habe ich gleich mal in das Rezeptheft geschaut, was ich heute Abend kochen kann ;-) . Da ist mir doch tatsächlich ein kleiner Druckfehler ins Auge gefallen (tat aber nicht weh :D ) Und zwar unten auf dem Deckblatt steht: “Weitere Anregungen gibt es unter http://www.toppis.de“. Müßte eigentlich “toppits” heißen, oder? Sorry, aber sowas fällt mir immer sofort auf.

    Freue mich riesig, daß es endlich losgehen kann!!!
    Viel Spaß auch allen Mittestern!!!

  • 28.04.10 - 14:17 Uhr

    von: mummy75

    146

    endlich ist mein Paket auch angekommen, wir haben vorhin zusammen ausgepackt und schon eifrig in den Broschüren gelesen
    jetzt kann das Testen losgehen :-)

  • 28.04.10 - 14:20 Uhr

    von: yvonneq

    147

    menno heute auch nichts in der Post :-(

  • 28.04.10 - 14:22 Uhr

    von: Grit3010

    148

    so nun kann ich auch loslegen. der Postbote hat gerade mein Paket gebracht. Nun gehts los. *freu*

  • 28.04.10 - 14:27 Uhr

    von: marie1306

    149

    bei mir waren auch wieder keine pakete dabei weder die toppits noch die flakes :(

  • 28.04.10 - 14:28 Uhr

    von: puk78

    150

    Habe eben auch mein Paket bekommen =)
    heute abend wird gleich getestet=)

    @Yvonne 1977, das mit dem verkaufen bei ebay kommt sogar recht häufig vor. Beim Loréalprojekt war das auch so. Und da waren die Leute teilweise so intelligent den gleichen Usernamen zu verwenden. In dem Fotobuchprojekt wurden soagr die 10€-Gutscheine zum weitergeben bei ebay angeboten…

  • 28.04.10 - 14:32 Uhr

    von: Bille76

    151

    Hab auch noch kein Paket bekommen*sehnsüchtigwarten*
    Will doch gleich mal los legen, so bekomm ich endlich die Forellen aus meinem Gefrierschrank. :-)

  • 28.04.10 - 14:33 Uhr

    von: Harpye

    152

    Wenn meine Beutel kommen, dann probiere ich sofort, aber sie kommen nicht.

  • 28.04.10 - 14:35 Uhr

    von: redzora82

    153

    Mein Paket kam heute. Paßt super mein mittlerer muß Magenfreundliche Diät halten. So har man immer schnell eine gesunde Alternative, wenn er nicht mitessen kann.Oder aber es gibt für alle was leckeres gesundes.
    Habe auch schon meiner Nachbarin gegeben.

  • 28.04.10 - 14:36 Uhr

    von: twins08

    154

    Juhu, mein Paket kam heute. Freue mich schon drauf morgen zu testen. Dann geht es auch gleich los mit meinen Berichten usw.

  • 28.04.10 - 14:36 Uhr

    von: sine1984

    155

    ich warte auch noch,naja hoffe das mein paket vielleicht heute noch kommt. war extra schon ganz viel leckeres gemüse einkaufen.
    lg sine

  • 28.04.10 - 14:36 Uhr

    von: Laufbursche

    156

    so mein packet ist heute angekommen nun heist es testen tesete und noch mal testen

  • 28.04.10 - 14:43 Uhr

    von: stern86

    157

    habe die beutel mal gerade auf die schnelle ausprobiert für die kinder hatrte nur noch kartoffeln und tiefgefrorenes gemüsse da alles in denn beutel und ab in die mikrowelle super die kinder haben alles aufgegesen sie lieben es und mir hat es auch geschmekt da mit kann mann sich sehr gesund ernähren

  • 28.04.10 - 14:46 Uhr

    von: charmed2107

    158

    Wir warten auch noch sehnsüchtig….hoffe das es bald kommt. Meine Mittester warten auch schon… ;-) )

  • 28.04.10 - 14:48 Uhr

    von: anzu

    159

    mein Paket is da *freu*
    auf gehts ans testen^^

  • 28.04.10 - 14:48 Uhr

    von: Slaterina

    160

    @ Manuela1102:
    Bitte schick uns eine Mail, dann kümmern wir uns drum.

    @ sandraxxx:
    Kartoffeln mit Quark gab es heute auch in der trnd-Zentrale. Und alle waren begeistert!

    @ Zisselina:
    Dass sich der Beutel etwas verformt, ist normal. Hast Du denn etwas Wsser oder noch besser ein wenig Öl dazu gegeben? Oder ganz trocken? Denn dann kann das schon sein.

  • 28.04.10 - 14:51 Uhr

    von: Electroengel

    161

    der postbote hat mein paket gerad gebracht…freu….

    werd mal schauen was es morgen zu essen gibt…

    vielen dank!!

  • 28.04.10 - 14:51 Uhr

    von: wolf038

    162

    hm komisch ich habe noch nichts bekommen, kommt wohl dann noch

  • 28.04.10 - 14:54 Uhr

    von: Hammamet

    163

    Schön endlich das Päckchen bekommen zu haben, obwohl ich kann mir schon vorstellen wie viel Arbeit es gemacht hat, so viele Päckchen zum Versand zu vorbereiten. Freue mich neue Gerichte meiner familie bitten zu können

  • 28.04.10 - 14:54 Uhr

    von: TienchenS

    164

    Huhu!
    Ich habe heute gekocht! In der Mikrowelle! Aber das könnt Ihr ja auch.

    Leider hat das alles nicht so gut geklapptMein gefrorenes Hühnchen war nach 3 Min. Schwarz und Steinhart! Und der Broccoli hätte noch eine Minute vertragen können! Aber dafür waren die Kirschtomaten ein Traum!

    Dazu gabs, Eierstich bzw. Rührei! Auch im Toppits Beutel! Einfach 2 Eier, 50ml Milch und Salz, Pfeffer, Muskat in einem Shaker schütteln (ich hab im toppits Beutel noch etwas Flüssigmargarine verteilt) in den Beutel geben! nach ca. 2 min. 600W fertig.

    Lecker!

  • 28.04.10 - 14:55 Uhr

    von: Zisselina

    165

    @ Slaterina –> ja es war etwas Wasser mit drin, vll. zu wenig. Ich probiers jetzt nochmal, hab einfach mal kartoffeln, gefrorenen Rosenkohl und nen Hühnchenfilet in die Tüte geschmissen und etwas Milch dazu, da es Rahmblumenkohl ist…mal sehnw as das wird xD

  • 28.04.10 - 14:58 Uhr

    von: NordseeSonja

    166

    …noch warte ich ganz ungeduldig auf mein Paket – ich hoffe, heute hat es der Postbote dabei! Ich würde meiner Familie gerne morgen per Mikrowelle das Gemüse servieren…!

  • 28.04.10 - 15:03 Uhr

    von: Bea73

    167

    So langsam mach ich mir sorgen, mein Paket ist auch noch nicht da. Ich hatte die Mail das es versendet wurde schon am 22.4!! Ich wollte morgen das erste mal dieses Jahr Spargel machen. Hätte ich gern in den Dampfgarbeuteln versucht. So währ das Aroma vielleicht besser gewesen.

  • 28.04.10 - 15:06 Uhr

    von: melasarah

    168

    Ich habe auch noch nichts bekommen *heul*

    @Slaterina sind denn schon alle Packete verschickt?

  • 28.04.10 - 15:08 Uhr

    von: gert8659

    169

    Gerade ist nun auch mein Paket angekommen. Ich bin ganz glücklich darüber. Kann nun endlich mit Testen beginnen. Meine Familie freut sich schon auf’s Wochenende. Mal sehen, vielleicht lasse ich mir schon für Freitagabend was Leckeres einfallen.

  • 28.04.10 - 15:11 Uhr

    von: lovely_girl

    170

    mein paket kam auch gerade an! werde es dann morgen sofort ausprobieren!!! *freu*

  • 28.04.10 - 15:17 Uhr

    von: Shireen

    171

    Hach meine Pellkartoffeln waren gestern sowas von leckerleckerlecker! :) )

    3 mittelgroße Kartoffeln habe ich 7 Minuten auf 700 Watt gegart, zu denen ich 2 EL Wasser gegeben habe. Die Kartoffeln hatten ein Wahnsinnsaroma, ähnlich wie eine Backkartoffel im Backofen. Ist ja kein Wunder, dass die Kartoffeln so gut wie keinen Geschmack mehr haben, wenn sie auf herkömmliche Art gute 25 Minuten im Wasser “auskochen”. Supertolle Erfindung diese Dampfgarbeutel! :)

    Heute werde ich mal (allerdings gekaufte) Hefeklöße ausprobieren. Sollte ja auch klappen, was meint ihr? ;-)

  • 28.04.10 - 15:21 Uhr

    von: chaina

    172

    Juhu – mein Paket ist da! Wow – war da viel drin – da kann man wirklich sehr viele Freunde und Bekannte mit testen lassen – bin schon so gespannt, was denen einfällt und welche Erfahrungen alle machen. Und heute werde ich zum Abendbrot gleich mal den Bohnensalat “Greece” zubreiten. Ich freu mich drauf!

  • 28.04.10 - 15:22 Uhr

    von: lakritzliz

    173

    Ahh ich warte auch shcon sehnsüchtig! :)

  • 28.04.10 - 15:24 Uhr

    von: Kazimiera

    174

    Wie geil! Mein Paket ist da! Ich freu mich tierisch!

  • 28.04.10 - 15:25 Uhr

    von: Sarnelia

    175

    juhu, meine Beutel sind auch endlich angekommen :) Jetzt heißt es also Rezepte durchforsten, einkaufen und loslegen. Freu mich schon :)

  • 28.04.10 - 15:26 Uhr

    von: LaRoche

    176

    ich hoffe mein Paket kommt heute noch… :) warte immer noch ganz gespannt…

  • 28.04.10 - 15:31 Uhr

    von: Erpse

    177

    Warte auch noch und hab schon soo viele Rezeptideen!

  • 28.04.10 - 15:37 Uhr

    von: Krach

    178

    Meine sind immer noch nicht da, und jeden Abend/Mittag wenn ich nach Hause komme, habe ich heißhunger auf irgendwas, was ich damit zubereiten könnte, Gemüse, Popcorn… Aber naja gleich darf ich die Fitnessflakes meiner Freundin testen, das ist ja schonmal was :)

  • 28.04.10 - 15:38 Uhr

    von: Ummamina

    179

    meins ist auch noch nicht angekommen

  • 28.04.10 - 16:10 Uhr

    von: mausdd1

    180

    Ich habe auch noch kein Paket bekommen :-( Ist schon komisch *grübel*

  • 28.04.10 - 16:19 Uhr

    von: Manuela1102

    181

    @ Slaterina ich habe schon bereits Parallel zu meine Plog eintrag eien E-Mail zu dampfgarbeutel@trnd.com geschickt ist das die richtige oder wie lautet deine ??

    da habe ich auch noch mal alles erläutert wie hier auch, ich hoffe ich bekomm bald antwort, mag auch endlich testen

  • 28.04.10 - 16:20 Uhr

    von: heidibachhemer

    182

    JUHU!! Mein Paket ist heute angekommen habe gleich mal ausprobiert habe mir Äpfel in scheiben gemacht schmeckte wie Bratäpfel voll lecker! Und am Wochenende gibt es Spargel!

  • 28.04.10 - 16:22 Uhr

    von: Lachgas

    183

    gab heut gleih mal kartoffeln nachdem der postler endlich da war :) lecker!

  • 28.04.10 - 16:24 Uhr

    von: JosyLuca

    184

    ich habe auch noch kein paket bekommen, warte aber geduldig,

    spätestens bis zum 05.05. wird es da sein ;)

  • 28.04.10 - 16:25 Uhr

    von: Darthscorpion

    185

    Habe heute auch noch kein Packet bekommen aber mal abwarten kommt bestimmt^^

  • 28.04.10 - 16:29 Uhr

    von: Luna5

    186

    Mein Paket ist heute angekommen, habe es gerade ausgepackt!
    Werde Toppits heute gleich beim Kochen testen!!
    Für meine Arbeitskolleginnen habe ich schon Proben eingepackt, die ich dann morgen verteilen werde”
    Wünsche allen viel Spass mit den Garbeutel und dem Mikro!!!

  • 28.04.10 - 16:29 Uhr

    von: Kittekat90

    187

    Huhu,

    mein Paket ist heute endlich gekommen, habe auch schon Kompott darin gemacht. War sehr sehr lecker, nur hatte die Tüte einen Riss. :(
    -
    Ich denke, dass es einfach seine Zeit dauert 25.000 Pakete los zu schicken, es ist ja auch irgendwie Urlaubszeit und telweise gehen die Flakes wohl mit den Beuteln zusammen raus usw.
    Ich würde einfach noch die genannte Frist bis zum 5.5.2010 abwarten und mich dann bei TRND melden.

    Kitty

  • 28.04.10 - 16:35 Uhr

    von: bouchra

    188

    ich habe auch heute lecker kartoffeln mit kreuter quark gemacht und ales ging sehr schnell uns das wird warscheinlich mein lieblings essen lecker und schnell.meine meuse fanden es auch lecker.Die kartoffeln waren sehr lecker und nicht troken weil ich ein eslöffel wasser dazu gegeben habe .

  • 28.04.10 - 16:36 Uhr

    von: minianjo

    189

    immer noch kein Paket :-(

  • 28.04.10 - 16:41 Uhr

    von: Rubycon

    190

    Hab zwar mein Paket heute erhalten, aber musste leider feststellen, dass anstatt der ‘versprochenen’ 30 Produktproben für Freunde/Bekannte nur 25 mit im Paket waren. Ist kein Drama für mich, aber dennoch irgendwie seltsam.

  • 28.04.10 - 16:44 Uhr

    von: Pothi81

    191

    Ich habe heute Kartoffeln mit Erbsen und Möhren im Dampfbeutel für meine kleine Nichte zubereitet. Es ging wirklich schnell und war sehr lecker. Wir waren beide sehr zufrieden:-)

  • 28.04.10 - 16:47 Uhr

    von: SteffiKo

    192

    hach wie schön zu lesen, dass hier wieder etliche Leute sowohl bei dem Nestlé-Projekt als auch bei dem Toppits-Projekt dabei sind..

  • 28.04.10 - 16:53 Uhr

    von: Saphira73

    193

    Ich habe heute mein Paket bekommen, leider erst ein paar Minuten, nach dem ich auf “herkömmliche Weise” gekocht hatte. Erstaunt war ich beim ersten Blick auf die Packungen über die wirklich enorm kurzen Garzeiten und die mögliche Zeitersparnis… Die Beutel selber sehen irgendwie ersteinmal gewöhnungsbedürftig bunt und vollgeschrieben aus.
    Ich werde mich morgen mal ganz mutig an eine Gemüse-Pfanne heranwagen (naja, eher Gemüse-Tüte…) Ich bin jedenfall sehr gespannt. Ich hoffe, dass alles klappt, da ich für Freitag – gaaaaanz zufällig, grins- Besuch zum Essen eingeladen habe… Also, drücke-Daumen…

  • 28.04.10 - 16:54 Uhr

    von: connychaos

    194

    Mein Paket kam auch vorhin an und meinen ersten Bericht habe ich auf meinem Blog veröffentlicht.

    Schaut doch mal vorbei:

    http://connychaos-testet.blogspot.com/2010/04/toppits-dampf-gar-beutel.html

    @trnd: Falls Links zum eigenen Blog nicht erwünscht sind, bitte löschen.

  • 28.04.10 - 17:02 Uhr

    von: funnyjanni

    195

    ich warte auch noch auf meine beutel..

    hätt heut abend gerne kartoffeln gemacht. aber wird wohl nix…

    hoff so sehr das die bald kommen…

    meine frau ist auch hier und sie wartet auf die knusperflakes..
    der arme postbote.. :-) kommt sicher alles auf einmal..
    an alle die ihr paket schon haben.. lasst es euch schmecken!

  • 28.04.10 - 17:05 Uhr

    von: florida89

    196

    Mein Paket ist auch heute angekommen und ich bin ganz begeistert.
    Jetzt muss ich nur noch überlegen, was ich denn morgen in die Tüte werfen kann. Wer hat schon Fleisch darin zubereitet? Ich kann mir ja Gemüse und Fisch vorstellen, aber bei Fleisch habe ich echte Schwierigkeiten. Ich werde es vielleicht mal mit Hähnchen probieren.

  • 28.04.10 - 17:10 Uhr

    von: Yemaja18

    197

    Und wieder ist die Post ohne Toppits-Paket vorbei gefahren *grummel* andere die nur ein paar Orte weiter wohnen habe ihre schon seit Freitag *schmoll* mag auch endlich damit kochen, bin doch ungeduldig ;) und freu mich schon soooo sehr drauf :D

  • 28.04.10 - 17:16 Uhr

    von: riesenrad

    198

    Mein Paket ist heute angekommen. Juhu, jetzt kann’s losgehen mit dem Testen! :)

  • 28.04.10 - 17:17 Uhr

    von: marie1306

    199

    mein paket mit toppits ist jetzt auch vorhin angekommen! Heute abend gibt es gleich eine portion porree mit den toppits beuteln zubereitet bin schon auf das ergebniss gespannt!

  • 28.04.10 - 17:18 Uhr

    von: Saaandra

    200

    mein paket is heute gekommen (nestle leider immer noch nich)..
    am wochenende wird gedampfgart ;)

  • 28.04.10 - 17:25 Uhr

    von: yelina22

    201

    Hallöchen, mein Paket ist jetzt gerade angekommen, und da ich das mit kochen heute nicht mehr schaffe, habe ich mir erst mal alle Unterlagen genau angeschaut. Also das beiliegende Rezeptheft find ich nicht so toll, zumal ja auch ein Druckfehler drauf ist: http://www.toppis.de gibts nicht, soll wahrscheinlich auch “toppits” heißen. Und unter toppits direkt findet man auch nur die drei Rezepte speziell für die Dampf-Gar-Beutel, die eh schon darin stehen. Ist es für die Verbraucher nicht sinnvoller, die Adresse http://www.toppits-bewusst-geniessen.de da drauf zu drucken???
    … mal so als Anregung für toppits…

  • 28.04.10 - 17:28 Uhr

    von: engel78

    202

    Mein Paket ist heute angekommen. Werde morgen die ersten Beutel verteilen.

  • 28.04.10 - 17:30 Uhr

    von: mausebaer2511

    203

    Mein Päckchen kam gestern und heute wurden schon die ersten Beutel verteilt! Und später werde ich dann gleich mal selbst testen :-)

  • 28.04.10 - 17:32 Uhr

    von: Franzimami

    204

    Mein Paket kam auch heute an. Eeeendlich! (Geduld ist nicht grad meine Stärke) ;)

    Habe direkt mal “Alaskaseelachs mit Kartoffelbällchen und jungem Spinat” von der Toppits-Seite ausprobiert.
    Leider waren die Kartoffeln noch hart. Habe ich anscheinend nicht klein genug gewürfelt. Werde morgen aber mal Pellkartoffeln ausprobieren.

    Nachher treff ich mich mit meinen Freundinnen, denen ich dann gleich mal Proben in die Hände drücke.

  • 28.04.10 - 17:32 Uhr

    von: MrSchrotti

    205

    Das ist der H A M M E R
    Ich hab heute sowohl meine Dampfgarbeutel als auch meine neue Microwelle bekommen (die alte is neulich kaputtgegangen) und musste beides natürlich direkt ausprobieren.
    Da ich nicht mehr viel außer Hänchen und frischen Brokolie im haus hatte musste das Hähnchen was eigentlich für morgen zum grillen gedacht war dran glauben ;)

    Also aufgetaut und mit wenig öl, salz, pfeffer, curry, tabasko, gemüsebrühe, oregano und etwas knobi in den beutel. Gut vermengt und dann ab in die Microwelle für lachhafte 4 Minuten!!!

    Anschließend den Beutel mit dem frischen Brokolie in die Microwelle und für ca. 3-4 minuten in die Micro. Das Hähnchen in der Zeit schonmal auf dem Teller plaziert. Im Beutel war eine lecker aussehende flüssige Soße bestehend aus dem Öl und den Gewürzen. man braucht also nicht einmal eine Soße anrühren für das Fleisch :)

    Ich muss ja sagen ich war anfangs etwas skeptisch grade bei Fleisch.
    Aber es hat super lecker geschmeckt. Das fleisch hat richtig das Aroma der Gewürze angenommen und die Soße einfach Himmlisch. Der Brokolie hatte noch seine tolle Farbe und war ebenfalls super lecker.
    Und dazu kommt noch Zeitersparnis. Ich habe für alles zusammen grade mal 15 Minuten gebraucht. Hinzu kommt noch das ich weder Pfanne noch Topf abwaschen muss :) TOP ! Und dann ist es auch noch sehr Fettarm da ich wirklich nur ganz wenig Oliven Öl in den Beutel getan hab.

    Das ist auf jedenfall nahe an den Replikatoren von Star Trek ;)

  • 28.04.10 - 17:38 Uhr

    von: MrSchrotti

    206

    ach so da ist noch ein Druckfehler auf dem rezeoptheft da steht bei Hänchen:

    600 W
    Frisch: 5 Min
    Tiefgekühlt 9 Min

    850 W
    Frisch: 7 Min.<== Das sind aber 4 Minuten so stehts aufm Beutel
    Tiefgekühlt: 7 Min.

  • 28.04.10 - 17:51 Uhr

    von: Teufelchen666

    207

    JUHUUUU Paket kam heute

    Getestet haben wir auch schon

    Gab Pellkartoffeln

    Das mit dem Anpieksen wussten wir nicht
    Werden es beim nächsten Test mal machen

    Viel Spass allen weiterhin
    LG Teufelchen666

  • 28.04.10 - 17:52 Uhr

    von: belledesoleil

    208

    ich warte immer noch auf mein Päcken und bin doch schon soooo ungeduldig. die bilder sehen so lecker aus!

  • 28.04.10 - 18:00 Uhr

    von: Kathi12309

    209

    Hurra, heute kam mein Paket an. ich finde es toll, dass auf den Beuteln einige garzeiten aufgedruckt sind, die Rezeptideen werde ich auch testen. Der erste Eindruck ist super, kaum zu glauben, dass ich das Produkt vorher gar nicht kannte.

  • 28.04.10 - 18:07 Uhr

    von: omospully

    210

    Ich bin begeistert!
    mein Paket kam heute an und ich hab die beutel zum Mittag gleich getestet.
    Hackbraten (hackdampfbraten) mit Kartoffeln und frischen Möhren.
    Der Hackbraten hatte zwar keine Kruste, aber er schmeckt viel, viel leckerer als aus dem Backofen und ist auch viel schneller fertig (8 min.). Meine “Jungs” waren überrascht, dass Kartoffeln und Möhren so natürlich schmecken können. O-Ton meines jüngsten: Die schmecken wie aus´n Garten!
    Morgen gibts HähnchenCurry und diesmal mach ich gleich mehr, das heutige Essen hat leider nicht wirklich gereicht.
    Leider gibt es für mich pers. auch etwas negatives an den Beuteln, ich finde sie lassen sich sehr schwer, zum befüllen,öffnen, die ersten zwei hab ich glatt auseinander gerissen … rausholen geht einfacher, Schere und auf. gut, liegt vielleicht daran, weil ich nur eine Hand zur Verfügung habe und ich die ganze Aktion mit Ellenbogenhilfe und Mundhilfe hinbekommen muß. Also mein Vorschlag an Toppits: macht doch die Beutel bei der Herstellung nicht ganz zu, so eine Fingerbreiteöffnung würde die Sache wesentlich erleichtern.

  • 28.04.10 - 18:12 Uhr

    von: Parisade

    211

    Mein Päckchen ist auch gerade gekommen!!!!!!!!! Hab gleich fleissig gelesen!!!! Bin ganz gespannt aufs Zubereiten!

  • 28.04.10 - 18:14 Uhr

    von: SnAkE83

    212

    Mein päckchen kam heute an juhu bin begeisterst

  • 28.04.10 - 18:15 Uhr

    von: Steff88

    213

    mein Paket ist immer noch nicht da ??? hm, kommt bestimmt morgen *hoff* :-)

  • 28.04.10 - 18:17 Uhr

    von: Thammy1988

    214

    ich hab noch keins bekommen *schniff* aber geduld war noch nie meine stärke meine schwester ruft schon aufgeregt jeden tag an wann sie testen darf hi hi und meine arbeitskollegen sind auch schon ganz gespannt

  • 28.04.10 - 18:18 Uhr

    von: kris1987

    215

    juhuuuuu mein Paket ist vorhin eingetrudelt. Meine Mittester habe ich auch schon angerufen jetzt muss ich nur noch einkaufen und dann geht’s Rund in der Mikrowelle :-D

  • 28.04.10 - 18:19 Uhr

    von: bcc7272

    216

    super Sache diese Beutel, ich bin schon gespannt, was man alles damit machen kann… die Kartoffeln und die Möhrchen, die ich heute gleich ausprobiert habe, waren schonmal lecker… und so schnell gemacht…. das mit dem Hackbraten probiere ich auch aus… gute Idee. Aber einen Fingerbreit auf machen kann man die Beutel ja nicht, sonst klappt das ja mit dem Dampfgaren nicht, weil zu viel Dampf entweichen kann…

  • 28.04.10 - 18:23 Uhr

    von: nennabx

    217

    hab auch mein päckchen heute bekommen und werde morgen starten , für heute ist was anderes geplant, bin gespannt…

  • 28.04.10 - 18:24 Uhr

    von: Zisselina

    218

    @ omospully –> Hast du den Beutel mit der Schere aufgeschnitten? Du weißt schon, dass die weiderverwendbar sind? ^^ (vorrausgesetzt du zerschneidest sie nicht xD )

  • 28.04.10 - 18:26 Uhr

    von: Cinnapple747

    219

    Habe das P

  • 28.04.10 - 18:28 Uhr

    von: neokany

    220

    Mein Paket ist heute angekommen! Bin gespannt auf morgen!

    Meine erste Anmerkung: Dampf-Gar-Beutel. Das ist kein Deutsch, es ist schlichtweg falsch. Es heißt Dampfgarbeutel. Der Begriff sieht auch sehr komisch aus auf der Verpackung!

  • 28.04.10 - 18:32 Uhr

    von: Teufelchen71

    221

    Hier wurden zum probieren eben mal Kartoffeln gekocht. Also bei 1000W 3Min. und die sind richtig toll geworden:-)
    Werd die Tage weitere Rezepte ausprobieren….

  • 28.04.10 - 18:33 Uhr

    von: kapusja

    222

    Hallo zusammen!
    Ich habe heute erst mein Paket bekommen und ich habe schon zum Mittag getestet! (angenehm überascht) Und werde morgen die ersten Beutel verteilen.
    L.G.

  • 28.04.10 - 18:36 Uhr

    von: joerg56

    223

    heut ist mein paket gekommen.
    am wochenende wird einiges gekocht. juhu

  • 28.04.10 - 18:45 Uhr

    von: babygirlhs

    224

    Habe immernoch kein Paket gekriegt :( . warte schon sehnsüchtig darauf…Hoffe der Postbote lässt mich morgen nicht im stich.

  • 28.04.10 - 18:46 Uhr

    von: lagrein

    225

    Endlich ist das Paket da und ich koche gleich los, oder besser ich dampfgare :-)

  • 28.04.10 - 18:56 Uhr

    von: Schokonuss

    226

    Huhu, mein Paket ist auch heute gekommen. Und ich würds für nichts hergeben. Es gab Kartoffeln mit Zwiebel aus dem beutel.
    Lecker

  • 28.04.10 - 18:58 Uhr

    von: wasserfrau1

    227

    Mein Paket kam heute, vielen Dank!
    Ich werde auf der Toppits -Seite nach Rezepten stöbern u. die dann erstmal mit meinen Mädls ausprobieren. Bin schon gespannt u. freu mich drauf;-)

  • 28.04.10 - 18:59 Uhr

    von: netsroht

    228

    soeben hab ich das Paket aufgemacht … gleich einmal ein Paar Rezepte rauspicken und morgen in der Arbeit testen :) bin ja mal gespannt wie die Kollegen schauen werden :)

  • 28.04.10 - 19:00 Uhr

    von: elali

    229

    hallo mein packet ist heute eingetroffen juchhuu und ich denke mal morgen werd ich sie mal testen

  • 28.04.10 - 19:02 Uhr

    von: heimar

    230

    Mein Paket ist jetzt auch da und ich schau heute abend gleich mal, was ich morgen schönes damit ausprobieren werde.

    Ich bin gespannt darauf!

  • 28.04.10 - 19:05 Uhr

    von: omospully

    231

    at Zisselina
    ja, leider sind sie sehr heiß, und der Rand oben, der nicht heiß wird, ist mir einfach zu klein. Ich müsste schon meinen Ellenbogen auf den ganzen Beutel drücken (was für ein quatsch wäre ja alles zerquetscht) um ihn normal aufzubekommen. Und wegen des ekelfaktors würd ich dadrin sowieso nix nochmal garen und ich stell mich garantiert nicht hin und spüle die mühselig aus. wobei da fällt mir ein, man könnte sie umdrehen und in die Spülmaschine packen, dürften die ja gut aushalten … gut, da das kochen (nicht das zubereiten) schnell geht, werde ich damit jetzt immer warten bis jemand da ist, der die Beutel öffnet. War ja auch mein 1. kochen mit den Beuteln heute, hab echt “gekämpft” mit den Dingern.
    Danke für den Denkanstoß :)

  • 28.04.10 - 19:05 Uhr

    von: lubi

    232

    Auch lecker:
    Schafskäse mit Knobi bestreichen,
    mit Paprika und Zwiebeln in den Beutel, ca 4 Min.
    Guten Appetit!

  • 28.04.10 - 19:06 Uhr

    von: Ramona110

    233

    Mein Paket ist leider auch noch nicht da. Hat jemand die eMail Adresse, an die man sich wenden soll, wenn noch nichts angekommen ist?

  • 28.04.10 - 19:07 Uhr

    von: weisemar

    234

    guten abend an alle tester!!!

    habe heute eine nachricht im briefkasten gehabt das das paket eingetroffen ist!! da ich morgen frei habe werde ich gleich auf die post gehen und mir das paket abholen!!!
    werde mir heute abend noch überlegen was ich als erstes damit machen werde und habe auch meinen testern bescheid gesagt das sie die testbeutel in den nächsten tagen erhalten werden und das die sich schon darauf freuen das sie auch entlich was testen dürfen!!!

    schönen abend noch aund ein frohes testen!!!

  • 28.04.10 - 19:09 Uhr

    von: Easybell

    235

    Hallo,

    mein Paket kam gestern. Ich habe heute schon mal ein paar Proben verteilt und muss sagen, dass meine Tester die Dampfgarbeutel nicht kannten. Da bei den Testbeuteln auch direkt Rezepte bei sind, sind meine Tester schon richtig gespannt auf den Geschmack. Die Rezepte erleichtern auf jeden Fall den Einstieg und eine große Hilfe, da meine Tester und ich die Mircowelle entweder zum erwärmen des Essens vom Vortag oder zum auftauen genutzt haben.
    Ich freue mich auch schon auf meine Ergebnisse.
    Ich wünsche allen Viel Spaß!

  • 28.04.10 - 19:09 Uhr

    von: bigstk

    236

    super, paket ist heute angekommen, werde es gleich mal probieren

  • 28.04.10 - 19:11 Uhr

    von: 100wasser

    237

    zauberbeutel sind da und ich werde gleich morgen loslegen und durch fettfreies gesundes schlemmen auch noch superschlank werden.
    viel spass uns allen.

  • 28.04.10 - 19:15 Uhr

    von: Zisselina

    238

    @ omospully –> Warum hast du denn nur 1 Hand frei, wenn du den Beutel aus der Mikro holst? Das geht doch super Easy diesen orangenen Rand anzupacken und aufzuziehen. Und auswaschen geht super fix, hab ich auch gemacht, du kannst ja auch auf die Beutel schreiben was du worin gemacht hast, Fisch, Fleisch, Gemüse etc., und dann immer den jeweiligen Beutel nehmen, damit sich der Geschmack nicht überträgt. Aber mal in Spüli packen ist auhc ne Idee, probiers mal aus und sag Bescheid obs klappt :D

  • 28.04.10 - 19:15 Uhr

    von: Mweb2009

    239

    ohoh, und ich bin schon so gespannt und komme voller Vorfreude seit Tagen nach Hause und hoffe ein Paket anzutreffen :-( Aber leider muss ich meine Frustrationstoleranz wohl noch etwas strapazieren… leider fahre ich auch noch über den 1.Mai weg und komme erst am Sonntag Abend wieder nach Hause- wenn ich also Pech habe, dann werde ich erst nächste Woche testen können *schnief*
    Aber ich habe Geduld und kann verstehen, das 25000! Pakete wirklich viel sind und etwas länger brauchen :-)

  • 28.04.10 - 19:18 Uhr

    von: delfin

    240

    Jipiii…mein Paket ist auch da……, leider hatten wir noch Essen vom Vortag……aber morgen lege ich direkt los mit dem Zauberbeutel :-) ). Freu´mich schon auf das Ergebnis

  • 28.04.10 - 19:20 Uhr

    von: Hartungski

    241

    endlich ist mein Paket auch angekommen, ich habe auch gleich schon ein paar Beutel verteilt und bin gespannt wie das Feedback ist

  • 28.04.10 - 19:20 Uhr

    von: Powermaus78

    242

    Ich habe mein Paket auch noch nicht leider :-( Ich musste noch nie so lange auf ein Paket von trnd warten es ist es komisch. Na ja ich hoffe auf morgen.

  • 28.04.10 - 19:22 Uhr

    von: Joscata

    243

    Paket ist heute angekommen und die ersten Proben sind verteilt. Morgen gehts weiter. :-)

  • 28.04.10 - 19:29 Uhr

    von: Manuela1102

    244

    @ Slaterina ist das die richtige E-Mail dampfgarbeutel@trnd.com oder soll ich die Mail an eine ander nochmal schicken??

    Bitte antworte mir ich brauch dringend Hilfe :-(

  • 28.04.10 - 19:32 Uhr

    von: pandolino

    245

    mein paket ist leider noch nicht da, aber bei 25000 paketen die verschickt werden müssen bin ich noch guter hoffnung meines auch bald zu bekommen

  • 28.04.10 - 19:37 Uhr

    von: hasi05

    246

    Mein Paket ist heute angekommen. Verteielt hab ich auch schon einige.
    Werde gleich am Freitag mal lostesten, wenn mein Mann von der Arbeit kommt. mal sehn was er dazu sagt.
    Ich bin auch schon gespannt.

  • 28.04.10 - 19:41 Uhr

    von: Xenolith

    247

    Mein Paket ist da!!!! Juhuuu!

  • 28.04.10 - 19:42 Uhr

    von: lea007

    248

    Juhu…. Mein päckchen kam heute an.
    Habe auch schon verteielt und grade eben selbst
    getestet…. Supi. :o )

  • 28.04.10 - 19:43 Uhr

    von: LenaSchatzi

    249

    Juhuuu liebe “Mittester”,

    also ich habe mein Paket auch schon seit paar Tagen jedoch habe ich sie heute erst testen können. Genau….Pellkartoffeln =) mit Gemüse.

    Und ich bin BEGEISTERT!!!! Am Freitag werde ich auf jeden fall Fisch probieren. wird sicherlich auch super klappen und die Rezepte mit dem Schafskäse + Hackbraten hab ich auch schon notiert ^^

    Die Testpakete werde ich am Wochenende verteilen bzw morgen auf der Arbeit =) Ich werd euch berichten.

    Viel spaß euch allen noch beim kochen.

  • 28.04.10 - 19:54 Uhr

    von: yviniewi

    250

    Yippieh, mein Paket ist da…
    Habe heute schon in der Arbeit Lachs mit Broccoli zubereitet, wollten auch gleich alle probieren…
    Hab auch schon Proben Abgegeben (haben sie mir förmlich aus der Hand gerissen) Hat echt sehr lecker geschmeckt und ging suuuper schnell

  • 28.04.10 - 19:55 Uhr

    von: Serin

    251

    Ich habe jetzt auch endlich das Paket. Jetzt kanns losgehen :)

  • 28.04.10 - 19:57 Uhr

    von: ronnytwo

    252

    Paket ist heute angekommen, und habe auch schon einige verteilt.
    Nun wird fleißig getestet.

  • 28.04.10 - 19:57 Uhr

    von: EmderMama

    253

    Mein Paket ist noch nicht da.
    Mein Nestlepaket ist heute gekommen.

  • 28.04.10 - 20:00 Uhr

    von: rebecci

    254

    Also ich habe mir gestern Hähnchenstücke im Beutel gemacht und hab ihn einfach heute nochmal verwendet, aber als ich dann die Mikrowelle aufgemacht habe, war auf dem Teller in der Mikrowelle ein See aus Fleischsaft. Ich dachte, dass man die schon öfter verwenden kann. Oder täusche ich mich da?
    Bei was muss man den alles Flüssigkeit hinzufügen?

  • 28.04.10 - 20:00 Uhr

    von: hexe1981

    255

    Mein Paket kam auch heute endlich an. ich war ja sooooo ungeduldig. Habe dan geschnittene Kartoffeln heute Mittag versucht, und es hat nicht so ganz geklappt. Werde es morgen mit mehr Power versuchen, dann wird das mt der Zeit auch schon klappen ;-) (Meine Kartoffeln brauchten 8 Minuten) AAAAABER: Der Geschmack is wirklich der Hammer. Kein Vergleich zu im Wasser gekochten Kartoffeln.

    Ich bin gespannt wie es weitergeht:-)

  • 28.04.10 - 20:03 Uhr

    von: MrSchrotti

    256

    Also das abwaschen gestaltet sich irgendwie schwirig. Vor allem wenn man fleisch mit öl und so in der Tüte hatte. Da ist mir was zwischen das Ventil gelaufen so das ich zwangsweise nen neuen nehmen muss.

  • 28.04.10 - 20:03 Uhr

    von: mausi

    257

    mein paket ist leider immer noch nicht da :-( aber ich gebe die hoffnung nicht auf ,vielleicht ist es morgen in der post und ich kann endlich mit dem testen beginnen:-)
    lg mausi

  • 28.04.10 - 20:04 Uhr

    von: Souli

    258

    Jetzt ist meins auch da ^^

    Gleich eine Frage dazu: Fisch und Geflügel gefroren oder aufgetaut in den Beutel packen?

  • 28.04.10 - 20:06 Uhr

    von: Kackpratze

    259

    Mein Paket kam heute an, morgen wird gebloggt und getestet.

  • 28.04.10 - 20:07 Uhr

    von: baerli75

    260

    Mein Paket kam auch heute, ab morgen geht es los.

  • 28.04.10 - 20:08 Uhr

    von: Cappuccinofan

    261

    Mein Paket kam auch heute an!!
    Morgen wird ausprobiert……………

  • 28.04.10 - 20:11 Uhr

    von: Zisselina

    262

    Soooo, ich hab jetzt auch noch was gemacht: Zuccini und Feta gewürfelt, dazu Kirschtomaten im Ganzen und gehälftelt, dazu Olivenöl, italienische Kräuter, Oregano, frischen Knoblauch und frisches Basilikum und Pfeffer, gleich gehts in die Mikro, ich bin sooo gespannt :D

  • 28.04.10 - 20:14 Uhr

    von: Curlieangel

    263

    Heute kam auch mein Paket.. Bin echt positiv überrascht. Die Beutel selbst sehen zwar komisch aus, ABER solange sie den Zweck erfüllen ist das doch gut..

    Die einzige Verbesserung die ich hätte ist – Eine leichter zu öffnende Packung, da wäre ein Reislinie (heisst das so) oder sowas in der Art schon hilfreich.

  • 28.04.10 - 20:15 Uhr

    von: MrSchrotti

    264

    @Souli steht drauf :) geht beides ;)

    ich hatte Hähnchen vorhin habs aber vorher in der Micro mit der auftau automatik aufgetaut.

  • 28.04.10 - 20:19 Uhr

    von: Chris51

    265

    @osmospully

    Zum einhändigen Öffnen hat mich der sportliche Ehrgeiz gepackt und gesiegt !

    Mein ultimativer Tip für Dich: Beutel auflegen auf Tisch oder Arbeitsplatte (Boden zu Dir zeigend, zu öffnende Rand von Dir weg), mit Ring- und Mittelfinger fest auf die untere Hälfte des Randes drücken und obere Randhälfte mit Daumen und Zeigefinger greifen und zu Dir heranziehen.

    Das klappt garantiert, ich habe es extra mit links probiert. Wenn die Tüte heiß ist, musst Du natürlich etwas warten, bis der Dampf entwichen ist.

    Versuch es mal !

  • 28.04.10 - 20:23 Uhr

    von: ilona38

    266

    Ich habe mein Paket heute bei der Nachbarin abgeholt und muss mal überlegen, was ich alles Schönes damit machen kann. Morgen werde ich erstmal ein paar Proben an meine Kolleginnen mit Mikrowelle verteilen und bin wirklich auf das Ergebnis gespannt. Toll finde ich auch, dass man viele gute Tipps und Anregungen von den Mit-Testern erhält. Jetzt weiß ich nur nicht, wo ich mein erstes Empfangs-Foto hochladen kann. Kann mir das jemand sagen.

  • 28.04.10 - 20:25 Uhr

    von: verenchen226

    267

    Juhuuu, heute kam auch mein Paket endlich an. Morgen wird erstmal eingekauft und dann den ganzen Tag dampfgegart :)

  • 28.04.10 - 20:27 Uhr

    von: AnThon

    268

    Hallooooo,

    juhu Paket kam heute an!
    Morgen wird sofort ausprobiert!
    Dann ist “dampfgaren” angesagt!
    Vor allem für unsere kleine (1 Jahr alt) ist das eine super Sache!

    Viel Spaß euch allen

  • 28.04.10 - 20:27 Uhr

    von: Frasu

    269

    Heute ist auch mein Päckchen angekommen. Weil ich neugierig war, habe ich mir vorhin Möhren- und Kartoffelwürfel im Dampfgarbeutel gemacht. Nach 4 min bei 600 W waren die Kartoffelwürfel noch etwas hart, also habe ich die Garzeit noch mal um 1 Minute verlängert. Dann hat’s gepasst und war lecker. Demnächst werde ich dann auch mal “richtige” Gerichte ausprobieren. Toll, dass man so zeitsparend leckeres Essen zubereiten kann!

  • 28.04.10 - 20:28 Uhr

    von: Nermal90

    270

    Das Paket kam heute um 3, fürs Mittagessen wars da natürlich schon zu spät ^^
    Aber heut wird trotzdem noch getestet, ich versuch mal Popcorn zu machen für mich und meinen Liebsten. Während ich das schreibe, dreht sich der Beutel fröhlich um sich selbst, und es sieht auf jeden Fall schon mal gut aus :)
    Noch erfreuter als ich über das Päckchen warn übrigens die Jungs aus der Nachbar WG von nebenan, die Kochen nur leichte Sachen und freun sich dementsprechend mal mit Mikrowelle zu kochen xD

  • 28.04.10 - 20:29 Uhr

    von: PaGa

    271

    Juhu, Paket kam an!
    morgen gehts los, viel Spaß an alle :-)

  • 28.04.10 - 20:30 Uhr

    von: 250670

    272

    Hey, heute ist mein Paket angekommen. Unsere Kinder haben mit sehr großer Begeisterung das Paket geplündert und schon Pläne geschmiedet, an wen wir die Dampfgarbeutel weitergeben können. Man mußte sie schon fast “Bremsen”. Bin ja mal gespannt, was die nächsten Tage so bringen……

  • 28.04.10 - 20:33 Uhr

    von: filucy

    273

    heute nachmittag bimmelte es…meins ist da…juchuu
    ein paar test beutel hab ich schon verteilt,morgen probier ich aus *gespanntbin*

  • 28.04.10 - 20:35 Uhr

    von: sandra97

    274

    Hallo, heute ist das Paket angekommen. Meine Tochter war ganz feuer und flamme.
    Natürlich habe ich gleich etwas zum probieren gesucht:
    Da die Spargelsaison beginnt und im TK immer noch Spargel vom Vorjahr lag, wurde dieser kurzerhand verbraucht.

    Beutel auf, gefrosteter Spargel rein, Micro auf, Beutel rein, anstellen.

    Ging ganz schnell. keine 10 min bei 700 Watt und der gedünstete Spargel war fertig. So wie ich ihn mag (sonst zubereiten im Backofen in Alufolie).

    am WE wird anderes Gemüse ausprobiert.

    Klasse

  • 28.04.10 - 20:36 Uhr

    von: MrSchrotti

    275

    Wie wärs echt mal mit einem Kochbuch? Das könnte nicht nur uns weiterhelfen sondern auch vielen anderen Dampfgarbeutel Fans :)

    Kann TRND dafür nicht ne Plattform bereitstellen wo man Rezepte einreichen kann? Ich fänd das klasse.

    Gruß
    MrSchrotti

  • 28.04.10 - 20:38 Uhr

    von: Nihilista

    276

    Hallo, mein Paket ist da!!! Ich werd auch morgen gleich ein paar Beutel unters Volk bringen meine Mittester warten schon und scharen ungeduldig mit den Füssen.
    ich selbst werde morgen einen Beutel testen. Die schaun ja recht spaßig aus, praktisch find ich die aufgedruckten Infos zur Garzeit.
    Da meine Familie Brokkoli verschmäht, ich den aber sehr gerne esse, kommen mir die Beutel wie gerufen..
    hab ich Ziet denen was anderes zu kochen….

  • 28.04.10 - 20:39 Uhr

    von: Catherinchen

    277

    Paket kam an, die ersten Beutel sind verteilt und heute habe ich in der Mittagspause das erste Hähnchen im Beutel gegart :-)
    Bin begeistert!!! …die Kollegen auch!

  • 28.04.10 - 20:44 Uhr

    von: rosen1

    278

    hallo……an alle tester. ……….habe heute mein packet erhalten……………am samstag geht es mit dem testen loß……….ich bin ja mal gespannt.ob mein essen genau so gut schmeckt.wie aus meinen töpfen………vielleicht sogar besser………..ich habe garkeine ahnung…………benutze die zauberbeutel..das aller erste mal……….da bin ich mal gespannt

  • 28.04.10 - 20:47 Uhr

    von: annaleinchen

    279

    Mein paket ist schon am Freitag angekommen und ich habe auch schon die ersten Beutel getestet und auch verteilt! Ich muss sagen, ich bin hin und weg!!!
    Meine Berichte werden folgen, habe auch schon jede Menge Fotos gemacht!!!

  • 28.04.10 - 20:48 Uhr

    von: annaleinchen

    280

    Diese Beutel sind MAGIE!!!

  • 28.04.10 - 20:49 Uhr

    von: Hortmutti

    281

    ENDLICH!!!! Mein Paket ist heute angekommen!!! Mein allererstes Projekt!!!! Freu mich auf´s testen mit meiner ganzen Familie!!!!! Zum Glück ist bald Wochenende, da können wir uns so richtig austun! Bin gespannt ob das alles so funktioniert…hab mit den Beuteln nämlich auch noch nicht gekocht…

  • 28.04.10 - 20:50 Uhr

    von: Playacar

    282

    Heute kam auch mein Paket!
    Jubel! Das Mittagessen für morgen ist gerettet!
    Na und 3mal dürft ihr raten was es gibt! :-)
    Na klar Pellkartoffeln und Kräuterquark! *lach*
    Yammi!
    Nachdem ich hier einiges gelesen hab, werd ich erstmal die Kartoffeln noch anpieksen! Die Beutel werd ich dann auch gleich an die Kollegen verteilen! Die werden begeistert sein!

    Nur beim Öffnen hab ich mich sehr schwer getan?!
    Gibt es einen Trick die Beutelverpackung ordentlich aufzukriegen, so dass man die Beutel dort drin aufbewahren kann und sie nicht komplett zerreisst??

  • 28.04.10 - 20:52 Uhr

    von: Loewe24

    283

    Ich hab auch mein Paket, freu mich wie an Weihnachten :-)
    Morgen wird getestet!!!!!

  • 28.04.10 - 20:55 Uhr

    von: Zuckerschnute06

    284

    Ich habe heute mein Paket bekommen und musste auch sofort testen…

    Ich habe als erstes Pellkartoffeln und im zweiten Durchgang Möhren zubereitet.
    Ich muss sagen ich bin begeistert!!! Beides war auf den Punkt gar und total lecker. Da ich nichts weiter da hatte, habe ich einfach etwas Butter und Salz über die Kartoffeln gegeben, die Möhren waren auch so lecker genug!
    Sogar meine Tochter, die sonst immer etwas mäkelig ist, hat mir den Teller quasi aus den Händen gerissen.
    Die Mahlzeiten für die kommenden Tage sind schon geplant!!!!!!!!!!!

    Ich kann nur sagen: Einfach super!!! :-) *daumen hoch*

  • 28.04.10 - 20:56 Uhr

    von: svealin18406

    285

    Juhu mein Paket ist heute endlich angekommen, einen Beutel bin ich schon losgeworden. Morgen werde ich dann anfangen zu testen. Berichte folgen…:o)

  • 28.04.10 - 20:56 Uhr

    von: Nina86

    286

    das paket ist da…
    Morgen wird getestet ,..
    Bin shcon ganz gespannt…
    Das mit den Pellkartoffeln werde ich auch mal versuchen…

  • 28.04.10 - 21:00 Uhr

    von: connychaos

    287

    Na dann ist wohl morgen Pellkartoffel-Tag bei den trnd-Mitgliedern ;-)

  • 28.04.10 - 21:03 Uhr

    von: NoNicK

    288

    Heute habe ich endlich mein Paket erhalten und neugierig gegoogelt…

    Ich fand ein Rezept dass ich ausprobieren musste….

    Also der US Amerikanische Toppitspartner SC-JOHNSON nennt diese Dampfgarbeutel ja Ziploc “Zip & Steam”

    Und ihr werden es nicht glauben, auf der Seite fand ich ein Omlette Rezept…

    Ich habe das Rezept aber ohne Tortilla gemacht, nur das Omlette

    http://www.ziploc.com/Recipes/Pages/ZipSteamSouthwesternOmeletWrap.aspx

    Ich bin einfach erstaunt dass sogar Omlettes in den Beuteln Dampf gegart werden können… Aber als kelinen Hinweis, lasst die Eier nicht zu lange in der Mikrowelle sonst werden diese zu trocken….

    Das werde ich in Zukunft nochmal machen, morgens wenn ich mal keine Zeit habe und ein Omlette möchte. Ich bin ja single und ich glaube ich werde diese Beutel lieben lernen…

    Weitere versuche folgen…

  • 28.04.10 - 21:03 Uhr

    von: tatin7

    289

    Mein Paket ist heute auch angekommen. Musste natürlich gleich testen, Möhren und Kartoffeln – mehr hatte ich nicht. War total begeistert, bissfestes Gemüse, hm einfach lecker. :-)

  • 28.04.10 - 21:05 Uhr

    von: evelynicole

    290

    Ich hoffe, denke das mein Paket morgen kommt. Freu mich schon so und möchte endlich ausprobieren.
    Wahrscheinlich ist die Wartezeit so groß da gerade soviele Projekte laufen und einige Tester dabei sind.

  • 28.04.10 - 21:09 Uhr

    von: Kata2003

    291

    Ich habe mein Paket immer noch nicht. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und warte morgen früh ganz sehnsüchtig auf den Postboten. ;)

  • 28.04.10 - 21:13 Uhr

    von: Angie76

    292

    Hallo,

    unseren ersten Test haben wir auch hinter uns:
    Würzkartoffeln aus der Toppitsseite.
    400 g klitzekleine Drillinge, 3 EL Olivenöl, Rosmarin, Thymian, grobkörniger Salz und Pfeffer – alles vermengen und für fünf Minuten in die Mikrowelle – laut Rezept.

    Leider noch ziemlich roh – also nochmals 90 sek – immer noch nicht besser.

    Also frustriert 7 Minuten nachgeschoben:

    Ergebnis: gar, lecker, aber unappettitlich aussehend, weil verschrumpelt und viel Wasser aus den Kartoffeln ausgetreten ist.

    Hilft es da auch, die Kartoffeln vorher anzupieksen? Leider waren mir die Kartoffeln auch etwas zu feucht – im Ofen mit der Bratfolie sehen und schmecken sie halt anders…

    ABER: meine einjährige Tochter hat fröhlich gemampft!!!

    Wir testen weiter.

  • 28.04.10 - 21:14 Uhr

    von: Destiny313

    293

    Mein Paket ist auch heute angekommen :) Jetzt kann morgen losgetestet werden. Bin gespannt was alles möglich ist!

  • 28.04.10 - 21:20 Uhr

    von: lea2704

    294

    hi, mein Paket kam auch heute an und morgen wird getestet. Als erstes wahrscheinlich die Kartoffel.

  • 28.04.10 - 21:21 Uhr

    von: Kiddow

    295

    Wieso habt ihr eure Pakete denn schon – und ich noch nicht =(

  • 28.04.10 - 21:23 Uhr

    von: Melody1610

    296

    Yuhu, mein Paket kam heute auch an. DAnn kann es ja morgen schon los gehen….bin sehr gespannt!

  • 28.04.10 - 21:28 Uhr

    von: SisterPippi

    297

    Hab meins auch noch nicht …. aber vielleicht morgen. Hoffe ich.

  • 28.04.10 - 21:29 Uhr

    von: Schrom

    298

    Mein erster Eindruck nach dem Öffnen war eine leichte Reizüberflutung durch den vielen Text auf Verpackung und auf den Beuteln. Als Haupttext- und Mengentextfarbe auf der Verpackung eine Warnsignalfarbe zu nutzen finde ich persönlich nicht gut.
    Das beiliegende Rezept-Heft sollte meines Erachtens eher die umfangreiche Garzeit Tabelle enthalten, da es umständlich ist diese erst im Internet zu finden und ich persönlich finde, dass die Informationen direkt auf dem Beutel eher falsch platziert sind. Ein QR-Code auf der Verpackung über welchen man mobil zur Tabelle oder zu Rezepten auf der Toppits Webseite gelangen könnte wäre klasse.
    Den Freunden und Bekannten, denen ich die Proben weitergeben werde gebe ich die PDF Tabelle mit den Garzeiten zur Sicherheit mit.
    Aber nach Gefühl die Zeiten ausprobieren ist eh eher etwas für mich.

    Natürlich gleich befüllt und dabei festgestellt, das man die Beutel, wenn diese etwas Flüssigkeit enthalten, nicht zu sehr schütteln sollte, da diese dann an den oberen Seiten austritt.
    Anfangs war ich eher skeptisch was die Gemüsezubereitung in einer Mikrowelle angeht, doch bereits der erste Versuch, nach Gefühl, überzeugte mich sehr. Ein klasse gegarter Thunfischsalat war das Ergebnis. Ich hoffe, dass man die Dampf-Gar-Beutel tatsächlich mehrfach verwenden kann, der Umwelt zuliebe.

  • 28.04.10 - 21:29 Uhr

    von: anseva

    299

    Ich warte auch noch auf mein Paket ;-(
    …naja vielleicht kommt es ja dann morgen.Bin auch schon ganz gespannt.

  • 28.04.10 - 21:30 Uhr

    von: neith83

    300

    Ich hab mein Paket zwar leider noch nicht, aber heute hatte ich eine Karte im Briefkasten – also kann ich morgen endlich anfangen zu testen und zu berichten. :)

  • 28.04.10 - 21:33 Uhr

    von: boca_carioca

    301

    Am Wochenende habe ich das erste mal “gedampfgart” :) und es ging, wie zu erwarten, sehr gut!
    Es gab Lachs mit Auberginen *lecker*
    Allerdings ist mir leider negativ aufgefallen, dass es etwas umständlich ist, die Sachen in den Beutel rein- und auch wieder rauszukriegen… :-(
    Geht Euch das auch so oder stelle ich mich einfach nur zu doof an!?

  • 28.04.10 - 21:35 Uhr

    von: Verje

    302

    juhu habe das paket heute endlich bekommen und konnte es garnicht erwarten meiner familie davon zu berichten und die beutel zum testen zu geben freu mich schon morgen zu garen ;-) )

  • 28.04.10 - 21:36 Uhr

    von: Boomer0605

    303

    Mein Paket muss ich morgen noch von den Nachbarn abholen (war leider nicht zu Hause). Dann lass ich mich mal überraschen und werde spätestens am Wochenende testen.

  • 28.04.10 - 21:37 Uhr

    von: nicki0574

    304

    Mein Päckchen ist heute angekommen und wurde sofort von mir aufgerissen und ausgepackt. Leider hatte ich noch keine Gelegenheit, etwas auszuprobieren, aber morgen auf jeden Fall! Werde mal versuchen, Obst darin zu garen, um meiner Jüngsten einen gesunden Brei zu matschen. :-)

  • 28.04.10 - 21:37 Uhr

    von: stupid

    305

    Ist heut angekommen. Na dann mal ran an de Beutel :)

  • 28.04.10 - 21:41 Uhr

    von: skrolan1000

    306

    Habe heute mein Paket bekommen.
    Bin gespannt wie es sich damit kochen lässt.

  • 28.04.10 - 21:44 Uhr

    von: Mr.Hut

    307

    Sooo Paket war heute angekommen. Als ich das erfahren hab, bin ich auch gleich mal einkaufen gegangen. Heute wurde dann schon ordentlich gebeutelt. So gab es Möhren, Champignons, Paprika, Tomaten (die leider zerfallen sind) und Putenfleisch. Auch Popcorn hab ich schon zubereitet und bin wirklich sehr begeistert.
    Am besten haben meiner Mutter und mir die Paprika und die Pilze gefallen. Die Farbe der Paprika war der Kracher.
    Weiterhin sei noch zu erwähnen, dass wir die Beutel schon mehrfach verwendet haben (es gibt jetzt zum Beispiel den Popcornbeutel^^) und das funktioniert auch gut.

    Hat schon jemand probiert, verschiedene Gemüsesorten in einen Beutel zu geben? Ich hab bisher alles getrennt gegart^^

    ps: Mein Paket war auch bei den Nachbarn :D

  • 28.04.10 - 21:46 Uhr

    von: thoehler

    308

    jetzt kann ich auch loslegen. Die Post war heute leider zu spät dran sodass ich die Möhren für unseren kleinen noch im Topf kochen musste.

  • 28.04.10 - 21:46 Uhr

    von: Boomie

    309

    Mein Paket ist heut angekommen :-) Bin schon gespannt au den 1.Test.
    Die ersten Probebeutel sind auch schon verteilt.

  • 28.04.10 - 21:50 Uhr

    von: micki24

    310

    Bin in schon so gespannt, warte auf mein Paket. Freu!!!

  • 28.04.10 - 21:51 Uhr

    von: cicer

    311

    Trommelwirbel!!
    Mein Paket ist da! Der Spaß kann beginnen! Morgen werden die ersten Beutel verteilt und da ich auch noch nichts zu Abend gegessen habe, werde ich das ganze gleich mal mit meinem Freund austesten… Mal sehen was es gibt… Ich packe in meinen Dampfgarbeutel…

  • 28.04.10 - 21:52 Uhr

    von: fefi

    312

    Hallo,
    ich habe mein Päckchen auch heute bekommen und freue mich schon die Toppits Damof-Gar-Beutel auszuprobieren. Leider ist bei mir (wie auch bei maeuschen254 und manuella1102) nicht das vollständige Testpaket angekommen.:-( :-( Bei mir fehlen leider auch die Packung Dampf-Gar-Beutel (10 Stück) und die Dampf-Gar-Beuten XL (7 STück).
    Bis jetzt waren die Pakete immer vollständig. Naja wir sind alles Menschen, kann mal passieren ;-)

  • 28.04.10 - 21:53 Uhr

    von: Souli

    313

    Eben Putenbrust gemacht :D
    Das Fleisch war absolut saftig und zart. Hab auch etwas Porree in die Tüte gestopft, da gerade keine anderen Kräuer da waren. Der Geschmack ist richtig tief ins Fleisch eingezogen.
    Morgen mal gucken, ob ich irgendwo nich frische Kräuter auftreiben kann für den Fisch ^^

  • 28.04.10 - 21:53 Uhr

    von: Dattel

    314

    ich habe auch gleich einen Beutel ausprobiert.

    Rosenkohl.

    War ziemlich weich (TK Ware).

    Mich würde interessieren, ob man TK Ware vorher auf/antauen sollte.

    Nächster Test folgt….

  • 28.04.10 - 21:55 Uhr

    von: Zisselina

    315

    @ Mr. Hut –> ich hab vorhin das Mitagessen für meine Schwester gleich in einem Beutel gemacht, kartoffeln, Rosenkohlund Putensteak, alles in einen Beutel und in die Mikro und vorhin hab ich Tomaten-Feta-Zucchini mit Öl etc. im Beutel gemacht, auch super.

    Mit dem Rein- und Rausbekomm hab ich keine Probleme *schulterzuck*

  • 28.04.10 - 21:55 Uhr

    von: Zisselina

    316

    @ Dattel –> du brauchst TK nicht auftauen, es stehen doch extra die TK Zeiten mit aufm Beutel, mein Rosenkohl war auch TK und in 3 Minuten perfekt gegart :)

  • 28.04.10 - 22:07 Uhr

    von: gina1986

    317

    Ich bekomm ja richtig hunger wenn ich das hier so lese. Ich warte immer noch auf mein Paket und hoffe das es bald kommt. Freu mich schon drauf. Ich werde als erstes gleich ne Kartoffel in die Mikrowelle machen.

  • 28.04.10 - 22:12 Uhr

    von: wolkennest

    318

    Hallo liebe Mit-Tester! Hat jemand schon Erfahrung, ob man die Beutel wiederverwenden kann? Oder muss ich sie nach dem einmaligen benutzen wegschmeissen? Ich fände es ja durchaus umweltschonender, wenn ich sie mehrfach nutzen könnte.

  • 28.04.10 - 22:12 Uhr

    von: psychomoik

    319

    Habe das Paket vorgestern auch bekommen :) aber wollte gerade ein Bild reinsetzen da spinnt meine Kamera :( naja freu mich nun dieses Produkt auszutesten…..

  • 28.04.10 - 22:13 Uhr

    von: susu77

    320

    Hi

    Heute ist unser Paket gekommen *freu*
    Ich mußte es auch gleich ausprobieren.

    Es gab tatataaaaaa Pellkartoffeln.

    Es hat gut geklappt Garzeitpunkt war auch in Ordnung, hatte zwar die Kartoffeln nicht angepickst waren aber auch so super lecker.

    Ich finde die Pakete zum Aufbewahren absolut unpraktisch. Der Beutel läßt sich schlecht öffnen.

    Wir testen aber weiter.

  • 28.04.10 - 22:15 Uhr

    von: Mr.Hut

    321

    @wolkennest:
    Das Wiederverwenden klappt tadellos. Ich beschrifte meine Beutel auch, damit geschmacksintensive Speise nicht den Geschmack von anderen Speisen überdecken^^

    @Zisselina: Wie hast du das denn mit der Garzeit angestellt? Also gerade beim Rosenkohl hätte ich gedacht, dass der dann schon seeehr weich wird :D Allerdings ist das schon mal gut zu hören^^

  • 28.04.10 - 22:21 Uhr

    von: Zisselina

    322

    @ Mr. Hut -> also der Rosenkohl und das Hühnchen war ja Tk, das war beides in 3 Minuten super weich. Die Kartoffeln waren zwar schon klein halbiert, aber die waren noch nicht ganz weich, hab das Hühnchen und den Rosenkohl zuerst rausgefischt und die Kartoffeln nochmal reingestellt. Die hätten wahrscheinlich noch ein Stückchen kleiner sein sollen.

  • 28.04.10 - 22:33 Uhr

    von: RenschlerK

    323

    hurrraaaaa.. mein paket ist auch endlich da… da kann das wochenende kommen… kartoffeln für alle :-)

  • 28.04.10 - 22:34 Uhr

    von: Mauzi1406

    324

    Also ich sitz grad neben meiner Popcornschüssel. Also es funktioniert! Aber das mit dem Süßen hab ich noch nich raus. Vorhin habe ich es mit Zuckerwasser probiert, das ich an die Maiskörner gemacht hab und auch mit Honigwasser. Aber geschmacklich war es trotzdem fad. Hat da jemand einen Tipp für mich??? Ich hab jetzt nur Puderzucker ran gemacht. Und so sieht das Sofa jetzt auch aus…….

  • 28.04.10 - 22:39 Uhr

    von: tibli

    325

    ich würd ja auch gerne testen, aber so ganz ohne beutel, sie sind immer noch nicht da. :( :( :( :( :( :( :( :(

  • 28.04.10 - 22:42 Uhr

    von: MrSchrotti

    326

    @Mauzi1406
    Probiers mal mit Butter und zucker vieleicht wirds damit besser. So mach ich das mit meiner herkömmlichen Poppkornmaschine immer.

    Allerdings viel spaß beim sauber machen des beutels ^^

  • 28.04.10 - 22:58 Uhr

    von: timisworld

    327

    Wo finde ich denn die Garzeiten bei http://www.toppits-bewusst-geniessen.de? Wollte schauen, ob ich gefrorenen Spinat auch reintun kann?!
    Ich finde auch, es ist eine ganz andere Art der Speisenzubereitung, das man sein geschnippeltes Gemüse in einer Tüte sammelt, bissi wie beim Zelten.
    Meine zerschnittenen Kartoffeln war ein Experiment: Meine Mikro hat max. 800W, habe also (nach Anleitung 3 min bei 850W) auf 3.20min erhöht. Da waren sie noch nicht gut, eine Minute nochmal rein, immer noch nicht gut, dann nochmal eine Minute, dann waren sie perfekt. Also finde ich etwas umständlich, wenn man erst die perfekten Garzeiten testen muss. Aber bis jetzt bin ich ganz zufrieden….

  • 28.04.10 - 23:00 Uhr

    von: Koenigspaar05

    328

    Habe mein Päckchen am Freitag bereits bekommen und einige Proben verteilt. Montag habe ich in den Beuteln Gemüse und Katoffeln gemacht, hat super geklappt. Meine Familie fand es lecker.

  • 28.04.10 - 23:00 Uhr

    von: timisworld

    329

    Ah…habs gefunden…Augen auf bei der Eiersuche… :-)

  • 28.04.10 - 23:01 Uhr

    von: timisworld

    330

    Mhm…gefrorener Spinat ist nicht dabei…

  • 28.04.10 - 23:04 Uhr

    von: Lelandini

    331

    Juhuu…mein packet kam heute entlich an …werde es am wochenende direkt mal ausprobieren :-) )

  • 28.04.10 - 23:05 Uhr

    von: Lelandini

    332

    Juhuu…mein Packet kam heute an, werde die Beutel direkt mal am Wochenende ausprobieren :-) )

  • 28.04.10 - 23:26 Uhr

    von: Anja21374

    333

    ich habe mein Paket immer noch nicht bekommen :-(

  • 28.04.10 - 23:26 Uhr

    von: LisaaaKunzi

    334

    Hallo, ich hab heute meine Beutel bekommen und war gleich Happy :-) ich hab Spagel( Köpfle) darin gegaren – es war wirklich toll wie schnell es feritg war! Eine Frage wie kann ich meine Fotos euch zeigen? Das ist mein erstes Projekt! Danke im vorraus!

  • 28.04.10 - 23:48 Uhr

    von: c.ehring

    335

    Hallo

    ich habe auch schon Kräftig Gemüse gegart und es als sehr einfach empfunden. Das Gemüse sehr lecker.

    Jetzt mal eine neue Idee kann man nicht auch Frisches Gemüse in den Beuteln einfrieren und dan direkt im Gefrorenen Zustand in die Mikrowelle tun?! Ich denke ich werde dies mal ausprobieren … Mal schauen was passiert.

    Liebe Grüße

  • 29.04.10 - 00:23 Uhr

    von: Joey_w

    336

    Ich habe bis jetzt auch noch nichts bekommen :-(

  • 29.04.10 - 01:02 Uhr

    von: Leopoldine

    337

    Ich habe auch schon ein paar Sachen im Beutel gegart. Mein Dampfgarbeutel ist ziemlich im Stress weil ich ihn gleich wieder auswasche und dann wieder benutze . Und das jetzt schon 4*
    Ich habe jetzt schon 2* Kartoffeln gegart ich schneide die geschälten Kartoffeln in virtel . Also der Länge nach. Dann sind sie in 6 Minuten fertig.

  • 29.04.10 - 01:42 Uhr

    von: Mikha

    338

    Habe gestern mein Paket(vollständig^^) bekommen und direkt mittags für mich und meine Kleine getestet: mit TK-GEmüsemischung(Möhren, Blumenkohl und Brokkoli) und Hühnchen(gewürfelt), dazu Gnocci gemacht.
    war superlecker und super einfach..
    abends hab ich für meinen Paps noch Essen ge”kocht” und anstatt Gnocci dann Kartoffelwürfel versucht und beim Hühnchen mit etwas Öl anderen Gewürzen versucht..
    alles kein Problem..nur die Kartoffeln musste ich nachgaren..aber ich denke mal auch Mikrowellen sind wie Backöfen..jede ist verschieden ;)

    habe 2 Beutel benutzt und diese dann abends einfach wiederverwendet..klappte auch super

    heute werde ich mal für meine Tochter und mich Popcorn versuchen..auch wenn ich gerne ne grobe Anleitung hätte..finden kann ich nix..na bin ich mal testfreudig..
    lg

  • 29.04.10 - 02:28 Uhr

    von: Lupo1809

    339

    So, heute sind sie gekommen…morgen gehts sofort los…die Kids freuen sich schon auf das Gemüse und die Kartoffeln:-) :-) :-)

  • 29.04.10 - 02:44 Uhr

    von: Marilena306

    340

    Yeah! Wir haben nun auch unser Paket!
    Meine Tochter (10) hat auch gleich das Abendbrot für sich selber und ihre ältere Schwester darin zubereitet. Kartoffeln und Quark dazu. Brauchte gar nicht viel erklären, das ging so kinderleicht.

    Und ich, ja ich habe mir eben Popcorn gemacht! Lecker! Hab neben dem Popcorn, noch nen Esslöffel Butter und 2 Esslöffel Zucker bei gegeben. So schmeckt es original wie im Kino! :)
    Mein Popcorn “Tütchen” ist zwar bedenklich heiß und weich geworden (ist ja klar bei Zucker und Butter!), aber es hielt der Hitze stand.

    Ich hoffe ich kann Toppits trauen und es entweichen nicht doch irgendwelche gesundheitsschädlichen Gase oä. aus dem Kunststoff?

  • 29.04.10 - 05:25 Uhr

    von: Noraya

    341

    Gestern kam endlich das Päckchen bei mir an.
    Heute mittag werde ich die Toppits dann gleich mal testen :-)

  • 29.04.10 - 05:59 Uhr

    von: Sunflower30

    342

    Hallo, mein Paket ist auch da, juhuu….wollte gestern gleich einige mal verteilen, als ich meinen Zwerg von der KiTa abholte. Da sind ja nun einige Muttis, die auch kochen, aber bis auf eine, bin ich eher auf Ablehnung gestoßen…..
    Sie Idee scheint noch zu neu zu sein…oder sie vergleichen es direkt mit Essen aus der Mikrowelle…keine Ahnung :-(

  • 29.04.10 - 06:37 Uhr

    von: nitifee

    343

    ja sunflower,…mir war vorher auch NIE bewusst welch GROßE bedenken die menschheit bem thema mikrowelle hat. is mir vorher nicht aufgefallen!

    möönsch ey ,wenn man da mal so durch die fotogallerie guckt,….da haben sich einige ja echt mühe gegeben und echt toll-aussehende sachen gezaubert!!!

  • 29.04.10 - 06:38 Uhr

    von: nitifee

    344

    aber ist doch schon komisch: angeblich benuzt NIEMAND ne mikrowelle,…aber ALLE besitzen eine!!!!! hmmm?!

  • 29.04.10 - 06:39 Uhr

    von: LFGoth

    345

    So, auch mein Paket ist angekommen, morgen werd ich anfangen zu testen ;)

  • 29.04.10 - 06:57 Uhr

    von: unud9

    346

    Hallo,
    bei mir geht das alles nicht,es wird alles matschig,habe schon watt zahl runtergeredht.trotzdem matschig.woran kann das liegen?

    bin ich so blöd?lol

  • 29.04.10 - 07:11 Uhr

    von: Smoothy

    347

    endlich!!!!! meins is auch per Post reingeschneit!!!
    seehr gut, gleich wird eingekauft und dann am WE wird auf heftigste getestet!

  • 29.04.10 - 07:17 Uhr

    von: Oleksandr

    348

    Gestern kam endlich das Päckchen!!!!!!!!!!!!!JUHUUUU!Super!Endlich kann ich testen:)

  • 29.04.10 - 07:17 Uhr

    von: Mauilein

    349

    ich kann noch gar nichts dazu schreiben, da ich noch keine bekommen habe. Ich hoffe ja auf heute.

    LG Kathrin

  • 29.04.10 - 07:23 Uhr

    von: Chris51

    350

    @unud9,

    was hast Du denn gekocht und wie?

  • 29.04.10 - 07:24 Uhr

    von: melasarah

    351

    Habe meins auch eben bekommen,
    meine Nachbarin hat es mir gerade gebracht wurde gestern bei ihr abgegeben.
    Jetzt kann das testen los gehen

  • 29.04.10 - 07:24 Uhr

    von: spike79

    352

    supi, meine kamen gestern an und werden am weekend getestet 8))

  • 29.04.10 - 07:25 Uhr

    von: casiona

    353

    Jippi, mein Paket ist gestern angekommen. Heute werde ich noch einkaufen und dann wird getestet.

  • 29.04.10 - 07:28 Uhr

    von: donbobo

    354

    Gestern kam endlich mein Päckchen an. Gerade rechtzeitig für ein schnelles Mittagessen. Kartoffeln mit Knoblauchquark . Hat super geklappt. Nur mein Steak dauerte länger.

  • 29.04.10 - 07:38 Uhr

    von: CharlotteEliza

    355

    Meins ist gestern angekommen! Und ich habe damit gleich abends die Kartoffeln gemacht. Super, so fix hatte ich noch nie mein Abendessen auf dem Tisch. :-)

  • 29.04.10 - 07:42 Uhr

    von: elsch

    356

    auch ich habe gestern mein Päckchen bekommen. Ich finde es klasse, dass wir nun 30 Produktproben zu vergeben haben. So können wirklich viele selbst testen, ob die Dampf-Gar-Beutel für sie geeignet sind. Ich freu mich jedenfalls auf dieses Projekt.

  • 29.04.10 - 07:50 Uhr

    von: ralphll

    357

    @nitifee

    Hallo, wir sind bekennende Mikrowellenjunkies. Wir nutzen sie schon seit Jahren nicht nur zum Aufwärmen, sondern auch um vollwärtige Gerichte zu kochen. Ich fand es immer praktisch, wenn ich die Kinder aus dem Kindergarten abgeholt habe kochte mein Essen sich wie von Geisterhand. Es hatte auch den Vorteil es kocht nichts über und sie stellte sich von alleine ab, wenn man sich mal wieder verquatscht hatte. Kam also öfter mal vor. Ich kann jedem nur das “Komplettkochen” empfehlen. Probiert es aus.

  • 29.04.10 - 07:51 Uhr

    von: Elleithyia

    358

    mein Paket ist noch nicht angekommen :-(

  • 29.04.10 - 07:59 Uhr

    von: Kata2003

    359

    Eben kam endlich mein Paket an, jetzt geht es los!

  • 29.04.10 - 08:06 Uhr

    von: Nici150682

    360

    Mein Paket ist leider auch noch nicht angekommen. Bin immer bei den letzten, die es erhalten. Naja vielleicht habe ich ja heute glück und der Postbote bringt mir was feines.

  • 29.04.10 - 08:07 Uhr

    von: Chris51

    361

    Für mich sind die Dampfgarbeutel besonders für kleinere Mengen eine praktische Sache, weil ich vorbereitetes Gemüse für die Mittagspause im Büro sauber und bruchsicher mitnehmen und direkt in der “Verpackung” zubereiten kann.

    Toll auch z.B. für kleine Portionen Kompott – heute früh gab es frisches Apfelkompott mit Kornflakes. Lecker!

    Kochen mit der Mikrowelle gehört ja schon lange zu meinem Alltag, die Beutel kannte ich auch schon durch das vorherige Projekt (war damals nur im “Mini”). Aber ich stelle fest, dass ich bei vielen Dingen die Beutel eher nicht einsetzen möchte, obwohl es natürlich möglich ist:
    Fisch, Fleisch mit Sauce, Kompott, Konfitüre, Reis, Spinat usw., also alles, was “klebt” oder “duftet”, mag ich doch lieber aus einem normalen mikrowellengeeigneten Geschirr (Teller, Schüssel usw.). Abgedeckt meist mit TOPPITS 2-in-1-Folie ;-) . Das hat für mich den Vorteil, auf halber Zeit umrühren zu können, Zutaten/Gewürze nach und nach zugeben zu können, den Garpunkt unkompliziert prüfen und die fertigen Speisen ohne Umfüllen unmittelbar servieren zu können.

    Fazit: Die Dampfgarbeutel sind eine tolle Ergänzung in der Küche – nicht mehr und nicht weniger !!! Wenn sie als solche beworben werden, haben sie gute Marktchancen.

  • 29.04.10 - 08:23 Uhr

    von: ritze27

    362

    Mein Packet ist leider noch nicht da …. will doch mal was leckeres zu essen zaubern für meine Frau …… die wird augen machen wenn ich das alleine hinbekomme ….. ich koche sonst so nicht …… aber es wird bestimmt spaß machen mit den beuteln ich will sie endlich testen ;)

    allen noch einen schönen Tag

  • 29.04.10 - 08:26 Uhr

    von: janadiana

    363

    mein Paket ist auch noch nicht da, aber wird bestimmt bald kommen….

  • 29.04.10 - 08:28 Uhr

    von: finjabel

    364

    ich möchte auch endlich in den genuss kommen!! immer und überall ;) gerade die einfache zubereitung auf der Arbeit wartet nur drauf!!

  • 29.04.10 - 08:39 Uhr

    von: maria12

    365

    Juchu mein Paket ist gestern angekommen :-)
    Nun geht es los mit dem größten Test-Projekt!!!

  • 29.04.10 - 08:52 Uhr

    von: nebler

    366

    Eben ist mein Paket gekommen, jetzt geht es los.

  • 29.04.10 - 08:54 Uhr

    von: elocin70

    367

    gestern nach haus gekommen und was seh ich !!! ES IST DAHAAA ! nun kanns losgehen !!!

  • 29.04.10 - 08:58 Uhr

    von: sunny22092001

    368

    Hallo,
    jetzt hab ich gestern auch mein Paket bekommen. Werd heut gleich mal ausprobieren. Freu mich schon drauf.

  • 29.04.10 - 09:02 Uhr

    von: Laticia

    369

    Huhu mein paket ist gestern gekommen werde meiner kleinen heute mittag gleich ein leckeres gesundes essen zaubern freu mich schon

  • 29.04.10 - 09:03 Uhr

    von: frosch00

    370

    Hallo, bin traurig, denn ich würde auch gerne mal anfangen zu testen, aber mein Paket ist immer noch nicht eingetroffen… :-( Finde es sehr schade, dass ich fast eine Woche später (hoffe jedenfalls, dass mein Paket diese Woche noch ankommt) erst anfangen kann zu testen, denn die Zeit läuft ja schon lange. Hmm, hoffe dann mal auf heute nachmittag und die Post. :-(

  • 29.04.10 - 09:06 Uhr

    von: elfi06

    371

    Hallo,
    gestern ist das Paket endlich angekommen. Heute wird gegrillt und wir testen als erstes Kartoffeln. Bin mal sehr gespannt.
    Liebe Grüße

  • 29.04.10 - 09:08 Uhr

    von: Polli1991

    372

    Gestern ist endlich mein Paket angekommen :)
    Als erstes werde ich mal die Erdbeer-Kiwi-Marmelade ausprobieren und noch eins von den Fischgerichten, die man auf der Toppits-Homepage findet.
    Ich hoffe, dass alles so funktioniert, wie ich mir das vorstelle ;)

  • 29.04.10 - 09:08 Uhr

    von: Hunter2207

    373

    Muss ich mir sorgen machen wenn mein Packet noch nicht da ist???

  • 29.04.10 - 09:17 Uhr

    von: emmib

    374

    Auch mein Paket ist noch nicht da !

  • 29.04.10 - 09:22 Uhr

    von: funnyjanni

    375

    dann schließ ich mich an@hunter und mach mir mit sorgen— :-(

  • 29.04.10 - 09:22 Uhr

    von: hatmehit

    376

    Habe mein Paket zwar noch nicht, aber Ihr habt mich jetzt echt neugierig gemacht. KARTOFFELN im Dampfgarbeutel in der MIKROWELLE?? DAS wird mein erster Versuch werden. Da bin ich ja sehr, sehr skeptisch! Also wenn DAS funktioniert…. mein Sohn (13) liebt Kartoffeln mit Quark, aber da ich für ihn immer einen Tag im Voraus vorkoche, will er sie nicht haben. Aufgewärmte Kart. mag er nicht. Wenn das mit den Kart. klappt, dann wird er sich wohl alle 2 Tage Kartoffeln mit Quark frisch machen, hihi…
    Mal schauen, ob das Paket die nächsten Tage kommt….

  • 29.04.10 - 09:24 Uhr

    von: sunschnecke

    377

    Mein Paket kam gestern auch und meine kleine Tochter hat erst mal den ganzen Inhalt ausgeräumt. Da wir heute wohl noch Eintopf von gestern haben wird wohl erst morgen mit dem Testen angefangen. Aber ich hatte auch schon mal einen Beutel und war davon recht begeistert, nur wusste ich da noch nicht, das man die wiederverwenden kann – und fand sie somit zu teuer.

  • 29.04.10 - 09:29 Uhr

    von: lucky33

    378

    mein paket ist gerade gekommen ,freue mich es bald auszuprobieren

  • 29.04.10 - 09:32 Uhr

    von: Septemberlulu

    379

    Hallo!
    Meine ersten Tests (Hähnchenfilet am Sonntag und gestern Abend Spargel) liefen super: H. Ich habe allerdings auch einen Druckfehler entdeckt: Im Rezeptheft ist die Garzeit bei Hähnchenbrust bei der höheren Wattzahl länger – ich bin aber nicht darauf hereingefallen ;-) .
    Ich freue mich auf die nächsten Versuche!

  • 29.04.10 - 09:38 Uhr

    von: teutarot

    380

    Hallo, mein Paket ist auch da. Jetzt kann das Testen losgehen.

  • 29.04.10 - 09:42 Uhr

    von: luckiecat

    381

    Mein Paket ist auch noch nicht da, hoffen wir mal das es noch ankommt

  • 29.04.10 - 09:44 Uhr

    von: Kathi12309

    382

    Hat jemand Rezeptideen fürs Büro? Wir haben hier keine Küche, nur eine Mikrowelle neben dem Schreibtisch, die bislang nur zum Erwärmen von Fertigessen oder Tiefkühlkost benutzt wurde. Ich kann hier also nicht anfangen, mit 100 ml Sahne, Kräutern, Gewürzen etc zu hantieren.
    Ich finde es ja schon toll, dass ich nun einmal in der Woche Pellkartoffeln mit Quark hier machen kann. Gibt es noch andere Vorschhläge?

  • 29.04.10 - 09:52 Uhr

    von: Neti

    383

    Mal sehen wann mein paket kommt!

  • 29.04.10 - 09:53 Uhr

    von: unud9

    384

    Hallo @chris51;ich werde heute noch mal kartoffeln machen nach beschreibung.
    habe versucht Apfelmuß zu machen,habe äpfel zerschnitten,schale ab und abgwaschen(200g).und dann tropfnaß rein und 12 min. in mikro gegeben und dann gewartet,aufgemacht und da waren die äpfel noch in stücke.aber weich.

    werde heute mal kartofflen versuchen,und hoffe das es klappt.

  • 29.04.10 - 09:59 Uhr

    von: Sahara1306

    385

    juhu mein Paket ist gerade angekommen.

    Am Montag geht es dann los da wir gleich ins Wochenende starten und wegfahren.

    Montag werde ich dann meine Kollegen im Büro bekochen und direkt danach berichten

  • 29.04.10 - 10:01 Uhr

    von: Kiwi9

    386

    Super, alles da und gleich ausprobiert. Echt klasse und einfach. Toll.

  • 29.04.10 - 10:04 Uhr

    von: kerstin81

    387

    Jipiehhhh – wenn der Postmann dreimal klingelt-dann bringt er was von TRND^^ jetzt bin ich auch bei den Dampfgarern dabei :-)
    Werd gleich bei meinem Zwerg im Kiga die ersten Proben verteilen :-) und dann noch schnell ein paar Möhrchen kaufen und die mal testen :-) Mittagessen für heute ist zwar schon fertig aber morgen werd ich mal Hähnchen probieren (aber meinem Mann sag ich es nicht ^^) der darf erst probieren so ganz unvoreingenommen…bin gespannt

  • 29.04.10 - 10:06 Uhr

    von: moon1984

    388

    @kathi12309 : kann man denn nicht die Beutel zuhause vorbereiten?
    oder geht das nicht? hab die beutel noch nicht gesehen weil meine noch nicht das sind :-(

  • 29.04.10 - 10:10 Uhr

    von: jingjang

    389

    Hab auch noch kein Paket, aber LM die auf die Zubereitung warten und bald nicht mehr frisch sind :(

  • 29.04.10 - 10:11 Uhr

    von: sa.le

    390

    Mein Paket ist da. Supie
    Bin auf das ergebnis gespannt.

  • 29.04.10 - 10:11 Uhr

    von: Chris51

    391

    @Kathi12309:

    - Pellkartoffeln mit Sahnehering und Eisbergsalat

    - Spargel (zu Hause vorbreiten) mit Sauce Hollandaise (fertige), Schinken und Kartoffeln (extra Tüte)

    - Rahmgemüse (Tiefkühl) solo oder mit Frikadelle o.ä.

    - Kohlrabistifte mit Hollandaise (muss ja alle werden ;-) ) oder Petersilie

    - Blumenkohl, Broccoli …. mit Hähnchenbrustfilet (fertiges oder von zu Hause mitgebrachtes)

    Ich mag übrigens als Fertigfrikadelle die Mini-Gemüse-Frikadellen (Lidl). Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein. Guten Appetit!

  • 29.04.10 - 10:14 Uhr

    von: Engel57

    392

    Meine Beutel sind alle verteilt und kamen interessiert an.Viele kannten die Beutel noch gar nicht.Jetzt warte Ich auf die Ergebnisse

  • 29.04.10 - 10:15 Uhr

    von: Chris51

    393

    @ unud9:

    Bei Äpfeln kommt es sehr auf die Sorte an, ob sie beim Kochen zerfallen. Auf jeden Fall solltest Du aber etwas Wasser zugeben, nicht nur tropfnass garen.

  • 29.04.10 - 10:22 Uhr

    von: kahoffel

    394

    meine Beutel sind gestern angekommen und werden heute gleich ausprobiert. Es gibt Fisch mit Kartoffeln und Gemüse und für mich noch nen Kräuterquark dazu mhhh…
    bin gespannt

  • 29.04.10 - 10:22 Uhr

    von: teamtwingo

    395

    Huhu,

    heute ist endlich mein Paket angekommen.
    Bin schon total gespannt wie das Ergebnis wird.

  • 29.04.10 - 10:22 Uhr

    von: Mel0782

    396

    Unser Toppits Paket kam gestern an und da ich meiner Tochter gestern Milchreis (ihr Lieblingsessen ;) ) versprochen hatte und diese Beutel dennoch sofort testen wollte, haben wir Apfelstücke darin gedünstet und dann mit in den Milchreis gegeben. Super lecker!

    Ich freu mich schon auf die nächsten Versuche, mal gucken was uns alles so einfällt :)

  • 29.04.10 - 10:22 Uhr

    von: quakding

    397

    juhuu, meine sind auch da :)
    Werden direkt heute Abend ausprobiert, ich bin gespannt!

  • 29.04.10 - 10:26 Uhr

    von: mini28

    398

    endlich gerade ist mein Paket angekommen, mach mich gleich ans Mittagessen kochen für mein Sohn, der gleich hungrig aus dem KiGa kommt. Bin gespannt wie er reagiert

  • 29.04.10 - 10:27 Uhr

    von: Engel57

    399

    Ich selbst kannte die Dampfgar Beutel auch nicht,obwohl Ich schon jahrelang ,täglich Meine Mikrowelle benutze.Habe am Dienstag Unser Lieblingsessen gemacht,das nennt man ja bei Uns,Pfälzer Hausmannskost und das sind die berühmten: Gequellte mit Lewerworscht und Griebeworscht,das heisst auf Deutsch: Pellkartoffeln mit Leberwurst und Griebewurst.Ich habe 3 mittelgrosse Kartoffeln genommen und Salz mit 2 Löffeln Wasser,vorher Kartoffeln angepickst und ab in die Mikrowelle.Nach der 8 Minuten aus der Mikrowelle genommen und siehe da,war ganz erstaunt,die Kartoffeln waren genau richtig gar.Hatten guten Geschmack und waren nicht weich .Super.Heute mittag mache Ich Popcorn und schreibe danach Mein Ergebnis wieder .

  • 29.04.10 - 10:32 Uhr

    von: crush71

    400

    warte immer noch auf mein Paket ;.)

  • 29.04.10 - 10:33 Uhr

    von: Schniepie

    401

    Ich warte auch noch…und jeden Tag muss ich mein geplantes Essen verschieben :-)

  • 29.04.10 - 10:41 Uhr

    von: mickey033

    402

    Mein Paket ist heute angekommen. Da werd ich mir nachher gleich was Schönes zum Mittagessen machen!

  • 29.04.10 - 10:42 Uhr

    von: muckeline0913

    403

    Juhu, mein Paket ist auch endlich da !

    Pünktlich zur Spargelsaison *freu* !

    Und klar gibt´s heute Pellkartoffeln…und zum Nachtisch Apfelmus ! Da bin ich echt gespannt, wie das wird !

    Morgen ist Elternstammtisch vom Kindergarten, da werd ich gleich mal einige Proben verteilen !

  • 29.04.10 - 10:46 Uhr

    von: Heinerle1951

    404

    Ich habe gestern mit meinen Arbeitskollegen die Dampfgarbeuteln ausprobiert.Ich habe 1 Beutel mit Kartoffeln und Sahnefilets mitgebracht und zur Mittagszeit haben wir die Kartoffeln,also immer 3 Stück in den Beutel gelegt,Salz darauf gestreut und einen Löffel Wasser dazu getan.Nach 7 Minuten haben wir die Kartoffeln herausgenommen und probiert.Ich muss sagen,so schnell waren bei uns noch keine Kartoffeln gar.Meine Kollegen waren selbst auch ganz erstaunt und meinten das wir das jetzt öfters machen werden.Mittagessen war echt lecker.Kartoffeln mit Heringsfilets.Muss jetzt mal nach paar Rezepte suchen,die wir dann in der Mittagspause uns öfters mit den Dampfgarbeuteln was Gutes zubereiten können.Bei uns muss das eh schnell gehen,da wir ja nicht lange Pause haben und deshalb finde ich die Beutel SUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUPER

  • 29.04.10 - 10:49 Uhr

    von: Araneola

    405

    Gestern kam mein Paket an, per DHL.

    Habe schon Fotos gemacht und gestern der Tagesmutter ein paar Beutel gegeben.
    Ausserdem habe ich den Erziehern im Kindergarten auch gleich heute morgen ein paar in die Hand gedrückt und eine Erzieherin war total begeistert. *Super, das probier ich gerne aus, danke*

    Bisher kommen sie echt gut an.

    Ich hatte mir schon seit längerem mal überlegt, ein Dampfgarer anzuschaffen, aber das hat sich ja nun erledigt und günstiger sowie platzsparender als so ein Extra-Dampf-Gar-Gerät.

  • 29.04.10 - 10:52 Uhr

    von: Pueppi1412

    406

    Heute kam mein DHL Paket an. Ich werde das Wochenende gleich mal testen, wie es sich so mit den Dampfgarbeuteln “kocht”. :)

  • 29.04.10 - 10:52 Uhr

    von: fehntjer

    407

    Jubel, mein Paket kam gestern an.Heute Mittag wollte ich auch mal die Kartoffeln testen und morgen evtl.Fisch.Im KIGA wird heute Mittag verteilt, die Damen dort warten schon immer ganz gespannt auf was Neues.

  • 29.04.10 - 10:53 Uhr

    von: ninaisda

    408

    Ich warte auch noch…. und ich bin schon total gespannt :)

  • 29.04.10 - 10:54 Uhr

    von: anicho

    409

    hallo, mein paket ist immernoch nicht da… ist das noch “normal”? ich hofffe es kommt mal endlich, will endlich am wochenende mal testen!

  • 29.04.10 - 10:55 Uhr

    von: annegret.koehler

    410

    Moin,
    aus dem schönen Ostfriesland.
    Mein Paket ist leider immer noch nicht angekommen. Ich kann die Zeit gar nicht mehr abwarten, grins. Soll aber ja auch nächste Woche erst ankommen, leider. Mal sehen was der Mai uns bringt?

    Schöne Grüße und schönen Feiertag an alle Mittester und an das Trrnd-Team.

  • 29.04.10 - 10:55 Uhr

    von: unud9

    411

    Hallo,@chris51,habe kartoffeln gemacht und es hat geklappt,juhuhu.

    geht.ist super,wird weiter empfohlen.

  • 29.04.10 - 10:58 Uhr

    von: Smilebabe

    412

    Hallöle!!!! Mein Paket ist nun endlich auch da. *Freu*
    Habe schon den ein und anderen Beutel verteilt und alle sind bis jetzt ganz gespannt und finden es bisher eine interessante Sache die auf jeden Fall jeder ausprobieren möchte. Weiteres folgt in den Berichten!!!!

    Einen super sonnigen Tag an alle Trnd-ler und das Toppits-Team!!!!

  • 29.04.10 - 11:01 Uhr

    von: sinamama

    413

    vorhin kam mein paket und ich war sooo neugierig, dass ich tatsächlich schon um 10.30 uhr mittag gegessen habe ;)
    es gab pellkartoffeln und kräuterquark, denn das esse ich total gerne. ich war baff, dass die kartoffeln schon nach fünf minuten fertig waren und ich brauchte bloß den beutel wieder ausspülen, statt einem ganzen topf.
    zum nachtisch habe ich gleich wieder den beutel benutzt und apfel-und birnenstückchen darin warm gemacht. köstlich und total einfach.

    was mir jedoch nicht so gut gefallen hat: als ich die packung mit den beuteln geöffnet habe, hat es so extrem nach plastik gerochen.ok, ich bin schwanger und daher wohl etwas empfindlich, aber schön wars halt nicht… dafür bin ich vom gebrauch und geschmack getröstet worden!

  • 29.04.10 - 11:20 Uhr

    von: loka

    414

    Das Paket ist gestern angekommen. heute Morgen war eine Freundin zu Besuch und hat gleich 2 Probe Beutel mitgenommen. Sie war doch erstaunt,denn sie kannte die Dampfgarbeutel noch gar nicht. Bin gespannt wie sie ihr gefallen.

  • 29.04.10 - 11:24 Uhr

    von: Paulaflo

    415

    Hmm, ich warte immernoch auf das Paket, hoffentlich kommt der Postbote heut früher als sonst, ich bin am Nachmittag gar nicht hier…

  • 29.04.10 - 11:26 Uhr

    von: Melanie1607

    416

    Wenn der Postmann 2x Klingelt!!

    Juhu mein Packet ist gerade angekommen und ich habs sofort aufgemacht… sehn ja klasse aus die Beutel… bin mal gespannt wie die ersten Tests bei mir werden :-) Nachher werd ich erstmal Beutel in der Kita Verteilen!

  • 29.04.10 - 11:29 Uhr

    von: itsyvo

    417

    habe soeben das paket erhalten und werd gleich noch mal in den Sußermarkt meines Vertrauens gehen, und ein paar leckere Sachen zum Test-Garen einshoppen.

  • 29.04.10 - 11:30 Uhr

    von: leinus1

    418

    Ach schade, auch heute war mein Paket wieder nicht mit dabei. Diesmal dauert es ja wirklich sehr lange bis die Ware da ist. Aber bei 25.000 Teilnehmern auch verständlich das nicht alle gleichzeitig ihr Paket erhalten können.

  • 29.04.10 - 11:31 Uhr

    von: nisel81

    419

    Heute ist mein Packet endlich angekommen nach langem warten.
    Endlich kann ich loslegen mit dem Testen.
    Ich werde gleich heute Mittag die Toppits Dampf-Gar-Beutel ausprobieren und was leckeres kochen.

  • 29.04.10 - 11:33 Uhr

    von: Kullerkeks86

    420

    Gestern kam das Paket! Pünktlich, Abends standen nämlich Pellkartoffeln auf dem Plan ;) Ich muss sagen ich bin begeistert! 5 Minuten und die Kartoffeln waren auf den Punkt genau! Schmeckten außerdem super lecker und nicht so “ausgekocht”
    Mal sehen am We wag ich mich mal ans experimentieren

  • 29.04.10 - 11:35 Uhr

    von: mamatilu

    421

    Also ich hab schon ein suuuper Rezept im Kopf… asiatisch mit Hühnchen und Gemüse und Cashewkernen usw… leider ist mein Paket noch nicht da, aber wenn ich es habe probier ich das gleich aus und wenns gut wird, gibts das Rezept natürlich :-)
    Allen die schon testen wünsch ich guten Appetit!!

  • 29.04.10 - 11:36 Uhr

    von: luzie2469

    422

    Ich nehme zwar nicht an dem Projekt teil, habe aber die Beutel von einer anderen Trnd-Partnerin zum Testen bekommen. Super!! Spargel ‘mal eben’ in sieben Minuten perfekt garen, danach Beutel auswaschen und ein paar Kartoffelstücke in vier Minuten garen, Beutel auswaschen und noch ein paar Karottenscheiben… In einer Viertelstunde war ein Gemüsemenü aus frischen Zutaten fertig und das alles ohne großen Aufwand und Geschirr!!! Klasse auch für’s Büro – da lässt sich ultraschnell was Gesundes garen. Aus eigenem Antrieb hätte ich mir die Beutel bestimmt nicht gekauft – ich habe Dampfgarer usw Zuhause. Aber für die kleine, schnelle Dampf-Kocherei – klasse.

  • 29.04.10 - 11:36 Uhr

    von: PaMiJuAn

    423

    Huhu…Paket ist nun auch bei uns da… und passend auch noch, da es heute pellkartoffeln geben soll… Nun werd ich schonmal gleich welche ausprobieren…
    Hoffe die Beutel halten auch ihr versprechen…so kann ich die kleinen Kinderbäuche abends nach der Kita schneller satt bekommen…Denn wer mag schon ein quengliges Kind das Hunger hat???

  • 29.04.10 - 11:38 Uhr

    von: Sanschmi

    424

    Sooo, mein Paket kam gestern abend endlich an und nun gibts gleich Kartoffeln und Quark zum Mittag und zum Nachtisch Apfelmus. Bin schon sehr gespannt wie das so wird.

  • 29.04.10 - 11:38 Uhr

    von: JesusSeineOma

    425

    Immernoch kein Paket da :(

  • 29.04.10 - 11:44 Uhr

    von: nessa79

    426

    Da ich eine kleine Portion Kartoffeln brauchte, dachte ich ich probier doch gleich mal die Beutel aus :-)
    Bin begeistert! Große Portionen würde ich vielleicht nicht unbedingt darin machen, aber wenn man mal eben ein paar Kartoffeln braucht sind die richtig klasse. Die Zubereitung geht ja echt fix, Kartoffeln schmecken wie immer. Was mich etwas verunsichert hat war dass meine Kartoffeln an manchen stellen etwas schrumpelig waren… aber trotzdem war alles supi. Hatte erst etwas Angst dass sie nicht ganz durch sein werden, aber auch da war alles klasse.
    Nachher werde ich noch Gemüse rein schmeißen… mal sehen wie das wieder raus kommt.

  • 29.04.10 - 11:57 Uhr

    von: mausdd1

    427

    Tja meins ist auch noch nicht da, dabei hätte ich die Beutel gestern gerne mit Porree getestet :-(

  • 29.04.10 - 11:57 Uhr

    von: lilaMaracuja

    428

    Ich habe leider heute erst mein Paket bekommen. Alle sind schon schön am Testen und Kochen und ich warte und warte und warte…

  • 29.04.10 - 12:01 Uhr

    von: subrideo158

    429

    auch kein päckchen …. traurig………

  • 29.04.10 - 12:04 Uhr

    von: scorpio1

    430

    Juhuu.. ich habe endlich mein Paket erhalten und darf nun auch testen und weitererzählen..:)

  • 29.04.10 - 12:04 Uhr

    von: jensman80

    431

    ich warte auch noch…………..aber ist ja auch viel los bei trnd:-)

  • 29.04.10 - 12:07 Uhr

    von: Ninchen02

    432

    Mein Paket kam auch heute morgen!

  • 29.04.10 - 12:10 Uhr

    von: Happybeat

    433

    Ich habs auch ;)
    wollts gleich ausprobieren nur herrschte leider gähnende leere in der küche :D ich glaub ich geh gleich mal einkaufen ;)

  • 29.04.10 - 12:14 Uhr

    von: Kathi12309

    434

    Meine Kollegin konnte es mit dem Ausprobieren nicht bis zu Hause abwarten und hat ihre mitgebrachten Rohkostschnitze (Möhren, Kohlrabi und Paprika) zusammen in einem Beutel hier in unserer Büro-Mikrowelle gegart. Ergebnis: SUUUUPER! Das Gemüse hat einen intensiveren Eigengeschmack als nach normalem Kochen und die Beutel sind so super praktisch fürs Büro.

  • 29.04.10 - 12:17 Uhr

    von: jensman80

    435

    paket gerade gekommen:-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))

  • 29.04.10 - 12:28 Uhr

    von: Aleasan

    436

    Juhuuu mein Paket kam heut auch an :)
    Mein aller erstes von trnd. *freu*

    Heut Abend werd ichs gleich mal testen, da gibts nämlich Kartoffeln :)

    Ich werde berichten :)

  • 29.04.10 - 12:31 Uhr

    von: kroquettekonfiture

    437

    auch ich habe heute mein Paket bekommen…freu mich tierisch
    wird bestimmt heut Abend schon was mit gekocht… die ersten Beutel sind auch schon bei der Nachbarin =)
    viel Spaß euch allen…

  • 29.04.10 - 12:31 Uhr

    von: jessikim

    438

    JUHUUUUUU. mein paket ist gekommen.
    habe zum glück gestern die garnelen noch nicht gebraten gehabt. nun sind sie im beutel in der mikrowelle. bin schon sehr gespannt.

  • 29.04.10 - 12:32 Uhr

    von: Nane2212

    439

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaa mein paket ist gerade gekommen :-)
    mein sohn isst gerade das schoki müsli und ist total begeistert *hihi*

  • 29.04.10 - 12:33 Uhr

    von: Nane2212

    440

    huch vertauscht *gg*

  • 29.04.10 - 12:34 Uhr

    von: Kueken34

    441

    Mein erstes Paket von trnd, echt klasse ! Darf beim Projekt mitmachen, bin noch Neuling und ganz aufgeregt , aber freue mich schon darauf! Mal gespannt was mein Umfeld sagt zu diesem Produkt! All den anderen Testern wünsche ich auch ganz viel Spaß dabei!

  • 29.04.10 - 12:34 Uhr

    von: Nicole1205

    442

    Mein Paket ist immer noch nicht da…. :(
    Schade… warte gespannt darauf…

  • 29.04.10 - 12:40 Uhr

    von: tenji

    443

    Mein Paket kam heute und ich habe auch gleich die Möhren für die Kinder probiert, aber 2 Min bei 850 Grad ist glaube ich etwas zu wenig (die Möhren waren schon etwas sehr bissfest ;-) . Aber der Geschmack ist total nach MÖhren gewesen (was ich ganz toll finde ;-) .

  • 29.04.10 - 12:47 Uhr

    von: puuh0602

    444

    Mein Paket kam gestern an und bin echt begeistert. Nachdem ich gestern schon die ersten 3 Beutel verteilt habe, habe ich es nun heute selber getestet. So schnell waren noch nie meine Kartoffeln gar. Aber finde die Beschreibung etwas unübersichtlich.
    Werde die nächsten Tage mal ein paar Rezepte damit ausprobieren.

  • 29.04.10 - 12:53 Uhr

    von: revolutzin

    445

    Nachdem ich gestern mit meinem Freund das erste Mal mit Beuteln gekocht habe (Gemüseratatouille), habe ich nun einige Fragen und Anregungen:

    1. Gibt es eine maximale Füllmenge der Beutel?
    2. Schadet Spülmittel dem Beutel und verändert sich dadurch der Geschmack des Essens?
    3. Spart man mit dieser Form der Zubereitung ggü. der Zubereitung auf dem Backofen mehr Energie? Wenn ja, könnte man da ja auch mit werben.

    Ich fände es praktisch, wenn es die Beutel nicht nur in zwei Größen gäbe, sondern in 3. Gerade wenn man für mehrere Personen kocht, wäre ein XXL-Beutel hilfreich, damit man die Beutel nicht ständig neu befüllen muss.

    Eventuell sollte es deutlicher auf der Verpackung stehen, das zwingend Öl und Wasser dazu gegeben werden muss.

    Wie wäre es mit einer anderen Form? Die rechteckigen Beutel lassen sich teilweise schwer reinigen (Ecken…).

    Insgesamt sind wir mit dem Ergebnis aber schwer zufrieden! Es schmeckt alles köstlich und das ohne viel Aufwand. Zudem spart man sich das Töpfe und Pfannen schrubben!

  • 29.04.10 - 12:53 Uhr

    von: Morike

    446

    Habe mein Packet heute bekommen. Werde gleich mal Fisch darin garen. Mal schauen wie es klappt :) Viel Spaß beim testen.

  • 29.04.10 - 12:53 Uhr

    von: Tina1612

    447

    Hm meins ist auch noch nicht da :-(

    Hoffe das der Postmann bald kommt..

  • 29.04.10 - 12:55 Uhr

    von: just_angel

    448

    Juhu mein Paket ist auch endlich da, werd da nachher gleich mal ne Forelle drin machen – Hoffentlich gelingt es mir. Werde auf jeden Fall drüber berichten. Und allen anderen wünsche ich auch einen Guten Appetit :-)

  • 29.04.10 - 12:56 Uhr

    von: Kurze27

    449

    Meine Pakete sind auch noch nicht da, warte auch noch auf das Golden Toast Paket

  • 29.04.10 - 12:57 Uhr

    von: Gluck

    450

    Ich bin zwar nicht im Projektteam, hab mir aber durch eure tollen Erfahrungen Anregungen geholt und mir die Dampfgarbeutel heute gekauft. Hört sich nämlich verdammt lecker an!!! Bin schon ganz gespannt aufs Ergebnis. Wird heute gleich getestet!!!
    @trnd: ihr macht wirklich sehr gute Projekte – man lernt immer wieder was Neues kennen – ob man nun im Team ist oder nicht. Gefällt mir sehr gut!!

  • 29.04.10 - 13:07 Uhr

    von: sweet_sumii

    451

    ich hab noch kein paket bekommen:-(

  • 29.04.10 - 13:10 Uhr

    von: Joschi1405

    452

    Kann man denn die Beutel öfter benützen? Ich dachte man kann sie nur einmal nehmen.
    Naja, ich finde die Beutel auch etwas klein. Wir sind wohl gute esser. Aber für 3 Personen wirds schon eng. Wenn ich daran denke für noch ein Kind mehr zu kochen…… ich denke da wirds zu klein.

  • 29.04.10 - 13:15 Uhr

    von: ostseem

    453

    Klingelingeling die Post ist da…auf gehts! Endlich kann ich anfangen zu testen…

  • 29.04.10 - 13:16 Uhr

    von: cookie2005

    454

    Das Paket ist da !
    Und heute war der erste Beutel schon im Einsatz.
    Coole Sache. Hab gleich Gemüse für meine Kids drin gegart und es war super lecker und sowas von schnell fertig. Traumhaft

  • 29.04.10 - 13:20 Uhr

    von: Saadikind

    455

    wow! hab heute mein Paket bekommen und freu mich schon riesig auf morgen, wenn ich die Beutel ausprobieren kann…

  • 29.04.10 - 13:21 Uhr

    von: Neti

    456

    habe heute mein Paket bekommen und mir gleich paar kartoffeln gemacht.Mensch geht das schnell.Bin total begeistert.

  • 29.04.10 - 13:26 Uhr

    von: 0152kat1234

    457

    mein Paket ist auch noch nicht da :-( …ich warte und warte und warte :-)

  • 29.04.10 - 13:28 Uhr

    von: wendyxy

    458

    …wow…. hab heute mittag Gemüse für meinen Kleinen gekocht… mit etwas Brühe und Tomatenmark mit im Beutel. Ging schnell und hat uns ganz gut geschmeckt. Muss jetzt nur noch den Beutel waschen….
    Für mehr als zwei Personen werf ich aber dann doch lieber meinen Thermomix an.
    Aber zum Wegfahren in den Urlaub pack ich mir auf alle Fälle ein paar Beutel ein!

  • 29.04.10 - 13:31 Uhr

    von: mamijulia

    459

    endlich ist mein paket auch da….:-)
    jetzt noch schnell einkaufen und dann kanns losgehen!!

  • 29.04.10 - 13:32 Uhr

    von: Tina1612

    460

    Juuuchuuuu, auch mein Paket ist gerade gekommen :-) Bin schon ganz gespannt :-)

    Viiiiel Spass..

  • 29.04.10 - 13:34 Uhr

    von: Annasus

    461

    Der Ober-Knaller!
    habe auf der arbeit “nur” eine Mikrowelle und musste deswegen bisher immer auf ganz frisch gemachtes Mittagessen verzichten… jetzt habe ich grade zum erstenmal die beutel ausprobiert und nach 5 (!!!) minuten habe ich frische, heiße, gare pellkartoffeln! Mjam!

  • 29.04.10 - 13:41 Uhr

    von: Steffie91

    462

    Gestern ist mein Paket gekommen :)
    Ich hab festgestellt: Lauch braucht etwas länger ;)

  • 29.04.10 - 13:43 Uhr

    von: NicHameln

    463

    Heut ist auch mein Paket angekommen – freu.

    Mit dem Testen wird es aber erst nächste Woche etwas. Diese Woche gibts essen bei Oma bzw wir sind unterwegs….

    Sonnigen Tag euch allen und Lieben Gruß
    Nicole

  • 29.04.10 - 13:46 Uhr

    von: jenjen01

    464

    jaaaaaaaaaaaa heut kam endlich mein paket an!!!! und das sogar noch vor dem mittagessen; so konnte ich heut gleich testen und hab balsamico-pute im dampfgarbeutel gemacht! für den ersten versuch bin ich echt zufrieden, an den feinabstimmungen muss ich noch üben…
    allerdings war mein beutel nach der zubereitung kaput, der ist an der naht seitlich gerissen, erst allerdings nach dem abkühlen…schade und seltsam! evt lag es ja daran dass ich zuviel im beutel hatte??? gibt es irgendwo ne angabe wieviel man in die beutel packen darf?
    ansonsten freu ich mich schon auf morgen da test ich gleich mal weiter

  • 29.04.10 - 13:50 Uhr

    von: niop82

    465

    wo kann ich denn Bilder hochladen??? bitte mal melden (also ohne einen Bericht zu schreiben?)

  • 29.04.10 - 13:52 Uhr

    von: holytear

    466

    Grade ist mein Paket auch gekommen und nun kann es losgehen mit der schnellen und gesunden Ernährung aus der Microwelle …!

  • 29.04.10 - 13:55 Uhr

    von: Sabine24

    467

    Gestern kam´s Paket und heute hab ich gleich mal losgekocht:

    Spargel (400g kleingeschnibbelt, 10 Minuten, im großen Beutel) und Kartoffeln (200g, kleingeschnibbelt mit´nem halben Teelöffel Meersalz), dazu einfach´nen Löffel Meersalz-Butter…
    Kartoffeln schälen und schnibbeln konnte man prima während der Spargel-Garzeit.

    MHHHHHHHHHHHHHHHJAMMMIIII !!!!!

    Negativ aufgefallen sind mir aber:
    - dass es beim Öffnen der Packungen (also der Verkaufsverpackungen!) furchtbar nach Plastik stinkt.
    Das sind aber nur die Broschüren, nicht die Beutel selbst!

    - dass auf der “kleinen” Beutelpackung aussen nicht drauf steht, dass die Beutel nur bis 200g befüllbar sind!
    Schlecht für die Endverbraucher!

    - dass nach 10 Minuten in der Mikrowelle das Kondenswasser in Strömen am Gerät innen runterlief und Pfützen bildete.

    - dass sich beim Spargel sehr viel Wasser im Beutel befand nach dem garen, wo ich doch gar keins extra in die Tüte gegeben hatte.

    - dass der Spargel nicht wirklich appetitlich aussah nach dem Garen, aber dafür überraschend lecker war – und gar nicht so matschig, wie er aussah!
    Nächstes Mal einfach nur 8.5 Minuten rein, denk´ ich, würde Abhilfe schaffen.

    Und nochmal: Es war SUPERLECKER!

    by the way: Bei mir sind´s auch “nur” 28 Proben zum weitergeben, nicht 30.

    Aber ich geh´mal stark davon aus, dass die nicht abgezählt wurden, sondern einfach “´ne handvoll” zusammengeschnürt wurde.
    (was ich bei 25.000 Paketen durchaus verstehen kann!)

    Gruß
    Sabine

  • 29.04.10 - 13:55 Uhr

    von: nikol

    468

    Paket kam an, vielen Dank. Verteilt habe ich auch schon ein paar Beutel…gestestet wird morgen :)

  • 29.04.10 - 14:10 Uhr

    von: caramba78

    469

    Wieder 2 Tage vergeblich auf ein Paket gewartet. Heute hatte Mr. DHL auch wieder nichts für mich dabei. Schade! :-(

  • 29.04.10 - 14:12 Uhr

    von: fallingangel

    470

    jjjjjjjuuuuuuuuuhhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuu!!!!!
    endlich das paket ist da

  • 29.04.10 - 14:14 Uhr

    von: Didiana

    471

    Hier leider auch noch kein Paket, vllt. dann morgen :)

  • 29.04.10 - 14:16 Uhr

    von: magulda

    472

    Mein Paket ist auch schon seit vorgestern da, ich komm aber erst heut dazu, reinzuschauen. Zuerst werde ich Gemüse machen (morgen) und am Wochenende dann Fisch, da hab ich mir schon ein Rezept rausgesucht.

    Aber ein Rezeptheft war bei der Lieferung nicht dabei?
    Das wäre doch ganz gut, wenn ich die Beutel verteile, dann können die Angesprochenen da mal reingucken und vielleicht was kopieren. Nicht jeder mag das im Internet machen. Auch ich selber blättere lieber erstmal im Heft und suche dann gezielt am PC.

    Gruß aus München!

  • 29.04.10 - 14:16 Uhr

    von: AgnieszkaH.

    473

    Hallo und juhu mein Paket ist heute angekommen :-) werde auch gleich losziehen und die Beutel an Freunde und Nachbarn verteilen :-) )

  • 29.04.10 - 14:18 Uhr

    von: mamatilu

    474

    Juhuuuuuu mein Paket ist auch heute angekommen und eine nette Nachbarin hat es angenommen ;-)
    Morgen kriegen die Mädels im Büro schonmal Beutel und am Wochenende verteile ich noch welche an Freunde.

  • 29.04.10 - 14:19 Uhr

    von: EmderMama

    475

    Mal sehen, ob mein Paket heute nachmittag noch kommt, denn DHL kommt immer erst nachmittags. Ich bin schon so gespannt.

  • 29.04.10 - 14:27 Uhr

    von: TiTaTif

    476

    habe heute mittag pellkartoffeln probiert- sind einfach super geworden und soooooooooooooooo flott :-)
    zum thema kartoffeln vorher anpieksen: bei mir war es auch ohne super, die kartoffeln waren nicht wässrig…

  • 29.04.10 - 14:31 Uhr

    von: erdfloh

    477

    Heute ist das Paket gekommen – ich freu mich total! Morgen mittag wird dann direkt das Mittagessen damit zubereitet! Bin schon total gespannt!
    Und verteilt wird auch schon fleissig!

  • 29.04.10 - 14:32 Uhr

    von: assenaV

    478

    Sooooo..
    mein Paket ist auch daaaaahaaaaaaaa!!!!!!!
    Ich werde die Beutel übers WE mal ausprobieren!
    Morgen abend haben wir Freunde zu besuch….das gemeinsame kochen wird dann jetzt anders aussehen=))

    Ich wünsche uns allen eine angenehme und hungrige Projektzeit!!!!
    LG
    assenaV

  • 29.04.10 - 14:33 Uhr

    von: lea1309

    479

    Möchte auch mitreden können. Aber ich habe noch kein Paket bekommen!! Warte schon gespannt darauf

  • 29.04.10 - 14:35 Uhr

    von: mpbergmann

    480

    Gestern kam unser Paket an.
    Ich werde heute Nachmittag noch etwas leckeres zu Essen zaubern.
    Die Beuteln sind sehr stabil und das die Anzahl der Minuten draufsteht finde ich auch klasse.

  • 29.04.10 - 14:37 Uhr

    von: Manuela1102

    481

    @ Slaterina bitte sag mir ob es die richtige E-Mail dampfgarbeutel@trnd.com ist oder hast du eine andere??

    Bitte antworte mir ich brauch dringend Hilfe, ich möchte doch auch testen :-(

  • 29.04.10 - 14:37 Uhr

    von: mariposa_2008

    482

    Mein Paket kam heute endlich an :-) Werde gleich mal nach Rezepten stöbern!

  • 29.04.10 - 14:44 Uhr

    von: bolt

    483

    Habe heute das Toppitspaket erhalten,sind sehr viele einzelne Packungen dabei.Damit kann man jede Menge Leute beglücken,natürlich nur mit Bericht.Habe mich riesig gefreut.

  • 29.04.10 - 14:44 Uhr

    von: Magelan

    484

    Das Päckchen ist angekommen !!! :-)

    Jetzt werde ich mir ausführlich überlegen,
    was es am Wochenende alles aus der Mikrowelle gibt
    und morgen früh den Wochenmarkt plündern. ;-)

  • 29.04.10 - 14:50 Uhr

    von: 0152kat1234

    485

    juhu, mein Paket ist grade angekommen…super was man alles damit in der Mikro zubereiten kann :-) . Werde jetzt champignons für uns Erwachsene garen und Möhren für meinen Sohn. Bin echt gespannt und freu mich total aufs testen. Einfach nur genial, was Toppits sich so alles einfallen lässt ;-) . danke

  • 29.04.10 - 14:54 Uhr

    von: Anja041070

    486

    Hallo, habe grad mein Paket bekommen – vielen Dank super ! Werde mich gleich heute abend ans Testen ran machen :-) grüsse aus klön anja

  • 29.04.10 - 14:59 Uhr

    von: Hollerhexe

    487

    Och menno :( (((((((((
    Jetzt ist das Paket da und ich muss bis mindestens Montag warten. Denn frühestens dann kommt unsere Mikro aus der Reperatur zurück. Dabei hätte ich am WE so schön austesten können

  • 29.04.10 - 15:01 Uhr

    von: luisa_w

    488

    bin immer noch fleißig am rumexperimentieren, aber ein großes manko ist für viele Leute, denen ich von den Beuteln erzähle ist die Sache mit der Abfallproduktion…vor allem leute zwischen 40 und 50 schrecken deshalb vor der benutzung der beutel zurück… hat noch jemand diese erfahrung gemacht?!

  • 29.04.10 - 15:01 Uhr

    von: blinkiblue

    489

    Wow, manche haben schon alle Beutel verteilt und ich habe meine noch nicht mal bekommen.. Aber die Rezeptvorschläge klingen schon sehr lecker.. Kartoffeln werde ich sicher probieren, aber teure Spargel? Nicht das die verkochen..

  • 29.04.10 - 15:01 Uhr

    von: darkmisery7

    490

    es ist da, fein fein!
    da werde ich morgen gleich mal testen, ob mein spargel da was wird. ach da freu ich mich schon!

  • 29.04.10 - 15:02 Uhr

    von: Lee5

    491

    hmmmm habe mein paket auch immer noch nicht bin mal gespannt

  • 29.04.10 - 15:07 Uhr

    von: debbyf

    492

    ich konnte heut auch endlich mein Pakte abholen. Wurde auch Zeit. Hab schon kräftig meinen Studienkolleginen davon erzählt und die können es jetzt alle gar nimmer abwarten endlich einen Testbeutel zu bekommen… Ist ja auch sicher was praktisches für gestresste Studenten..

  • 29.04.10 - 15:10 Uhr

    von: Erpse

    493

    Endlich kam das Paket und ich konnte gleich zum Mittag mal testen!
    Der Plastikgeruch ,wie weiter oben schon erwähnt ,ist mir auch aufgefallen.
    aber es hat alles geklappt und war superlecker!

  • 29.04.10 - 15:18 Uhr

    von: schnulle68

    494

    Supi heute kam mein Paket an. da werd ich mal überlegen was ich morgen zum mittag schon drin testen kann.

  • 29.04.10 - 15:19 Uhr

    von: mwellmeier

    495

    Sind die Beutel bei euch nach dem Benutzen auch spröde???
    Ich hab gestern zwei Beutel benutzt, den kleinen für Kartoffeln, den großen für Blumenkohl, aber nochmal will ich die jetzt nicht benutzen, die sind ganz schön spröde geworden und irgendwie hart.

  • 29.04.10 - 15:21 Uhr

    von: LoreleyVictoria

    496

    yeah Dhl hat soeben das Paket gebracht ich bin gespannt. Werde mir gleich mal Kartoffeln kaufen, wollte ich sowieso. Und nen leckeres Stück Lachsfilet gibt es auch dazu. Ich freu mich!

  • 29.04.10 - 15:23 Uhr

    von: Schniepie

    497

    Juchu…mein Paket ist grade angekommen. :-)

  • 29.04.10 - 15:41 Uhr

    von: Anastacia75

    498

    Ich hab das Paket gestern bekommen und gleich ein Rezept ausprobiert bzw. abgeändert probiert, da ich nicht alle Zutaten da hatte.
    Aber es war super einfach, super lecker. Wirklich toll.

  • 29.04.10 - 15:50 Uhr

    von: adriennediebold

    499

    hurra, mein Paket ist jetzt auch da!!!!!!!!!
    Los geht´s mit testen. Dank eurer Komentare habe ich jetzt noch viel mehr Lust bekommen.

  • 29.04.10 - 15:56 Uhr

    von: Powermaus78

    500

    Mein Paket ist auch noch nicht da :-( schon komisch das das Paket nicht kommt.

  • 29.04.10 - 16:06 Uhr

    von: bivan

    501

    mein paket ist auch nicht da :-(

  • 29.04.10 - 16:11 Uhr

    von: sweet_sumii

    502

    meins ist auch noch nicht da ;-(

  • 29.04.10 - 16:18 Uhr

    von: Pimbo23

    503

    meines leider auch nicht und dabei halte ich immer sehnsüchtig Ausschau nach dem Postboten ;.(

  • 29.04.10 - 16:21 Uhr

    von: sirunik2008

    504

    Paket ist angekommen! Dankeschööön!
    Jetzt geht´s ans testen!!! :-)

  • 29.04.10 - 16:26 Uhr

    von: brauner

    505

    also mein paket ist bisher noch nicht da, aber als ich letztens einem bekannten davon erzählt habe, meinte der gleich, dass man mit dem popcornmais von müllers mühle ein hervoranges popcornergebnis erzielen kann.

    er ist dann natürlich gleich zum testen eingeladen worden und sobald die popcornparty steigt gibts bilder und erfahrungen.

    viel spaß!

  • 29.04.10 - 16:32 Uhr

    von: covo

    506

    ich warte auch noch ….

  • 29.04.10 - 16:43 Uhr

    von: hespet

    507

    Es ist da, es ist da, endlich.
    Hab auch gleich Kartoffeln reingeschmissen und war echt positiv überrascht, wie gut das klappt. Konnte es kaum glauben.
    Morgen gehts weiter.

  • 29.04.10 - 17:15 Uhr

    von: Peter70

    508

    Mein Packet ist Heute angekommen! Werde nächste Woche gleich mal testen und Proben verteilen!

    Wünsche Allen guten Appetit!!!

  • 29.04.10 - 18:07 Uhr

    von: stm77

    509

    So, heute sind die Beutel bei mir angekommen – gleich mal heute abend testen!

  • 29.04.10 - 18:31 Uhr

    von: Timmey1990

    510

    So, heute ist mein Paket auch endlich angekommen, vielen Dank!
    Am Wochenende wird kräftig ausprobiert!

  • 29.04.10 - 18:41 Uhr

    von: Rike250

    511

    Gerade komme ich nach Hause und mein Paket steht vor der Tür. Ab morgen wird getestet, ich freue mich schon drauf.

  • 29.04.10 - 19:01 Uhr

    von: Chivas.L

    512

    Bei uns gab es Pellkartoffeln für Kartoffelsalat. Habe scheinbar aber zu viele Kartoffeln eingefüllt, denn nach 5 Minuten waren diese nicht gar, habe dann noch 3 Minuten zugegeben, aber überall durch waren sie noch immer nicht.
    Dafür aber super lecker.

    Als nächstes gibt es Brokkoli und Spargel, dazu habe ich schon 10 Proben verteilt und bin gespannt, was die Mütter nächste Woche berichten werden.

  • 29.04.10 - 19:17 Uhr

    von: Spinone

    513

    Auch ich habe meinem Paket entgegengefiebert. Ich habe dann auch gleich mit 2 Freunden die Dampfgarbeutel ausprobiert. Da uns nach was Süßen der Sinn stand, haben wir Äpfel kleingeschnitten, 3,5 min in die Mikrowelle und anschließend mit Zucker und Zimt verspeist. Mhhhhh…… das war lecker!!!!

  • 29.04.10 - 19:30 Uhr

    von: jenny2184

    514

    Welch große Freude,
    mein Paket ist heute auch angekommen und ich habe sofort erwartungsvoll reingeschaut.
    Zum testen sind wir leider noch nicht gekommen, da es sehr spät ankam. Aber gleich morgen werden sie das erste mal in Betrieb genommen und die ersten Proben sind auch schon verteilt.
    Sobald ich rausbekommen habe, wie und wo man Bilder hochlädt, werde ich das sofort tun.

  • 29.04.10 - 19:40 Uhr

    von: zeyp

    515

    Mein Paket habe ich gestern Abend bereits erhalten.
    Habe gestern schon mal ganz neugierig zwei Kartoffeln in den Beutel geworfen und das ganze schon in die Mikrowelle gesteckt.
    War echt begeistert und habe heute den Mut gehabt mal zwei Lachsfilets mit reichlich Gemüse in den Beuteln zuzubereiten.

    Ich muss sagen ich bin hellauf begeistert, war erst recht skeptisch bin aber nach dem super Ergebnis vollends bekehrt. Toll das Produkt so kennengelernt zu haben werde weiterhin begeistert das Produkt weiterempfehlen und es auch nach der Aktion hier oft benutzen.

  • 29.04.10 - 20:04 Uhr

    von: frdani

    516

    Mein Paket ist heute angekommen *freu* Ich war arbeiten und mein Mann hat schon gekocht,deshalb konnte ich die Beutel heute noch nicht probieren. Aber ich freue mich darauf Sie zu testen!
    Habe auch schon mit meinen Eltern über die Beutel gesprochen und auch sie freuen sich schon.

  • 29.04.10 - 20:10 Uhr

    von: Kathi003

    517

    Mein Paktet kam heute!! Und gleich gekocht!! Blumenkohlsalat!!
    Den Blumenkohl in Röschen schneiden und in die Mikro für ca. 9 Min.
    Während der Garzeit einfach Zwiebel,Essig und Öl und frische Petersilie,ein Spritzer Zitronensaft,Salz und Pfeffer vermengen und zu guter
    letzt den Blumenkohl dazu-fertig ist der Salat…
    Mal schauen was wir morgen mit den Beuteln kochen???

  • 29.04.10 - 20:17 Uhr

    von: aikon0603

    518

    Bei mir gab es heute Spargel.
    Ich war sehr neugierig wie der denn wird, im Dampfgarbeutel, denn ich bereite den Spargel immer in Alufolie im Backofen zu. Da bleibt auch das ganze Aroma erhalten.

    Ich hatte allerdings etwas mehr als die angegebenen 200 gr in den Beutel getan, somit verlängerte sich die Garzeit natürlich.

    Das Ergebnis war ganz o.K. zum Vergleich hatte ich aber auch eine Portion Spargel im Backofen gegart. Dieser gefiel mir besser.

    Mein Fazit:
    Größere Portionen Spargel, weiterhin im Ofen, kleine Portion werde ich im Dampfgarbeutel zubereiten.

    Morgen gibt es TK-Gemüse fürs Kind, mal gucken wie das wird.

  • 29.04.10 - 20:19 Uhr

    von: Cejupa

    519

    Mein Paket kam gestern an.Heute gab es Spinat.Dazu Kartoffeln,die ich im Dampfgarbeutel gemacht habe,und Spiegeleier.Die Kartoffeln waren Super und es ging Ratz Fatz.

  • 29.04.10 - 20:22 Uhr

    von: dreamma

    520

    meine Tochter hat heute zum ersten mal Ihren Teller leer gegessen!!!!!!Und es gab das einfachste was man aus Gemüse nur machen kann. Kartoffeln, gewürfelt, mit Kaisergemüse,Butter und Kräutern.
    Habs nur zum ausprobieren der Beutel gemacht: also Kartoffelwürfel, etwas Kaisergemüse TK, dazu bischen Butter und frische Kräuter in den Beutel. Alles in die MIkrowelle. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie lecker das war!!!!!

  • 29.04.10 - 20:50 Uhr

    von: tinaz1911

    521

    Habe für mich und meine 3 Kinder Kartoffeln ausprobiert. Die waren nach 5 min. (geschält und geviertelt) gar. Allerdings hat das Salz gefehlt. Nachwürzen war auch nicht das Ideale. 2. Versuch: Auch Salz vor dem Dampfgaren dazugeben war nicht so toll im Geschmack. Hat abends meinem Mann nicht geschmeckt. Hat da jemand eine bessere Idee? Zum besseren Befüllen der Beutel habe ich noch einen Vorschlag: Ein Standboden. Das würde einfacher gehen. Werde aber weitere Sachen sowie die Rezepte probieren.

  • 29.04.10 - 20:58 Uhr

    von: mullemaus2112

    522

    Ich kann jetzt auch mitreden mein Paket ist nämlich auch da.Also ran an die Kartoffeln &CO.

  • 29.04.10 - 21:11 Uhr

    von: Anke2405

    523

    Also nach Plastik riecht es bei mir nicht. Gestern gab es Spragel, Kartoffeln und Pute aus dem Beutel. Beim Fleisch war ich doch sehr skeptisch, hatte es aber vorher gewürzt und es war richtig lecker. Für alle 3 Zutaten habe ich 12 oder 13 Minuten gebraucht. Schneller geht es nicht! Ich hatte keine schmutzigen Töpfe und Pfannen, konnte nacheinander alles vorbereiten (Kartoffeln in die Mikrowelle, Spargel schälen, Spargel in die Mikrowelle: Flesich vorbereiten).
    Ein Rezeptheft fände ich aber auch sehr hilfreich! – Und außerdem eine XXL Größe.

  • 29.04.10 - 21:14 Uhr

    von: Takuya

    524

    Vielleicht bin ich ja Blind, aber wo kann ich mein Foto vom paket hochladen? :)

  • 29.04.10 - 22:04 Uhr

    von: ramaxx

    525

    Als “Anfangsrezept” zum Üben gab es heute Brokkoli, den ich nach dem Garen mit etwas saurer Sahne und Mandelblättchen abgeschmeckt habe. Eine super einfache Art zu kochen, werde mir gleich ein paar weitere Rezepte aussuchen…

  • 29.04.10 - 22:14 Uhr

    von: lesiv1

    526

    Mein Paket kam heute endlich an :-) Werde gleich mal nach Rezepten stöbern!

  • 29.04.10 - 22:28 Uhr

    von: melli79

    527

    Mein Paket ist gestern angekommen und ich hatte zufällig gerade Möhren gekauft. Soooo lecker!!! Purer Eigengeschmack, ich könnte mich reinsetzen. Kartoffeln gingen auch super. Kartoffeln hab ich dann aber in nem Extra-Beutel gemacht. Waren auch super! Hätte ich nur mal salzen sollen… :-)
    Aber mit gesalzener Butter drüber gings. Ich freu mich schon auf Experimente und vor allem auf leckeres Gemüse! Das Gemüse SO lecker sein kann…! (beim “normalen” kochen schmeckt es bei mir immer nach nix)

    Wo gibts denn mal noch mehr Rezepte?

  • 29.04.10 - 22:36 Uhr

    von: leamaya

    528

    :-) mein paket ist heute auch gekommen. werde am wochenende mal einige zutaten einkaufen und mal sehen was man so alles damit zaubern kann

  • 29.04.10 - 22:41 Uhr

    von: georgi3482

    529

    Das Paket is heut angekommen und ich hab es gleich ausprobiert. Heut mittag gab es Dampfgegarte Kartoffeln, gekochte Bohnen und Nürnberger.
    Die Kartoffeln sind sehr lecker geworden, leider sollten die Bohnen 17 Minuten in der Mikrowelle dauern, deshalb hab ich sie gekocht, hatte nicht so viel Zeit. Außerdem ist es schwierig das Gemüse so lange warm zu halten während etwas anderes gegart wird.
    Kann man auch mehrere Beutel übereinander in die Mikrowelle geben????

  • 29.04.10 - 23:00 Uhr

    von: cherie81

    530

    Ich war Heute mit meinen Kids auf dem Spielplatz und habe vielen Freundinen die Proben gegeben. Einige waren skeptisch und meinten…Essen in der Mikrowelle,mhhh…aber ich habe ihnen von meiner Erfahrung die ich Gestern gemacht habe berichtet und Sie waren dann doch sehr interessiert und sagten sie werden es gleich Morgen ausprobieren und mir dann berichten…bin gespannt

  • 29.04.10 - 23:03 Uhr

    von: Ursulalucy

    531

    Heute kam mein Paket an , hab mich sehr gefreut und direkt eine Backkartoffel ausprobiert hat wunderbar geklappt :-) schnell und lecker vielen Dank

  • 30.04.10 - 01:24 Uhr

    von: nata0101

    532

    konnte meinen freund einfach nicht überreden mal huh aus den beuteln zu probieren. habe dann mal ganz spontan die rezeptidee mit dem huhn ud der cocos soße gemacht.. dann gings los ;D “was hast du da???” und “Ich will mal probieren” oder “gib mir das” :D
    jetzt ist die begeisterung groß, ich habe jetz den ruf als großes kochtalent ;D
    obwohl es ja nun wirklich keine kunst ist n paar zutaten in so einen beutel zu stecken.
    ooh und ganz nebenbei, erdbeeren und kiwi in den beutel, zu lange drinlassen und danach zerdrücken, dieses leckere matschige zeug dann auf vannille quark… total klasse ;D mhhhhm müsst hr mal probieren, total toll für die ersten warmen tage.. da schmeckt man den sommer

  • 30.04.10 - 03:34 Uhr

    von: noereh

    533

    Hallo,
    heute ist das Paket angekommen und ich hab gleich ein paar Beutel zur Nachtschicht mitgenommen. Habe mit eben Broccoli im Beutel gemacht. Es passt ein ganzer Broccoli (500g) in den kleinen Beutel!
    Hat super aromatisch geschmeckt – ohne Fett und Gewürze – einfach nur pur!
    Was ich blöde fand, war dass die Mikrowelle total nass war und das Wasser an den Wänden sich sammelte.
    Ansonsten super praktisch – kein Kochtopf nötig, einfach direkt aus dem Beutel auf den Teller ohne es kaputt zu kochen! TOP!
    Außerdem geht es schnell und einfach (super, wenn man im Stress ist oder so wie ich total müde ;-) )

  • 30.04.10 - 06:16 Uhr

    von: Cappuccinofan

    534

    Da ich Kartoffelsalat machen wollte, habe ich den großen Beutel mit den Kartoffeln gefüllt.
    Die angegebene Zeit habe ich eingehalten und dann kontrolliert………
    Meine Microwelle hat nur bis 800 Watt……….
    also mussten die Kartoffeln noch einmal einige Minuten Garzeit in Kauf nehmen. Aber dann waren sie toll.
    Einige hatte ich vorher leicht eingepiekt, aber sie waren schrubbelig und von der äusserern Schicht sehr hart geworden…………
    das kann ich nicht empfehlen. Ansonsten war der Geschmack war super!!

  • 30.04.10 - 08:42 Uhr

    von: DaniChan

    535

    Bei mir kam gestern endlich der Postbote vorbei! Habe zum Mittagessen gleich mal Rippchen und Zwiebeln im Dampfgarbeutel zubereitet. Das Fleisch war dann nach 4min (850W) noch etwas fest, aber schon durch, die Zwiebeln hingegen waren echt klasse – total aromatisch! Das Fleisch hat auch trotz der kurzen Zeit die Gewürze gut aufgenommen.
    Am Abend habe ich weiter gemacht mit Rhabarber – einfach 2 Stangen geschnippelt und mit Zucker hineingetan. Da waren dann 3min etwas viel des Guten… naja, aus Erfahrung lernt man. Wäre aber vielleicht gut, wenn man zu mehr Lebensmitteln die Garzeit-Angabe hätte, dann könnte man sich das Auspobieren sparen… Was bei dem Rhabarber auch nicht so gut war: irgendwie ist da etwas Flüssigkeit in die Mikrowelle ausgelaufen (kann natürlich auch sein, dass ich den Beutel nicht richtig verschlossen habe). Positiv: Rhabarber und Zucker haben sich gut miteinander vermischt, bzw. der Zucker hat sich vollständig aufgelöst.
    Heute Morgen noch einmal Zwiebeln gegart in demselben Beutel wie gestern das Fleisch – Beutel war auch ein 2. Mal gut + dicht!

  • 30.04.10 - 08:49 Uhr

    von: sophielara

    536

    Nachdem das Paket am Mittwoch ankam, habe ich gestern gleich ausprobiert: Kartoffen und Spargel. Kartoffeln waren super, beim Spargel muss ich noch einmal testen, die Menge war wohl etwas zu groß. Eine geniale Idee, kein Aufwand, kein Abwasch ;-) )

    Schön auch, dass die Beutel häufiger verwendet werden können. Ich weiß nur noch nicht, wie ich sie am besten aufbewahre?

    @DaniChan: Rhabarber probiere ich auch mal.

  • 30.04.10 - 09:32 Uhr

    von: Sunnyrain

    537

    soo.. heut werde ich für den junior brokkolie und kartoffeln testen. bin schon ganz gespannt!

  • 30.04.10 - 09:37 Uhr

    von: StrawberryVanil

    538

    gestern ist mein Paket mit der Post gekommen. Mein erster Eindruck nach dem Auspacken: Die Beschriftung der Beutel ist zwar nicht wirklich schön, aber so kann man wenigstens nichts falsch machen (das denke ich jedenfalls, muss ich aber noch im Selbstversuch herausfinden ;-) )

    Der Slogan “Wundertüte für die Mikrowelle” gefällt mir gut. Wundertüte hat irgendwie sowas von Spannung, aufreißen und sich (jedenfalls sollte es so sein) über den Inhalt der Tüte freuen.

    Mir gefallen die Rezepte auf der Verpackung ganz gut. Ich mag es ganz gerne, wenn man ein wenig Inspiration vorgesetzt bekommt und dann später seine eigenen Sachen ausprobiert. Ich war auch schon im Internet und habe mich dort nach Rezepten umgeschaut. Allerdings ist es bei mir meistens so, dass ich ausgedruckte Rezepte ausprobiere und den Ausdruck dann irgendwo liegenlasse, bis er unters Fußvolk gerät. Ich denk mir dann immer “kann ich ja noch mal ausdrucken”. Mache ich aber höchstens wenn das Rezept großartig war und selbst dann nicht immer.
    Ich fänd so ein kleines praktisches Rezeptbüchlein (oder Prospekt, also nicht unbedingt ein teures Hardcover, aber auch keine Zettelsammlung) toll, dass man sich im Supermarkt kostenlos mitnehmen kann. Ich denke, wenn jemandem die Rezepte daraus gefallen, wird er sich sicherlich auch mal ne Portion Dampfgarbeutel zum Ausprobieren dazu kaufen und dann schauen, wie ihm die Beutel gefallen.

  • 30.04.10 - 10:08 Uhr

    von: tationline

    539

    habe gestern für meinen Sohn Babybrei gekocht. Dieses Mal habe ich die Zucchini in den Dampf-Gar-Beuteln gegart. Hat super geklappt!!!
    Das Einzige, was mich ein bisschen gestört hat war, dass die Mikrowelle nach der Zubereitung von Innen total beschlagen ist. Aber gut, irgendwo muss der Dampf aus den Beuteln ja hin.

    Ich finde es aber echt klasse, wie einfach die Zubereitung ist. Werde es die Tage mal mit Kartoffeln probieren.

    @Toppits: Ihr solltet evtl. viel mehr damit werben, dass man auch sehr gut Babynahrung damit zubereiten kann!!! Man wird als Mutter (zumindest beim ersten Kind) ja ständig damit verrückt gemacht, dass ja alle Vitamine beim Kochen kaputt gehen. Einen Dampf-Gar-Automaten wollte ich mir nicht kaufen, weil ich nicht so viele Geräte in der Küche stehen haben mag. Da finde ich Eure Dampf-Gar-Beutel als Alternative echt klasse!

  • 30.04.10 - 10:24 Uhr

    von: jadie0518

    540

    Ich habe gestern auch mit Brokkoli und Kartoffeln getestet – beides super im Aussehen und im Geschmack!!! Ich finde die Idee mit dem Rhabarber toll – das werde ich dann heute testen und die Idee mit dem Babybrei habe ich gleich für die Zukunft registriert, denn damit geht es bei uns demnächst auch wieder los. Ich bin gespannt auf noch mehr Ideen und Rezepte zum Ausprobieren!!

  • 30.04.10 - 10:35 Uhr

    von: Mila06

    541

    Mein Paket ist schon da und ich bin fleißig am Testen. Die Dinger sind echt praktisch, es geht sooo schnell. Allerdings habe ich immer eine kleine Überschwemmung in der Mikrowelle…. Egal. Fisch ist super, Hähnchenbrust hat auch geklappt, Gemüse ist okay, Kartoffeln überzeugen mich nicht so ganz, nur im Notfall. Bin schon gespannt auf andere Rezepte, macht Spaß, damit zu experimentieren.

  • 30.04.10 - 10:46 Uhr

    von: Floreiko

    542

    Tolle Erffindung! Alles gelingt super, ist schnell fertig und das ganze noch ohne großen Aufwand! Der Hammer. Wäre nie auf die Idee gekommen, die Beutel zum Ausprobieren zu kaufen, aber nach dem Test werde ich es bestimmt tun. Nach Apfelmus, Hähnchen und Kartoffeln werde ich heute mal die beigelegten Rezepte testen.

  • 30.04.10 - 12:10 Uhr

    von: udinchen

    543

    Super , ich mache mir seit 2 Tagen mein Essen damit, da ich an einem Abnehmprogramm teilnehme und täglich 2 Mal frisches Gemüse esse kann ich die super gebrauchen. Bisher ist mir alles gelungen, Kohlrabi, Brokkoli , Zuccini , sieht super aus und schmeckt. Bei mir ist nichts ausgelaufen, stecke aber auch nur die angegebene Grammzahl rein und tropfnass , ein leerer Beutel wurde mir schon weggeschmissen und dann kam die große Verwunderung weil die öfter zu benutzen sind ……….*g*
    Mal sehen was ich noch so ausprobieren werde…

  • 30.04.10 - 13:07 Uhr

    von: Karlie

    544

    So, nun habe ich endlich mal die Beutel getestet. Es gab gestern Abend ausnahmsweise mal “Nachtisch” und zwar in Form von gedünsteten Apfelstücken. Vier kleine Äpfel in Stücke geschnitten, etwas Zucker und Wasser mit in den Beutel und für 4Min. ab in die Welle. Die Stücken waren weich aber noch in Form und es hat herrlich nach Apfel geschmeckt. Geruch oder Geschmack von Plastiktüte konnte ich nicht feststellen. Allerdings fand ich das Einfüllen etwas kompliziert, ein Standboden o.ä. wäre ganz gut.

  • 30.04.10 - 13:16 Uhr

    von: muragl

    545

    hab schon einige beutel weitergegeben, alle freundinnen sind neugierig und wollens gleich ausprobieren. spargel lockt! ich wollte ratatouille ausprobieren, zucchini, auberginen, zwiebeln, paprika mit provencekräutern, werde berichten.

  • 30.04.10 - 13:16 Uhr

    von: AstraBaby

    546

    so Packet endlich da!!! Jetzt geht es ans TESTEN ;-)

  • 30.04.10 - 13:19 Uhr

    von: vampirily

    547

    Gestern habe ich dann die “Wundertüte” ausprobiert, einfach eine Hänchenbrust ist streifen geschnitten, 200g Sahne mit einem1/2 Fixbeutel (bei mir war es ein stroganoftopf) vermengt, alles die die Wundertüte und 6 minuten in dfie Mikro.. dazu express reis, und es war ein kleines aber feines mittagessen innerhalb von wenigen Minuten, ideal wenn man mal grad keine Zeit zum kochen hatte!
    Nur wollte ich den Beutel eigentlich spülen und weiterbenutzten, doch der Zipverschluss hat sich verformt und somit musste der Beutel in denn Müll.
    Morgen probiere ich noch paar andere sachen aus, wie zB zuckerpopcorn, ich werde berichten mit Fotos :)

  • 30.04.10 - 13:37 Uhr

    von: HeidiS

    548

    Ich habe nun auch endlich mein Paket bekommen, werde es gleich am Wochenende ausprobieren. Finde klasse, dass hier so viele ihre Rezepttipps durchgeben, da habe ich gleich ein paar Anregungen.

  • 30.04.10 - 13:48 Uhr

    von: Micky01

    549

    Ich habe heute Kartoffeln ausprobiert. Kartoffeln geschält und ganz (es waren ziemlich kleine) in die Tüte gegeben und etwas Salz und Butter dazu. Dann 4 1/2 Minuten in die Mikro.
    Die Kartoffeln sahen nicht besonders aus (gummiartig, leicht angeschrumpelt, also nächstes Mal wirklich nur 4 Minuten). Aber der Geschmack war super. Habe gleichzeitg für meinen Mann “normale” Kartoffeln gemacht und im Vergleich haben mir die aus der Mikro besser geschmeckt.
    Allerdings finde ich auch das Spülen der Tüte nicht so toll. Vielleicht lag´s an der Butter in der Tüte, aber ich habe mehr Wasser verbraucht als bei einem normalen Topf.
    Und meine Mikrowelle mußte ich auch erst mal trocken legen (überall lief das Kondenswasser).
    Aber ich werde noch ein paar andere Sachen mit den Beuteln ausprobieren.
    Werde dann weiter berichten.

  • 30.04.10 - 14:17 Uhr

    von: ninschnno1

    550

    Mein Päckchen ist heute auch angekommen.Passend zur Mittagszeit :)
    Da habe ich mein gefrorende Kaisergemüse statt im Topf einfach in den Beutel getahn.Es war super!!Genau richtig.Oft passiert es mir,das ich das gemüse zu lange koche und es einfach zu weich ist,aber mit dem Beutel war es genau richtig.
    Und ich konnte es von dem Beutel direkt auf die Teller portionieren und hatte dadurch keinen Abwasch bei der Zubereiung meines Gemüses!!!
    Mal sehen was es als nächstes gibt.

  • 30.04.10 - 14:31 Uhr

    von: lila628

    551

    Juchu!!! Mein Paket ist auch angekommen :-) Wie ich lese sind viele schon fleißig am ausprobieren. Habe schon einige gute Ideen bekommen für´s Testen. Mit dem Babybrei finde ich ja auch spitze, denn bei uns soll es auch bald wieder Babybrei geben. Ihr schreibt hier viel von Kartoffeln, hat denn schonmal jemand Nudeln ausprobiert? Das werde ich wohl mal wagen und berichte euch dann davon. Am Wochenende gehts los mit dem Testen *freu*

  • 30.04.10 - 14:44 Uhr

    von: sandrina4

    552

    Die Beutel sind momentan bei mit goldrichtig
    hab vor ein paar Kilos abzunehmen
    und freue mich schon auf das leckere Gemüse .
    Werde bestimmt auch mal den ein oder anderen Fisch
    ausprobieren.

  • 30.04.10 - 16:10 Uhr

    von: Squeeky

    553

    So, habe heute dann auch gleich mal einen Beutel ausprobiert, konnte es nicht abwarten.

    Also Spargel rein in den Beutel und los…musste allerdings noch mal nachgaren, die ursprüngliche Zeit war etwas zu kurz. War ja noch ein wenig skeptisch, aber das Ergebnis ist super geworden. Schöner, knackiger Spargel war das Resultat und das in 5 Minuten!!! Bin schon auf weitere Versuche gespannt.

  • 30.04.10 - 16:13 Uhr

    von: Eschi88

    554

    Ich hab meine Beutel jetzt auch. Gleich mal ein Schweinefilet probiert zu machen. Super saftig kann ich nur sagen. Mach mir jetzt Kartoffeln und probier mal für die eine Hälfte den Herd und für die andere den Gar-Beutel.

  • 30.04.10 - 16:16 Uhr

    von: Kerstin0321

    555

    Gestern ist mein Paket mit den Beuteln angekommen und habe sie gleich einmal ausprobiert. Es gab Fenchelsuppe. So schnell habe ich frisches Gemüse noch nie fertig gegart. Den geputzen und gewaschenen Fenchel habe ich nach Anleitung im Beutel gegart. Er ist wunderschön geworden ( bisfest). Das gegarte Gemüse habe ich in die gekochte Sahnesoße gemischt kurz aufgekocht und die Suppe war fertig. In nur ca. 15 Min., da ist die Putzzeit des Gemüses mit drin.
    Weitere Sachen werde ich bestimmt noch probieren.

  • 30.04.10 - 16:22 Uhr

    von: pirate

    556

    Hab bis heute kein Paket bekommen obwohl ich dabei bin

  • 30.04.10 - 16:23 Uhr

    von: tschunk

    557

    Habe ein Paket bekommen. Allerdings liegt es noch bei der Post, weil ich nicht zu Hause war. Deshalb geht es wohl erst nach dem Wochenendelos :(

  • 30.04.10 - 16:27 Uhr

    von: papa54

    558

    ha, mein paket ist heute angekommen – heute abend gibt es lachs mit spargel freu mich schon

  • 30.04.10 - 16:30 Uhr

    von: maha71

    559

    Habe heute meiner Kinder damit bekocht.Es gab Fisch mit Gemüse. Also das mit den Garzeiten hat bei mir nicht so funktioniert, hatte es etwa doppelt so lange drin und trotzdem waren noch manche Kartoffeln und Karotten nicht durch. Und beim Fisch musste ich danach erst mal die Microwelle putzen weil irgentwo was ausgelaufen ist. Geschmacklich hat mich auch nur der Fisch überzeugt. Die Kinder fanden alles nicht so toll.
    Aber trotzalledem werde ich noch weiter probieren

  • 30.04.10 - 16:38 Uhr

    von: Linnela

    560

    Mein Paket ist vor 2 Tagen gekommen und die Gemüse haben sehr lecker geschmeckt.

  • 30.04.10 - 16:38 Uhr

    von: home902

    561

    Mein Paket habe ich heute von der Post abgeholt und gleich neugierig reingeschaut, werde in den nächsten auch gleich mal Leckeres ausprobieren.

  • 30.04.10 - 16:44 Uhr

    von: Laudanum

    562

    Ich finde die Idee des Dapfgaren wirklich klasse!
    Nun hab ich mir aber die Frage gestellt, ob man hierfür immer “frische” Lebensmittel nehmen muss?
    Wie sieht es mit eingefrorenem Gemüse aus? Kann man das auch mit dem Dampfgarbeutel zubereiten?
    Vielen Dank für die info

  • 30.04.10 - 16:46 Uhr

    von: Laudanum

    563

    ähm … ich habe soeben die zweite spalte auf den Rezeptvorschlägen gesehen – da steht ja die Garzeit für Gefrorenes ;-)

    also frage zurückgezogen.
    LG

  • 30.04.10 - 16:49 Uhr

    von: olgabit

    564

    Ich habe gestern auch meinen Packet bekommen. Will heute Beutel ausprobieren. Weiß jemand, ob Offenkartofeln auch in Mikrowelle mit dem Gar-Beutel vorbereiten kann? Hat das jemand ausprobiert?

  • 30.04.10 - 17:18 Uhr

    von: Joey007

    565

    Mein Paket ist nun auch angekommen *freu*
    Aber heute werde ich definitiv nicht mehr einkaufen fahren, es ist mal wieder so als wenn es mindestens 3 Monate nichts mehr zu kaufen gibt. Die Geschäfte sind knacke voll. Von daher werde ich mir am Montag dann erstmal ein bischen Material zum Dampfgaren holen ;-)

  • 30.04.10 - 18:38 Uhr

    von: wasserfrau1

    566

    Ich bin grad am testen. Habe Kartoffeln drin, bin schon gespannt.

  • 30.04.10 - 18:46 Uhr

    von: Heinza

    567

    Ich hab heute das erste mal den Beutel getestet und auf meinem Blog darüber geschrieben. Ich weiß nicht so richtig, wohin mit dem Link…aber hier ist er: http://spiderpopel.livejournal.com/3477.html

  • 30.04.10 - 19:39 Uhr

    von: DianaJ

    568

    Endlich ist mein Paket auch angekommen. Und natürlich hab ich gleich so einiges ausprobiert unter anderem Möhren in Scheiben, Kartoffeln und Spargel.
    Ich muss sagen von den Möhren war ich begeistert und auch die Kartoffeln sind genau nach Angabe gelungen, aber der Spargel war mir nach der angegebenen Zeit doch noch zu bissfest. Deshalb habe ich ihn nochmals für ein paar Minuten in die Mikrowelle und dann schmecke er sehr lecker. :)

    Das lustige ist, das es meinen Kindern erst nicht so gescheckt hat, denn das Gemüse hatte nun einen doch sehr intensiven Geschmack, da es ja nun nicht mehr im Wasser ausgekocht wurde. Das war eine Umstellung für sie, aber nach ein paar Bissen waren sie dann doch begeistert.

    Ich werde nun am Wochenende mal Fleisch versuchen, kann mir noch nicht so recht vorstellen, daß das geht aber ich lasse mich mal überraschen.

    Schönen Feiertag an alle.

  • 30.04.10 - 20:04 Uhr

    von: rkathi

    569

    echts super ich hab grad mit dem ersten projekt angefangen und jetzt bin ich beim zweiten projekt dabei, super ich freu mich das ich dabei bin und werde es gleich ausprobieren

  • 30.04.10 - 20:48 Uhr

    von: Jejeba

    570

    Ich habe als erstes ein Putenschnitzel ausprobiert, weil ich es eigentlich ne tolle Idee fand, so ganz ohne Fett.
    Leider sah es schon nicht appetitlich aus, leicht grau, und es schmeckte auch nicht gut, war total trocken.
    Also für Fleisch sind die Beutel wohl nichts. werde nun die Tage mal noch Kartoffeln und Gemüse ausprobieren, ich bin gespannt.

    Beim auspacken der Beutel kam mir ein sehr penetranter Plastikgeruch (oder chemisch? weiss nicht, irgendwie “giftig” halt) entgegen, das fand ich unangenehm. Da kommt einem gleich in den Sinn “ob das so gesund ist?!

    Grüssle
    Jessi

  • 30.04.10 - 20:54 Uhr

    von: leon

    571

    Hallo, auch meine Beutel sind mit der Post angekommen, bin aber am Wochenende leider nicht zu Hause. Aber am Montag wird gleich ausprobiert. Sind ja schon superleckere Rezeptideen dabei. Danke für die Info daß man sich auf toppit.de Rezepte runterladen kann. Freu mich schon auf Montag zum ausprobieren, manchmal muss es halt doch schnell gehen und man möchte doch ein gutes Essen auf den Tisch stellen!

  • 30.04.10 - 21:06 Uhr

    von: missyBln

    572

    so nun hab ich mir auch endlich was schönes mit den beuteln gemacht.ich hab es erstmal nur mit blumenkohl und kartoffeln (zusammen im beutel) mit ein bischen butter,salz und petersillie probiert.das so ein einfaches essen so gut schmecken kann.herrlich.ich bin total begeistert.keine lange warte zeit kein am herd stehen kein abwasch.was will man mehr. ich werde es auf jedenfall allen müttern empfehlen.hätt ich das nur schon früher gekannt dann wäre die breikostzeit doch um einiges einfacher gewesen

  • 30.04.10 - 21:51 Uhr

    von: Michi_982

    573

    gestern ist auch mein paket angekommen… :-)
    und ich hab mich echt gewundert….dass es wirklich so lecker schmeckt…
    habe es schon mit gemüse,fisch und stärkehaltigen lebensmitteln ausprobiert.
    ich muss ja ehrlich sein…am anfang war ich echt skeptisch,da ich koch bin aber gemüse und fisch dämpfen kann kein kombi-dämfer besser wie diese “tüte”… :-)
    und so ein köbi-dampfer kostet ca.15.000€…ein voööwertiger dämpfer für jerderman….
    viel spaß den anderen noch beim testen….

  • 30.04.10 - 22:08 Uhr

    von: Bienchen35

    574

    Habe nun endlich auch mein Paket bekommen. Heute habe ich Spargel in dieser Wundertüte ausprobiert. Habe den Spargel in Stücke geschnitten und ich muß sagen, bei mir haben die 4 Minuten bei 650 Watt total ausgereicht. Er war genau richtig. Ich bin echt begeistert. Als nächstes werden nun Kartoffeln ausprobiert. Bin echt gespannt, ob das wirklich genau so gut klappt. Nächste Woche gehts weiter mit dem Ausprobieren.

  • 30.04.10 - 22:19 Uhr

    von: maximum9

    575

    Mein Paket ist da! Super!!! Ich werde das Wochenende gleich mal testen! Bin auf das ergebnis gespannt!!!

  • 30.04.10 - 23:02 Uhr

    von: keeperkris

    576

    Habe mein Paket schon en paar Tage und habe mich riesig gefreut. Leider war keine Kamera zur Hand beim Auspacken.
    Vorgestern habe ich einen Beutel ausprobiert. Jedes Blumenkohlröschen war durch, aber manche an kleinen Stellen angebrannt :-(
    Was für eine geniale Erfindung ich da wirklich in der Hand habe, kam mir heute abend nach dem Training: Spät Zuhause muss ich dann immer erst anfangen zu kochen und verhungere halb. Aber dieses Mal waren die Kartoffeln in 8 Minuten fertig. HERRLICH!!!

  • 30.04.10 - 23:04 Uhr

    von: Moggele80

    577

    Juhu Paket ist da……und schon mal ausprobiert….. lecker Kartoffeln mit Butter soße ausprobiert lecker…………….hm die Kinder haben geschleckt!!!

  • 30.04.10 - 23:36 Uhr

    von: nime75

    578

    freu….habe nun auch mein Päckchen bekommen, aber zum ausprobieren bin ich noch nicht gekommen. Kann mir schwer vorstellen in der Mikrowelle zu garen, bin ja mal echt gespannt auf das Ergebniss. Aber wie man so lesen kann muß das wohl eine tolle Sache sein.

  • 01.05.10 - 00:30 Uhr

    von: fuchsmaja

    579

    habe heute gefrorenen Spinat bei 600 Watt -9 Min. zubereitet, dazu Kartoffeln(mit Salz und Kümmel) und gefrorenen Lachs(Salz,Pfeffer und Zitrone) 600 Watt – 3 Min.- einfach nur lecker. Ruck zuck war es fertig und anschließend keine Töpfe abwaschen.
    Ich bin gespannt wie oft man die Beutel verwenden kann. Ich überlege,ob
    man auch 2 Beutel gleichzeitig in die Mikrowelle legen kann? Denn der gefrorene Spinat und die Kartoffeln hatten gleiche Garzeiten.
    Wie sieht es eigentlich mit dem Stromverbrauch aus? Kurze Gareiten, aber
    sehr hohe Wattzahlen?

  • 01.05.10 - 01:20 Uhr

    von: Luna5

    580

    mein Päckchen kam auch Anfang der Woche, und ich habe bereits mehrmals versucht Berichte online zu stellen, aber es funktioniert nicht :-(
    hat jemand dasselbe Problem??

  • 01.05.10 - 07:58 Uhr

    von: mineba

    581

    Vorgestern sind meine schon sehnlichst erwarteten Toppitz Dampf-Garbeutel angekommen.
    Weil meine Ehefrau dieses Jahr nach schwerer Krankeit gestorben ist bin ich seit kurzer Zeit selbst der Chef in der Küche.
    Wichtig ist mir dass das Essen schnell geht und auch natürlich schmeckt.
    Ich hatte mir für das Abendessen ein Wiener-Schnitzel mit Blumenkohl und Käsesoße vorgenommen. Da kam mir mein Päckchen gerade recht.
    Nachdem ich den Blumenkohl in Röschen zerlegt habe und nach den Garzeiten geguggt habe sind mir dann doch leichte Zweifel gekommen , da ich keine Ahnung habe wieviel Watt mein 25 Jahre altes mikrowellengerät nun hat.
    Auch waren die Röschen sehr unterschiedlich groß geraten.
    Aber probieren geht über studieren und darum habe ich das Gerät auf 7 Minuten gestellt und in der Zwischenzeit die Käsesoße hergestellt.
    Ich habe das Schnitzel von einem großen Supermarkt genommen weil es tiefgefroren bis zum essfertigen Zustand gerade mal 6 Minuten braucht.
    Die 7 Minuten waren vorbei und mein restliches Essen war auch soweit fertig.
    Die Beutel geöffnet und auf dem Teller angerichtet und die Soße drüber .
    Ich will ja nicht übertreiben ,aber ich bin begeistert vom Ergebnis der Garbeutel gewesen.
    Die Röschen(egal ob groß oder klein waren in perfektem Zustand .
    Nichts war verkocht oder noch halb roh.Was ich noch besonders erwähnenswert finde ist die Wieder-verwendbarkeit der Beutel. Nach dem Auswaschen und Trocknen sahen sie aus wie neu.
    Ich bin begeistert und werde am Sonntag meinen grünen Spargel darin probieren. Aber ich bin ob des tollen Ergebnisses mit den Röschen sehr zuversichtlich dass auch der Spargel ein Gedicht wird.

  • 01.05.10 - 10:33 Uhr

    von: Rheino

    582

    Mein erstes Projekt, bin sehr aufgeregt
    Habe mein Päckchen voller Freude entgegengenommen. Beim auspacken kam ich gleich mal ins staunen. Habe statt einmal 10 kleiner Beutel und einmal 7 großer Beutel zwei Pakete mit jeweils sieben großen Beuteln erhalten. Wohl ein Versehen. Um die kleinen Beutel zu testen werde ich mir jetzt wohl eine Probe von den 30 Testbeuteln einbehalten, aber 20 Testbeutel zum verschenken sollten wohl auch reichen.
    Vielen Dank dafür

  • 01.05.10 - 11:40 Uhr

    von: dreamma

    583

    ich muss sagen, die Beutel sind schon toll, die angegeben Zeiten stimmen bei mir nie überein, muss immer etwas länger garen, trotzdem schmeckt das Gemüse sehr gut.Die Kartoffeln finde ich viel besser als aus dem Topf.

  • 01.05.10 - 12:44 Uhr

    von: Tiranon

    584

    Also mit den Zeiten habe ich auch noch etwas Probleme. Aber Übung macht ja den Meister. Ich habe mir heute Morgen ein Kartoffel-Käse-Omlett gemacht. Das Ei war wirklich schön fluffig und hat super geschmeckt.
    Testet es doch auch mal !

    Liebe Grüße

  • 01.05.10 - 12:47 Uhr

    von: lenahannah0208

    585

    Hallo, haben gestern abend Popcorn zubereitet in den Beuteln. man die ganze Familie war hellauf begeistert.

  • 01.05.10 - 13:02 Uhr

    von: Lumpielse

    586

    Habe meine Beutel am Montag bekommen und gleich ausprobiert, habe Kartoffeln und Karotten gemacht. War super lecker! Hat noch richtig danach geschmeckt. Nicht so zerkocht wie mit Wasser. Bin jetzt ordentlich am verteilen.
    Liebe Grüße

  • 01.05.10 - 13:03 Uhr

    von: fortuna456

    587

    Hallo,gestern habe ich Gemüse und Spargel zubereitet,hat schon klasse geschmeckt.

  • 01.05.10 - 13:19 Uhr

    von: NiGe

    588

    Huhu…meine Beutel sind jetzt auch von der Post abgeholt. Der Erste ist gerade gefüllt mit zwei großen Ofenkartoffeln in der Mikrowelle. Bin gespannt wie es wird. Grundsätzlich find ich die sache schon mal ganz prima, weils schneller geht und ich jetzt grad nach dem Sport einen Bärenhunger habe. So fertig.. ich schau mal nach..
    Liebe Grüße an alle!

  • 01.05.10 - 13:52 Uhr

    von: Flokro

    589

    Ich muss sagen ich bin begeistert. Ich habe heute für einen Spargel-Nudelsalat den Spargel in Stücken im Dampfgarbeutel zwischen 3-4 Minuten gegart. Einfach ein wenig Salz und Zucker dazu und ein wenig Butter. Super einfach und schnell war der Spargel gar und schmeckt super. Es ist richtig das Gewürze intensiver wirken könnten. Die Mikrowelle war beim ersten Garen recht feucht innen. Beim zweiten Versuch habe ich den Zipverschluss zugedrückt und bin mit Daumen und Zeigefingern noch einmal extra über den Verschluss gefahren. Somit war die Mikrowelle beim weiteren Versuch nicht mehr gar so feucht geworden und die Scheibe ein wenig beschlagen. Ich glaube der Beutel war fester verschlossen.

  • 01.05.10 - 13:55 Uhr

    von: bibbbi

    590

    Hallo,
    Ich habe einige Fragen zu den Beuteln, hoffe jemand kann mir die beantworten!

    1. Wie oft kann ich einen Beutel wiederverwenden, oder ist das nicht vorgesehen?
    2. Kann man das Essen in den Beuteln eingefrieren, evtl. noch einen Gefrierbeutel extra drüber?
    3. Wieviel darf maximal in den Beutel rein, habe keine Angabe dazu gefunden.

    Und hier einen Verbesserungsvorschlag:
    Es gibt Toppits Gefrierbeutel, die einen breiten Boden haben, damit man sie besser befüllen kann, das wäre doch auch eine gute Idee für die Dampf-Gar-Beutel, da sie etwas wackelig dastehen. Ich finde weder das Befüllen noch das Entleeren ist eine saubere Angelegenheit, aber vielleicht ist die Technik noch nicht ausgereift.

    Leckere Grüße an alle!

  • 01.05.10 - 14:21 Uhr

    von: zwilling2004

    591

    Ich habe gerade die Beutel ausprobiert und bin begeistert!
    Kleingeschnittene Kartoffeln und Spargelspitzen habe ich gegart. Einen XXL-Beutel habe damit voll gefüllt, etwas Butter und Kräutergewürz dazu und bei 800 Watt für 9 Minuten ab in die Mikrowelle! Boah ist das Lecker, vorallem die Kartoffel schmeckt total Klasse!
    LG Claudia!

  • 01.05.10 - 14:29 Uhr

    von: zwilling2004

    592

    @bibbi

    Die Antworten auf deine Fragen findest du hier: http://dampfgarbeutel.trnd.com/faqs/
    LG Claudia!

  • 01.05.10 - 14:42 Uhr

    von: bibbbi

    593

    @zwilling2004

    Oh, hatte die Antworten vor der Nase, aber nicht gesehen, vielen Dank Claudia!

  • 01.05.10 - 14:50 Uhr

    von: 1986sandra

    594

    Hallo, mein habe mein paket auch bekommen. wir haben es gleich zum abendessen ausprobiert und gefrorene scampispieße darin gegart. man musste dafür allerdings die doppelte zeit garen, und danach auch noch kurz in die pfanne weil die spieße auf der einen seite schön rot und auf der anderen seite fast noch glasig waren. geschmacklich waren sie allerdings hervorragend und sehr zart. mein freund ist skeptisch ob sich in dem plastik weichmacher befinden die evtl beim garen entweichen?
    und: gibt es irgendwo eine angabe wie mit gefrorernen lebensmitteln zu verfahren ist? da kann man sonst nur schätzen wie lange die dann brauchen!

  • 01.05.10 - 15:35 Uhr

    von: schuddy

    595

    Ich habe soeben die ersten Dampfgarerfahrungen gemacht und dabei festgestellt, daß man die Wattangaben auf meiner uralten Mikrowelle z. T. nicht mehr lesen kann. Die höchste Stufei st glaube ich 600 Watt. Ich habe 2 mal 200 gr Bohnen ( einmal mit Knoblauch) bei 8 Min. gegart. Das erste mal habe ich 2 El Wasser dabei getan, das 2. mal nur einen. Einer reicht völlig aus. Manche Bohnen sahen gar nicht schön aus, richtig verschrumpelt.Zum Glück waren das nicht viele. Ich habe Bohnensalat gemacht. Das Dressing nach Anleitung, ansonsten habe ich improvisiert. Anstelle des Schafkäses habe ich Ziegenkäse mit Kräunter durch die warmen Bohnen gerührt und Zwiebelnwürfel. In einem Salat habe ich noch Bohnenkraut und Tomaten zugegeben.
    Der Salat ohne Tomaten und Bohnenkraut bekam noch 4 Scheiben gewürfelten Lachsschinken. Es war sehr lecker ( mit Bohnenkraut schmeckte mir besser) obwohl die Bohnen nicht mehr so viel Biss hatten. Ich habe den Beutel 2 mal benutzt und nachher probiere ich nochmal Broccoli aus. Allerdings gebe ich eine etwas kürzere Garzeit als angegeben ein. Den Beutel habe ich ausgewaschen und er schließt nach 2maligem Gebrauch noch perfekt. Bin gespannt auf Broccoli und hoffe das das Gemüse nicht zu schnell auskühlt. Mein Partner der sehr skeptisch war hat übrigens auch beide Salate probiert und fand sie nicht schlecht. Die kann ich ruhig nochmal machen, sagt er. Also war das für mich schon mal ein guter Anfang.

  • 01.05.10 - 15:52 Uhr

    von: gildenhexe

    596

    hallo,
    hab eben mit ner freundin telefoniert, die die beutel gestern getestet hatte.
    Also die war hin und weg. Sie hatte weissen Spargel für 5min. in die Mikrowelle und fand sie richtig lecker. und vor allem braucht man nicht einen Topf benutzen und ewig warten bis das Gemüse fertig ist. Sie will die Beutel auf jeden Fall kaufen. Hat auch schon überall gesucht.

  • 01.05.10 - 15:54 Uhr

    von: wattebaellchen

    597

    Habe meine Beutel am gestern bei der Post abgeholt und muß sagen, das ich bis ich sie heute ausprobiert habe doch etwas skeptisch war (ich hatte die Befürchtung sie könnten in der Mikrowelle aufplatzen… :-) )
    Heute habe ich dann in einem Beutel für meinen Sohn Karotten – Kohlrabigemüse gemacht (in kleinen Scheiben) und dann ab in die Mikro. So schnell ging es noch nie!!!! Und es war auch noch richtig lecker, da die ganzen Aromen eralten geblieben sind. Das beste fand ich , das das Gemüse noch vier Minuten in der Tüte richtig heiß geblieben ist, denn in der Zeit habe ich in einem anderen Beutel das Lachsfilet mit ein wenig Salz und Dill und Wasser gegart. Total lecker, mein Mann hat nicht einmal nachgewürzt! Den Spargel und die Kartoffeln hatte ich ganz normal im Kochtopf gemacht, aber das werd ich das nächste Mal auch versuchen. Ich finde es richtig toll, das ich mir so in der Arbeit ein richtig frisches Menü in kurzer Zeit zubereiten kann!!!!
    Danke das ich abei sein Kann, ich werde viel Saß bei dem Projekt haben und es wird mir nicht schwerfallen, die Beutel weiterzuempfehlen!

  • 01.05.10 - 16:46 Uhr

    von: ZweiMillionenSteine

    598

    Hallöchen,

    also ich hab mich genau an die Anweisungen gehalten, doch ist es normal das meine Mikrowelle danach schwimmen kann?
    Ich dachte zuerst das ich zuviel Wasser genommen hätte und hab das ganz gleich nochmal probiert nur mit abgewaschenem Gemüse (Blumenkohl) und dennoch schwimmt meine Mikrowelle!

    Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?

    LG

  • 01.05.10 - 16:48 Uhr

    von: Devillady

    599

    Hallo ich bin super zufrieden mit meinem gegarten Gemüse :-)
    So zart und dennoch knackig, was man im Topf oft nicht hat. Respekt bin begeistert :-)

  • 01.05.10 - 16:51 Uhr

    von: nebler

    600

    Habe mit meinen Beutel als erstes Apfelkompott gemacht wir waren alle
    begeistert hat toll geschmeckt. Kartoffeln waren nicht ganz durch, da muß ich noch die Garzeiten herausbekommen.

  • 01.05.10 - 17:05 Uhr

    von: Tracy0300

    601

    Hallo, gerade habe ich mal einen “Testlauf” durchgeführt. Hatte Hunger- war aber zu faul zum kochen. Also schnell einen Toppits Dampfgarbeutel XL genommen und folgende Zutaten:
    3 Kartoffeln (in Würfel geschnitten)
    1/2 Paprikaschote (ebenfalls gewürfelt)
    1/2 Aubergine (gewürfelt)
    1/2 Zuccini (gewürfelt)
    1 Zweig Thymian (frisch)
    1 Zweig Rosmarin (frisch)
    alles in den Beutel geben, ein wenig Salzen und Pfeffern (aus der Mühle)

    Bei 10 Minuten in die Mikrowelle (810 Watt) fertig! (Wahnsinnig schnell)

    Ein leckeres mediteranes Gericht, welches zudem durch die frischen Gewürze die Küche duften lässt.
    Das tollste: Die Küche ist sauber! nachteil: die Mikrowelle wird durch den Wasserdampf des Gemüse’s ziemlich nass von innen.

    Bin echt gespannt, was Morgen meine Gäste zu dem Dampfgarbeutel sagen werden. Dann wird nämlich zusätzlich auch noch gegrillt.

  • 01.05.10 - 17:16 Uhr

    von: erdbeersmoothie

    602

    Hab in den letzten Tagen einige Sachen ausprobiert: Gemüse, Kartoffeln, Putenschnitzel, Hähnchenbrust… funktioniert richtig gut, man kann damit ja noch eine Menge ausprobieren so von der Zusammenstellung und alles. Geht total schnell und einfach, werde ich sicher ziemlich oft anwenden diese Beutel!

  • 01.05.10 - 17:49 Uhr

    von: Malymar

    603

    Paket ist angekommen, bisher nur Kartoffeln damit gemacht, die waren aber schnell und unkompliziert.. wenn jetzt noch Schälbeutel kommen wär es super :)

  • 01.05.10 - 18:23 Uhr

    von: djfrank

    604

    Mein Paket kam gestern bei mir an. Heute hab ich mit meiner WG gleich ein paar Rezepte ausprobiert, hat alles super geklappt. Ich bin sehr zufrieden – und meine WG auch!

  • 01.05.10 - 18:32 Uhr

    von: boca_carioca

    605

    Also, so an sich finde ich die Beutel ja super – mich überzeugt die Schnelligkeit!!
    Aber ich finde es leider etwas unpraktisch, die Beutel zu befüllen und dann auch wieder das Essen rauszubekommen – kann ne ziemliche Sauerei sein… :-(

  • 01.05.10 - 18:48 Uhr

    von: Pekka62

    606

    So, ich habe auch Zeit meinen Bericht zu schreiben. Ich habe gefrorenen Spargel gemacht. Nach 3,5 Minuten war er fast gar, also ok. Allerdings hätte er mir mit Salz besser geschmeckt.
    Schade ist nur, dass meine Mikrowelle auch unter Überschwemmung gelitten hat. Das fand ich nicht so.

  • 01.05.10 - 19:21 Uhr

    von: helianthus75

    607

    Ich haebe heute die ersten Beutel verteilt! Leider fehlt es den Leutchen an Rezepten! Dann habe ich jetzt allen noch die Internetadresse: http://www.toppits-bewußt-geniessen.de/rezepte.html mit dazu gegeben. Ich finde einen seperaten Blog mit “nur” Rezepten ganz nett! Ich komme mit dieser Vielzahl an Information und Komentaren nicht zurecht! Und datz kommt noch, ich habe auch gar nicht die Zeit alles zulesen um Rezepte ausfindig zumachen!
    Meine Kartoffeln waren heute eine Alternative zum Herd! Aber in Salzwasser gegart schmecken sie uns besser!

  • 01.05.10 - 19:31 Uhr

    von: gewitterzicke

    608

    Da mein Junior gerade auf fingerfood steht habe ich heute mittag aus Kohlrabi dicke “Pommes” geschnitten und die im Beutel zusammen mit einem Schnapsglas Wasser und einer messerspitze Gemüsebrühe 4 Minuten gegart….dazu gab es kräuterdip…superlecker und blitzschnell fertig

  • 01.05.10 - 19:37 Uhr

    von: gewitterzicke

    609

    Gerade vergessen…

    ich wäre auch für den Rezeptblog…..aber antworten von “oben” sind ja hier eh Mangelware wenn man sich das so durchliest

  • 01.05.10 - 19:49 Uhr

    von: helianthus75

    610

    Scheint mir auch so zu sein, dass es keine Antworten gibt !!!

  • 01.05.10 - 20:03 Uhr

    von: Jorinde74

    611

    ich habe heute kartoffel gegart und war sehr zufrieden.
    pellkartoffeln mache ich öfters in der microwelle, salzkartoffeln eher nicht.
    im beutel klappt es wunderbar.
    und sehr lecker war es auch.

    habe mir zwar gerade die faqs durchgelesen und antworten auf meine fragen gefunden.

    aber so wirklich überzeugt bin ich bzgl. schadstoffen nicht.
    es ist ja da nur von Bisphenol die rede……….

  • 01.05.10 - 20:22 Uhr

    von: Anja478

    612

    Bin begeistert von den Beuteln so kann ich superschnell eine leckere Mahlzeit für mein Baby herstellen.
    Aber auch für uns Große ist es super. Wie macht Ihr das z.B. wenn noch Gewürze ans Essen sollen? Salz und Pfeffer mit in den Beutel????

    LG
    Anja

  • 01.05.10 - 21:14 Uhr

    von: viabastia

    613

    Bin seit dem Wochenende auch ein Beutelkocher und es funktioniert ausgezeichnet. Möhrenscheiben (frisch) Brokkoli (TK) zusammen im Beutel 4 Minuten, dann Kartoffeln (5 Min) und zum Schluss Lachsfilet (5 Min). Alles problemlos! und SEHR schmackhaft!

    Heute auch mal mehr Kartoffeln für 7 Min in den Beutel und dann Pürree! Es geht alles so fix ;-)

    Werde das mit dem Spargel noch ausprobieren!

    Und wer hat das mit dem Popcorn schon mal optimal hingekriegt?

    Ich kann die Beutel uneingeschränkt weiterempfehlen, ist halt wie immer mit neuen “Kochgeräten”: Man muss bisschen mit üben!

  • 01.05.10 - 22:32 Uhr

    von: FloJaLe

    614

    Mein Psket ist auch endlich angekommen und wenn ich mit die anderen Berichte so durchlese denke ich, dass ich morgen direkt ein Gericht im Beutel ausprobieren werde! Ob ich wohl mein Putenfilet zusammen mit dem Gemüse garen kann??? Werde es wohl besser nacheinander garen. Berichte dann, wie es geklappt und vor allem, wie es geschmeckt hat…

  • 02.05.10 - 00:31 Uhr

    von: theil08

    615

    Ich finde toll das man mit den Beuteln sogar alles einfrieren kann.
    Echt eine tolle Erfindung. Morgen kommt Besuch, werde die Beutel dann gleich mal ausprobieren.

  • 02.05.10 - 08:41 Uhr

    von: ayemse

    616

    Hallo möchte euch auch von meinem Versuch berichten,habe Hähnchenfilet mit Gemüse ausprobiert hat alles super fonktioniert ich würde aber beim nächstenmal doch eine sauce für mein Hühnchen dazu machen weil es doch etwas trocken ist ,aber sonst perfekt kein langes spülen nach dem Essen.Würde nur gerne wissen meine Mikrowelle hat 1250 Watt ,muss ich da weniger Zeit für nehmen wäre toll wenn mir einer helfen kann

  • 02.05.10 - 09:23 Uhr

    von: awofahrer

    617

    Meine Frau hat die Beutel auf ihrer Arbeitsstelle (kleine Betriebs-Kantine für etwa 80 Personen) getestet.Sie und ihre Chefin waren begeistert von der Geschwindigkeit beim Dampfgaren.Wenn mal etwas knapp wird kann mit den Toppits-Dampfgarbeuteln in kürzester Zeit für Nachschub gesorgt werden.

  • 02.05.10 - 09:43 Uhr

    von: schuddy

    618

    Gestern zum Abendessen gab es u.a. Broccoli. Ca. 300 gr. tropfnasse Broccoliröschen mit etwas Salz, Muskat und 2 kleine Butterflöckchen waren bei 600 Watt in 6 Min. perfekt fertig. DasGemüse war perfekt gegart, hatte eine tolle Farbe und seine Form behalten. Diesmal habe ich kein Wasser zugefügt wie zuvor bei den Bohnen. Der Beutel wurde nun 3 mal benutzt, diesmal auch mit Butter drin. Ich habe ihn gründlich ausgewaschen und werde ihn nun für Kartoffeln mit Schale noch einmal benutzen. Je länger je mehr finde ich die Beutel echt gut.

  • 02.05.10 - 09:52 Uhr

    von: 260556

    619

    Hallo,
    nachdem mein Paket angekommen war, habe ich es sofort mit Blumenkohl ausprobiert, es war sehr gut. Mache jetzt weiter mit Kartoffeln usw. und Fleisch und Fisch

  • 02.05.10 - 10:12 Uhr

    von: Tanja0606

    620

    Also ich bin absolut begeistert von den Toppitstüten,habe heute früh 600 gr Kartoffeln in 7,5 min gar gehabt.
    Habe schon gefrorene Putenschnitzel sowie frische ausprobiert,einfach genial. Kohlrabi in 4 min fertig.
    Bin jetzt ein Fan von Toppits.
    lg

  • 02.05.10 - 10:47 Uhr

    von: liever1

    621

    Also die Dampfbeutel haben mich überzeugt. Ich war zuerst skeptisch, da ich die Beutel noch nicht kannte. Zuerst habe ich es mit Kartoffeln probiert. Die waren ruck zuck gar. Dann habe ich Fischfilet gemacht. Ich war sehr überrascht, daß Fisch im Dampf-Gar-Verfahren so lecker sein kann. Vor allen Dingen war der Fisch sehr saftig.

  • 02.05.10 - 11:52 Uhr

    von: Bine483

    622

    Hallo,
    Das ist ja ne geile >sache< . Hätte ich nicht gedacht. Ich kenne das ja eigentlich durch die gastronomische Küche. Die haben ein Dampfgarer (riesen Gerät) , aber in einen Beutel in der Mikrowelle das ist nen Ding. Ich bin super begeistert. Ich brauche jetzt nicht mehr solange in der Küche zu stehen. Da ich für den jüngsten noch extra Babybrei kochen muß.
    Ich bin jetzt auch ein Fann von Toppits.

  • 02.05.10 - 12:00 Uhr

    von: beete

    623

    Ich bin begeistert von den Dampgarbeuteln.Gestern habe ich mit meinem Freund kartoffeln iim Beutel ausprobiert,nach 7 Minuten in der Mikrowelle waren sie genau richtig ,Man spart sowiel zeit und Energie .Ich gebe gerne 2,99 Euro für die Beutel aus und spare dadursch Strom und Wasserkosten.Ich werde die Toppits Beutel jedem weiter empfehlen.

  • 02.05.10 - 12:00 Uhr

    von: Golli

    624

    Ich kann mich der allgemeinen Begeisterung nur anschließen, seit ich die Beutel hab gibt es bei mir keine andere Kochmethode mehr. Eigentlich ja schon fast unheimlich, wenn ein Produkt so gelobt wird!

  • 02.05.10 - 12:56 Uhr

    von: Scelus

    625

    Ich habe die Beutel heute selber zum ersten mal ausprobiert…. habe einfach mittelgroße Karteoffel gewaschen, mit Schale hinein gegeben und mit etwas Salz ebstreut . Ich war zunächst sehr skeptisch, ob das wirklich in so kurzer Zeit klappen kann. Aber es hat funktioniert! Ich habe noch nie so schnell so gute und uaf den Punkt perfekte PEllkartoffel zubereitet. Der Schnellkochtopf wird jetzt wohl im Schrank verstauben :D
    Mal sehen….Morgen versuch ich mich mal mit Lachsfilet un Gemüse

  • 02.05.10 - 12:57 Uhr

    von: Kazimiera

    626

    Ich selber kam durch Dauerkrankheit (blöde Sinusitis mit Fieber) noch nicht selber zum Testen, aber meine beste Freundin. Sie schickte mir gestern eine SMS. Sie ist enttäuscht :( Hat das mit den Kartoffeln ausprobiert und die KArtoffeln waren NICHT GANZ GAR, obwohl sie die 3x so lange wie angegeben in der Mikro hatte :(

  • 02.05.10 - 13:23 Uhr

    von: scheka23

    627

    so, bin gerade dabei reis zu machen
    hab eine tasse reis und zwei tassen wasser reingegeben
    so wie ich es gelesen habe
    leider klappt das bei mir nicht, da das wasser an der seite rausläuft und die mikrowelle jetzt unter wasser steht
    dabei war der beutel nur etwa fast bis zur hälfte gefüllt
    was mache ich falsch?

  • 02.05.10 - 13:28 Uhr

    von: Zewana

    628

    Frage, kann mir jemand sage wie die angaben zu popcorn sind^^? Will da net zu viel bzw. zu wenig rein tun.

    Kinopopcorn wäre das beste was rauskommen könnte.

  • 02.05.10 - 14:02 Uhr

    von: marachen

    629

    Hab mich heute auch mal an Obst getraut..Äpfel kleingeschnippelt und rein…mit Vanilleeis ein SuperLeckerer Nachtisch. Vor allem auch für meine Tochter war das mal was neues und hat ihr gut geschmeckt.

  • 02.05.10 - 14:05 Uhr

    von: Sommerlady99

    630

    Jaa. da sollte Melatta noch mal überlegen, wenn man Sachen mit viel Wasser macht oder machen muss, swie dbei Reis , der sichvollsaugen sol, ist das nicht soo ideal.
    Aber ich habe gestern Fisch gemacht, ein Forelle.. und statt Wasser nur ein Bisschen Weisswein reingegeben. Das hat wunderbar funktioniert..
    Vor allem, wenn man etwas Zeit zugibt..
    Das Rezeptheft sollte bei den Zeitangaben etwas überarbeitet werden..

    Den Fischbeutel ahbe ich gelich entsorgt. Der ist nicht geruchsfrei zu ebkommen. Beim gemüse, Brokkoli am Freitag, war das kein Problem. Den ahbe ich hinterher ausgespült und den kann ich gut wieder verwenden

  • 02.05.10 - 14:17 Uhr

    von: Adelheid123

    631

    bei mir hat es nicht geklappt.
    Rhabarber etwas Wasser und Zucker in den Beutel
    Auf 600 Watt 4 Min. Da war der Rhabarber noch fest.
    Nochmal 3 Min dann ist der Beutel geplatzt und die Mikrowelle
    voll Kompott. War nicht lustig. Das war dann zu lange, obwohl der Kompott jetzt genau richtig war.
    Für Rhabarberkompott eher nicht geeignet oder hat jemand eine andere Erfahrung gemacht

  • 02.05.10 - 14:23 Uhr

    von: cisco07

    632

    Auch ich bin das erste Mal dabei…
    Gestern habe ich Brokkoli ausprobiert. Ich habe 600 g in 2 xl-Beutel verteilt und jeweils für 6 Min. bei 700 Grad gegart. Überzeugt bin ich noch nicht. Die Röschen waren zwar o.k. aber die Stiele waren doch noch recht hart. Außerdem waren einige Röschenspitzen schwarz geworden und die Mikrowelle war auch sehr nass. Naja, morgen gehts dann weiter mit Testen.

  • 02.05.10 - 14:42 Uhr

    von: tom1213

    633

    Habe am Montag das Päckchen bekommen und habe schon ein paar Testprodukte verteilt.Da meine Mikrowelle keine Wattzahlanzeige hat sonder nur die Stufen anzeigt(z.B M,Mh und H) konnte ich nicht genau nach Anweisung gehen.Hatt aber trotzdem Problemlos geklappt.Habe Einen XL ausprobiert und 1200g geschälte(kleine Kartoffeln)zubereitet.12Min auf Stufe H.Die Kartoffeln waren dann noch zu fest, ich konnte den Beutel problemlos schließen und habe ihn nochmal 5 Minuten in die Mikrowelle auf gleicher Stufe gegart.Die Kartoffeln waren dann für mich perfekt..Der Geschmack war wirklich intensiver wie bei einer Kochtopfzubereitung.Der Beutel ließ sich danach auch sehr gut auspülen und wartet jetzt im Schrank auf seinen nächsten Einsatz.

  • 02.05.10 - 15:11 Uhr

    von: dibsy

    634

    Meine Mikrowelle hat geneau die selben Anzeigen,habe sie auch auf Stufe H gestellt und das ging gut, als ich am Mittwoch mein Packet bekommen habe,haben mein Sohn und ich erstmal klein angefangen, Brokkoli und Kartoffeln das ging so super in den Dampf-Garbeutel hatte sie erstmal getrennt von einander gemacht und der Geschmack ist echt super. Mein Sohn kann zwar och nicht sprechen,aber der leere Teller sagte schon alles. Und man hat mal keine Töpfe zum abwachen.. lol..so kann man auch schön Zeit sparen, sind jetzt schon am überlegen was es die Tage so gibt.

  • 02.05.10 - 15:31 Uhr

    von: ensi

    635

    Meine Jungs sind davon begeistert, Sie wollen immer wieder gegarte Kartoffeln haben, da mein großer ein Gemüsemuffel ist, bin ich total froh , es schmeckt Ihm. Was wirklich sehr gut ist, da er sonst Kartoffeln nur als Pommes verzehren wollte.

    Wie macht man Popcorn ?
    LG

  • 02.05.10 - 16:02 Uhr

    von: Birte1011

    636

    ich bin super begeistert von den Beuteln, habe das Wochende schon überlegt was ich darin ausprobieren…bis mein Parner ebend Hunger bekam und ich nichts hatte….fix Kartoffeln geschält und ab in den Beutel…so schnell wie die fertig waren hatte ich nicht einmal die Soße fertig, jetzt werde ich die Rezepte mal angucken und raussuchen was es morgen zu essen gibt

  • 02.05.10 - 16:13 Uhr

    von: kundenstamm

    637

    Ja, ich bin auch ganz begeistert von den Toppits Dampf Garbeuteln. Wir haben gestern Spargel gemacht und das war einfach ein Gedicht. Schnell fertig und super lecker.

  • 02.05.10 - 16:55 Uhr

    von: sorri6

    638

    wir sin begeistert meine Frau und ich haben erst mal ausgepakt und dann die große überraschung was da alles raus kam naja kann man
    viel abgeben zum testen
    wir haben sogleich getan eine kleine Forelle Kartöffeln ,mörchen
    dann einen gehauften eslöffel klare brühe von maggi
    na dan guten APETIT

  • 02.05.10 - 16:56 Uhr

    von: Tinchen007

    639

    Ich bin begeistert von Toppits Dampg Garbeutel. Ich habe heute für die ganze Familie Spargel gemacht. War sehr lecker. Vor allem , ich hatte weniger Geschirr zum abwaschen.

  • 02.05.10 - 17:11 Uhr

    von: Hoschi0815

    640

    Hallo
    ich bin gespannt auf den Rezeptblog

  • 02.05.10 - 18:51 Uhr

    von: Huhu08

    641

    So, nachdem ich gestern an alle meine Freunde den Dampfgarbeutel verteilt habe habe ich heute morgen bereits die erste Rückmeldung bekommen.
    Meine Freundin rief mich total begeistert an und erzählte mir das sie Popcorn in d. Tüte gemacht habe und dies total super karamelisiert wäre. Sie würde allein deshalb schon in Zukunft die Beutel kaufen.

    Hier das Rezept:

    3 gehäufte EL Zucker
    ein bißchen Wasser

    das zu einem Brei rühren,

    anschließend ca. 3 EL Mais unterrühren (so das die auch gut diese Zuckermaße abbekommen),

    dann in die Mikrowelle bei vollem Power und abwarten bis sie aufgepoppt sind :-)

    Bin mal gespannt, werde mir morgen auch al Maiskörner holen und ausprobieren.

    Ach, sie sagte danach möglichst zügich den Beutel öffnen damit sich kein Kondenzwasser bildet.

    Viel Spaß !!!!!!!!

  • 02.05.10 - 19:31 Uhr

    von: DaniChan

    642

    Habe heute 2 Hähnchenschenkel in dem normal-großen Toppits-Dampfgarbeutel zubereitet – und die sind sogar richtig knusprig geworden, das hätte ich echt nicht gedacht!

  • 02.05.10 - 20:06 Uhr

    von: somasomarum

    643

    Ich hab die Beutel auch gleich ausprobiert, als das Paket kam.
    Und hab kartoffeln, brokkoli und GEFRORENEN Fisch in einen Beutel getan, nicht mal in einen maxi-beutel…und nach 5 minuten bei 800 watt war alles fertig….kartoffeln weich, der brokkoli hatte noch biss und der Fisch war auch komplett gar :D
    echt fantastisch :) …Nur das mit dem Fleisch trau ich mich noch nicht richtig….aber nachdem, was ich hier lese, funktioniert das wohl auch

  • 02.05.10 - 20:13 Uhr

    von: SK_80

    644

    Ich liebe Dampfgarbeutel Popcorn!!! Allerdings geht der Beutel jedesmal kaputt – wahrscheinlich weil der Zucker zu heiß wird!
    Schade!

    Tipp an Toppits:
    Bitte bringt mal einen Dampfgarbeutel nur für Popcorn auf den Markt! Ich wäre eure beste Kundin :-)

  • 02.05.10 - 20:15 Uhr

    von: SK_80

    645

    Ach ja und bitte schnell den Rezept-Blog online stellen.

  • 02.05.10 - 20:38 Uhr

    von: thrombozyt

    646

    Ich bin total begeistert. Ich als Gemüseverachter ;-) liebe zur Zeit frisches Gemüse aus dem Dampfgarbeutel. Das geht so irre schnell.Ich habe gleich Spargel ausprobiert und bin aus dem Schwärmen gar nicht mehr rausgekommen. Sowas von knackig,habe ich im Topf nie so gut hinbekommen.

  • 02.05.10 - 20:54 Uhr

    von: Thunder.HC

    647

    Eines Tages habe ich das Paket mit den Mustern erhalten. Zuerst war ich wegen der eigenartigen Plastiktüten schon etwas skeptisch, dass das funktionieren soll. Also dann gleich mal ausprobieren …

    Erster einfacher Test: Pellkartoffeln! Geht einfach und man kann nicht viel falsch machen. Mit Kräuterquark auch echt lecker.

    Also vier Kartoffeln gut waschen und tropfnass in die Tüte. Tüte zu und nach Anweisung ca. 9 Minuten bei 800 Watt in die “Ping”.
    Die Geräusche waren schon etwas angsteinflößend. Es zischt und zirbelt im Garraum und einmal hat das Überdruckventil geploppt. Und es zischt weiter.
    Nach den 9 Minuten noch eine Minute gewartet und fertig waren die Pellkartoffeln. Einfach und schnell.

    Was soll ich sagen? Ich bin echt begeistert. Die Kartoffeln sind echt lecker und schmecken richtig gut nach Kartoffel. Nicht so lasch wie bei der herkömmlichen Herdkochmethode. Der Quark war fast nicht mehr nötig …

    Das werde ich nächste Woche gleich noch mal mit nem anderen Gemüschen probieren.

  • 02.05.10 - 21:23 Uhr

    von: askan

    648

    Die sind ja genial. Ich habe Kartoffeln und Möhren im Dampf-Garbeutel gemacht und bin restlos begeistert. So schnell gutes und gesundes Essen zubereiten, einfach nur toll.

  • 02.05.10 - 21:28 Uhr

    von: BlackIce86

    649

    nachdem ich beim öffnen der Beutel mit meinem Mitbewohner die ersten Unfälle mit der reissfestigkeit hatte :( ; gelang es uns lecker Bananen mit Zucker warmzumachen. (bananen waren braun und mussten weg)

    Geschmacksergebnis: super lecker, ging richtig schnell und am Ende schmeckte es wie Honigbanane :)

    Heute hatte ich mit meiner Freundin Gemüse im Beutel gemacht, war auch lecker aber vllt sollte ich das nächste Mal ein bißchen Butter statt Wasser dazugeben. Aber das Gemüse blieb knackig.

    Nun wird der Beutel als AUfbewahrungsbox für das restliche Gemüse genutzt. Mal schauen ob er das auch bringt und nach ner Nacht im Kühlschrank immer noch funktioniert :)

    Bis jetzt überzeugt mich das Produkt. Weitere Test und Versuche folgen noch. (in Planung einen Burger zu machen :D )

  • 02.05.10 - 21:30 Uhr

    von: BlackIce86

    650

    @SK80:
    haste das auch mal mit Salz versucht? Geht das dann auch nicht?

    @DaniChan:
    waren die mariniert oder haste die selbst gewürzt? Tiefgefroren oder Frischetheke?

  • 02.05.10 - 22:08 Uhr

    von: Eryla

    651

    Habe grad Popcorn ausprobiert! Geht supergut, man NEHME aber den XL Beutel für 3 El Popcorn! Im mittleren Beutel zu wenig platz! Sonst superlecker und total schnell!

  • 02.05.10 - 22:49 Uhr

    von: steffi33

    652

    Auch ich habe nun vor ein paar Tagen mein Paket bekommen und gestern dann gleich mal Kartoffeln in dem Beutel gemacht. Die Kartoffeln waren super lecker und die Zubereitung ging echt sehr schnell und einfach.
    Für die nächsten Tage habe ich mir schon ein paar Rezepte rausgesucht, die ich ausprobieren werde.

  • 02.05.10 - 23:45 Uhr

    von: angela49

    653

    Mein Paket kam nun auch an. Bin schon gespannt. Ich kann mir irgendwie nicht so richtig vorstellen das die Lebensmittel gar werden sollen.

  • 03.05.10 - 08:09 Uhr

    von: matze83

    654

    Mein Paket ist nun auch angekommen und werd es bald ausprobieren

  • 03.05.10 - 09:21 Uhr

    von: Sandra2410

    655

    Ich habe bereits Spargel in den Beuteln zubereitet. 500 Gramm sind für die kleinen Beutel aber anscheinend zu viel. Bei 5 Minuten Garzeit war nur ein Teil des Spargels komplett durch. Hier würde ich empfehlen, nur maximal 300 Gramm zu nehmen. Die Zubereitung geht aber auf jeden Fall schnell, ist total unkompliziert und das Ergebnis konnte sich echt schmecken lassen :-)

  • 03.05.10 - 09:49 Uhr

    von: helianthus75

    656

    Heute werde ich den Beutel für die kartoffeln noch mal benutzen: Bin gespannt! Und ich versuche mal Würstchen warm zumachen!
    Bericht folgt!!!

  • 03.05.10 - 09:53 Uhr

    von: Kleene1282

    657

    Hallo, am WE ist unser Paket angekommen und heute habe ich vor, darin für meine zwei Rabauken etwas zuzubereiten…
    Kann es kaum erwarten.
    Eure Beiträge machen einen ja richtig neugierig. :-)

    So nun muss ich einkaufen, bis dann

  • 03.05.10 - 10:01 Uhr

    von: swet

    658

    So mein Paket ist auch da. Und morgen legen wir los.

  • 03.05.10 - 10:32 Uhr

    von: sampo

    659

    So, mein Paket ist da und auch gkeich ausprobiert:
    habe Spargel und Kartoffelwürfel zusammen un den Beutel, Garzeit dadurch zwar länger aber trotzdem schneller als herkömmlich und superlecker

  • 03.05.10 - 11:07 Uhr

    von: magulda

    660

    Ich habe also am Wochenende 2x Gemüse gekocht. Paprika, Zucchini, Schalotten, Möhren, Broccoli. Alles kleingeschnitten in den Beutel, 3 EL Gemüsebrühe, Salz, Curry dazu und nur 5 Minuten in die Mikrowelle. Also ich bin ganz begeistert. Das Gemüse war noch so bissfest, wie wir es mögen. Und die Farben auch kräftiger als nach dem Kochen (kam mir jedenfalls so vor). Dazu eine Yoghurtsoße, lecker!

  • 03.05.10 - 11:31 Uhr

    von: dreabiew

    661

    Ich habe am WE bei unserer Grillparty für meinen Sohn Kohlrabi mit Sahne, Klarebrühe und Gewürzen in der Mircowell gemacht.
    Alle waren begeistert und hätten am leibsten das Gemüse nicht nur probiert, sonder gleich selbst gegessen!

    Nun habe ich vom WE noch selbstgemachten Knoblauchdip
    ( Magerjoghurt mit Zwiebel, Petersilie, Knoblauch und Gewürzen) über.
    Daraus versuche ich mir heute abend mal ein leckeres Gericht mit Kartoffeln und Pangasiusfilet zu machen.
    Mal sehen, was daraus wird. Fisch und Kartoffel in einen Beutel, ob das was wird??

    Werde euch davon berichten!

    Wie reinigt Ihr die Beutel?
    Ich habe den Gemüsebeutel vom WE links gedreht und in die Spülmaschine getan. Hat ganz gut geklappt…

  • 03.05.10 - 12:44 Uhr

    von: Josi78

    662

    Leider immer noch keine Beutel da :-( , aber die werden sicherlich bald kommen. Freue mich schon aufs Testen

  • 03.05.10 - 13:22 Uhr

    von: gogogirl

    663

    Heute sind meine Beutel eingetroffen und ich werde heute abend schon Spargel ausprobieren. Bin richtig neugierig wie es geschmacklich wird.

  • 03.05.10 - 13:24 Uhr

    von: Heinerle1951

    664

    Ich habe gestern Spargel gemacht.Habe eine grosse Tüte genommen und 500 Gramm Spargel rein.10 Minuten eingeschaltet und war genau richtig.Eine gute Spargelcreme dazu und das war vielleicht lecker.

  • 03.05.10 - 13:27 Uhr

    von: gina1986

    665

    Heute habe ich Buttergemüse gemacht und es war super lecker, meine Tochter und mein Freund waren auch total begeistert. Meine Kleine wollte immer mehr Nachschlag.

  • 03.05.10 - 14:25 Uhr

    von: LilaBanane

    666

    Ich habe das Rezept für die Germknödel ausprobiert und war leider total enttäuscht, denn obwohl ich mich peinlichst genau an das Rezept gehalten habe und auch an die Mikrowellen Leistung und Garzeit, war das Ergebnis nicht akzeptabel:
    Laut Rezept soll man 100-150 ml Wasser pro Beutel/Knödel einfüllen, was leider zuviel ist, denn das überschüssige Wasser lief an der Seite des Ventiles aus und versaute mir so meine komplette Mikrowelle.
    Abgesehen davon, daß die Knödel alles andere als “Durch” waren nach der angegebenen Garzeit.
    Dazu kam das Problem das der Teig der Knödel an der oberen Seite der Beutel festklebte und mir kaputt riss, als ich die Knödel aus den Beuteln holen wollte.
    Also entweder lag es am falschen Rezept oder aber das Rezept ist schlicht weg nicht für die Dampfbeutel geeignet.
    LEIDER ist meine Digi CAm kaputt und ich konnte das Desaster nicht fotografieren um das Ergebnis zu untermalen.
    Würde mich über ein Feedback diesbezüglich sehr freuen.
    Und bin gespannt auf den nächsten Rezeptversuch mit den TOPPITS Dampf-Garbeuteln.
    Gruß
    Sandra

  • 03.05.10 - 14:32 Uhr

    von: seerose76

    667

    Endlich sind auch meine Beutel eingetroffen!
    Ehrlich gesagt, war ich am Anfang skeptisch gegenüber diesen Beuteln. Wie könnten die Beutel innerhalb wenigen Minuten schaffen, was der Kochtopf mind. in 30 Minuten schafft?
    Ich habe mich sofort an die Arbeit gemacht und es ausprobiert.
    Mittelgroße Kartoffeln habe ich mit einer Gabel mehrmals durchgestochen, damit die nicht hart bleiben.
    DAs Ergebnis hat mich aber tatsächlich überzeugt. Kaum zu glauben, aber es ist wirklich wahr. Bin sehr begeistert.
    Diese Tüten würde ich als “Wundertüten” bezeichnen.
    Das geht ja ruck zuck im Vergleich zur herkömmlichen Methode mit dem Kochtopf.
    Ich esse gerne Gemüse. Aber das Zubereiten nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Brokkoli und Blumenkohl kann ich nicht immer zubereiten, obwohl ich es will. Denn der Geruch ist sehr sehr unangenehm. Aber mit diesen Beuteln gelingt es super innerhalb kurzer Zeit.
    Sehr schön finde ich auch, dass man kleine Portionen zubereiten kann.
    Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich diese Beutel testen durfte.
    Bin total begeistert! Und finde, jeder sollte ihn testen! Es erleichtert so Einiges in der Küche!! Ideal auch für Singles!

  • 03.05.10 - 14:36 Uhr

    von: laolala

    668

    Ich muss wirklich sagen, dass ich von den Toppits-Dampfgarbeuteln positiv überrascht bin. Ich hätte nicht erwartet, dass man richtig tolle Rezepte damit zaubern kann. Bisher habe ich schon Kartoffel, Couscous, ganz viel Gemüse und Lachs gemacht. Es ging immer superschnell und hat wirklich gut geschmeckt :) In den nächsten Tagen werde ich noch einiges ausproobieren. Ich habe schon ganz viele tolle Rezepte gefunden. Es macht wirklich viel Spaß mit den Dampfgarbeuteln zu kochen, da man superviel experimentieren kann und es was ganz Neues ist :)

  • 03.05.10 - 15:01 Uhr

    von: Squeeky

    669

    Nach dem Spargel vergangene Woche kam heute nun ganz viel Gemüse dran.
    Karotten, kartoffeln, Blumenkohl, TK-Erbsen, Dosen-Mais, Kohlrabi und Broccoli wurden entsprechend klein geschnitten und mit etwas Kräuterbutter in einen großen Beutel gepackt. Habe das Ganze dann für 6 Minuten gegart und fertig war das Gemüse für unser heutiges Mttagessen. Da konnte ich mich in aller Ruhe um den Rest kümmern und es ging superfix. Einzig die Reinigung war wegen der Kräuterbutter nicht so einfach bzw. unmöglich. Diesen Beutel benutze ich also kein zweites Mal.

  • 03.05.10 - 15:38 Uhr

    von: mamijulia

    670

    ich habe übers wochenende einiges an gemüse ausprobiert und es hat alles super geklappt: karotten, kartoffeln, spargel, champignons und äpfel!
    war alles ruck zuck gar und superlecker!!:))
    als nächstes ist fleisch und fisch an der reihe…mal gespannt wie es klappt!

  • 03.05.10 - 15:46 Uhr

    von: sabrina55

    671

    Hallo, ich muß auch sagen ich bin von den Beuteln total begeistert.
    Ich arbeite sehr lange und habe abends nicht viel Zeit zu kochen, jetzt
    alles in den Beutel und nach dem Duschen ist alles fertig. Ich bin total begeistert.

  • 03.05.10 - 17:42 Uhr

    von: Orchid81

    672

    Also ich hätte nicht gedacht, dass es wirklich funktioniert aber ich habe eben eine Hand voll kleiner Kartoffeln mit Schale tropfnass in einen Beutel getan und in meiner Mikrowelle bei 750W 4,5 Minuten rotieren lassen.
    Und man staune – es hat geklappt. Sie sind gar geworden und schmecken ganz gut. Allerdings leicht trocken…

    Werde es aber gleich nochmal probieren, waren nicht genug. Ich bin noch nicht satt. ;-)

  • 03.05.10 - 18:11 Uhr

    von: Rike250

    673

    Am Wochenende habe ich auch ein bisschen ausprobiert. Pellkartoffeln fand ich nicht toll, an einer Seite waren so trocken und schrumpelig und ließen sich nicht gut pellen. 1 kg Spargelstangen im großen Beutel paßte so gerade und das Ergebnis war sehr lecker. Allerdings, eine Zeitersparnis hat man nur bei kleinen Mengen. Der Stromverbrauch dürfte bei mehr als 2 Portionen höher sein als im Topf, mit wenig Wasser gekocht.
    Grüne Bohnen konnten mich vom Aussehen nicht überzeugen, der Geschmack war gut aber die äußere Haut hob sich in Bläschen ab.
    Mit Kondenswasser hatte ich bis jetzt keine Probleme, die Mikrowelle blieb trocken.
    Morgen werde ich mal Blumenkohl probieren.

  • 03.05.10 - 18:15 Uhr

    von: Bine483

    674

    Hallo , also ich bin bis jetzt noch ganz begeistert. Es klappt ganz gut, außer das einige Sachen etwas länger brauchen als beschrieben. Naja das ist alles Erfahrungssache.

  • 03.05.10 - 20:07 Uhr

    von: sawe2000

    675

    Es ist jetzt 20 Uhr am Montag Abend und ich habe Appetit auf Pellkartoffeln mit Quark. Sonst heißt es umständlich schälen und 20 Minuten auf dem Herd kochen. Aber jetzt: Kartoffel abwaschen und feucht in den Dampfgarbeutel, 4 bis 5 Minuten in der Mikrowelle garen lassen, in der Zwischenzeit schnell einen Kräuterquark anrühren und dann: bing! LECKER! So schnell konnte ich meinen Heißhunger noch nie stillen! Ich bin begeistert!

  • 03.05.10 - 20:13 Uhr

    von: MissSonic

    676

    Ich hab heute zum ersten Mal meine Beutel ausprobiert. Dazu habe ich 100g Aubergine und 100g Brokkoli zusammen nach dem Waschen in einen Beutel getan, sehr wenig Wasser hinzu gegeben (ca 1 EL) und gleich noch einige Gewürze reingetan damit das gut durchziehen kann.

    Ich war mir bisher nie so ganz sicher wie ich Brokkoli zubereiten soll, weil ich keine super ausgestattete Küche habe und die Mikrowellenfunktionen noch nicht alle so durchschaue…. Das war echt ideal für mich. Ich hab vorhin einen anderen Kommentar gelesen in dem drin stand dass die Brokkoliröschen nichts geworden sind – das kann ich nicht bestätigen. Ich hab noch nie so leckeren, zarten, und trotzdem frischen Brokkoli gegessen! Auch die Aubergine war sehr gut, und noch garnicht zerfallen. Meine Mikrowelle ist auch noch 100% trocken. Ich hab ein paar Stunden später den selben Beutel noch einmal für etwas mehr Brokkoli benutzt. Was mir besonders gut gefällt, ist dass man die Beutel mehrfach verwenden kann. Das ist vor allem für mich gut, weil ich momentan nur für mich selbst koche (der restliche Haushalt ist für eine Woche in Urlaub) und da eher mal mehrere kleine Mahlzeiten esse. So hab ich jetzt so gut wie keinen Abwasch hinterher zu machen, das ist echt klasse – und ich msus auch kein schlechtes Umweltgewissen haben, weil die Tüten länger halten!

    Was mich auch echt begeistert hat war wie schnell das ging. Als ich das letzte Mal Brokkoli gemacht hab (wie gesagt, ich kenn mich da nicht so aus) hat das fast 20 Minuten gedauert – jetzt war er in 5 Minuten fertig.

    Bei mir hat alles auf Anhieb und problemlos geklappt!

  • 03.05.10 - 21:09 Uhr

    von: Fanne

    677

    Ich hab mich heute direkt mal an das Rezept getraut, was in dem Probierpack steht: Hähnchen mit Kokosmilch und Gemüse. War echt erstaunt, wie viel in das kleine Beutelchen reinpasst. Allerdings musste ich feststellen, dass der Inhalt ziemlich ungleichmäßig gegart wurde. Habs vorher auch nicht richtig gut vermischt, aber das stand in dem Rezept ja auch nicht drin ;-) Und die Garzeit stimmte auch nicht soganz, wobei ich zugeben muss, dass ich die Wattzahl bei meiner Mikrowelle nicht genau erkennen kann, sondern nur verschiedene Stufen auswählen kann. Jedenfalls musste ich die Hähnchen-Gemüse-Mischung drei mal rausholen, in eine Schüssel füllen und gucken, ob auch alles gar ist. Aber aller Anfang ist schwer, und ich freu mich schon auf den nächsten Versuch. Fands nämlich superpraktisch, nachher nichtmal ne Pfanne spülen zu müssen =)

  • 03.05.10 - 21:26 Uhr

    von: schildi71

    678

    Heute habe ich auch mal die Beutel getestet. Bevor ich zur Arbeit bin, habe ich das TK-Gemüse (Karotten, Blumenkohl, Brokkoli) in den Beutel getan und darin antauen lassen. kam dann mit meinem Sohn nach hause und während ich die anderen Sachen zubereitet habe, garte das Gemüse in der Mikrowelle. Nach 5min machte es BING und das Gemüse war fertig. Mein Sohn war ganz erstaunt, dass sein Essen so schnell auf den Tisch kam. Leider habe ich von dem Gemüse nichts abbekommen, da es sooooo lecker schmeckt (sagte mein Sohn) und er alles alleine gegssen hat. Beim nächsten Mal nehme ich einen großen Beutel ;-)
    Morgen werde ich mal Fisch probieren, da es da auch wieder schnell gehen muss.

  • 03.05.10 - 21:43 Uhr

    von: Slaterina

    679

    @ melasarah:
    Ja, alle Pakete sind versendet.

    @ omospully:
    Klar, mit einer Hand ist das nur schwer zu bewältigen. Wenn man aber eine Fingerbreit Platz lässt, schließt der Dampf-Gar-Beutel aber nicht richtig und funktioniert dann nicht mehr. Spülmaschinengeeignet sind sie nur im obersten Fach. Kann denn jemand aus der Familie die Beutel für Dich öffnen?

    @ Manuela1102:
    Ja, das ist die richtige Adresse.

    @ rebecci:
    Wir haben zu dem Hühnchen einen Tropfen Öl gegeben – keine Sauerei, super saftig.

    @ MrSchrotti:
    Rezepte bitte zu uns per Mail – Blog geht nächste Woche online.

    @ Angie76:
    Ja, anpieksen hilft wahre Wunder,.

  • 03.05.10 - 23:10 Uhr

    von: ayemse

    680

    Hallo bin super zufrieden mit der Wundertüte ich möchte mich ganz herzlich an trnd und Toppits bedanken das ihr uns die gelegenheit gegeben habt ich wäre sonst nie auf die Idee gekommen dese Tüten zu kaufen.Danke!!!!!!!!!!!! Ich habe schon Hühnchen Kartoffeln Gemüse getestet war super als nächstes kommt Fisch dran super danke nochmal

  • 04.05.10 - 08:45 Uhr

    von: kathrin12345

    681

    bin super zufrieden mit Toppits danke auch von mir das ich es testen kann. Ich habe schon Gemüse getestet war super als nächstes kommt kartoffen dran u.v.m. super danke.

  • 04.05.10 - 11:25 Uhr

    von: jalina

    682

    Hab mich auch sehr darüber gefreut die Dampfgarbeutel testen zu dürfen. Es funktioniert sehr schnell und schmeckt einfach gesund. Ich werde in den nächsten Tagen experimentieren und freu mich riesig drauf! Danke, dass ich teilnehmen darf!

  • 04.05.10 - 12:26 Uhr

    von: kaloma

    683

    ich habe jetzt den xl Beutel zum 5 mal gebraucht, er funzt immer noch.
    Heute habe , abe rauf 2 mal, Kartofflen gekocht, für Pürree.
    Die in den Beuteln gekochten Kartoffeln habe ich in einen Topf gepresst, wo ich schon Butter und Milch erhitzt hatte.
    Salz und frisch gerieben Mudskatnus dazu, einfach klasse.
    Das Pürree hat einen tollen Eigengeschmack, der uns gut gefällt

  • 04.05.10 - 13:52 Uhr

    von: Dackulina

    684

    Also die Dampfgarbeutel geb ich nimmer her….
    Alles Gemüse , Fleisch usw, was ich bis jetzt versucht hab war einfach himmlisch….vorallem brauch ich kein Fett was mir gerade SEHR gelegen kommt….(Sommerfigur lässt grüßen)
    Am genialsten ist aber das Gemüse schmeckt wie Gemüse, so wie es sein soll….
    Noch dazu haben wir hier Entertainment pur:
    Meine Beiden Mäuse stehen gerade begeistert vor der Mikro und freuen sich über das ploppen vom Popcorn…..

  • 04.05.10 - 14:06 Uhr

    von: theil08

    685

    Hatte gestern Abend keine Lust mehr zu kochen und da mein Sohn unbedingt seine Salzkartoffeln mit Kräuterbutter haben wollte, habe ich gleich mal einen Beutel rausgeholt. Kartoffeln geschält, klein geschnitten und abgespült in Beutel rein und ab in die Mikrowelle. Nach ein paar Min. waren Sie auch schon fertig, noch salzen und Kraüterbutter drüber und fertig. Als ich mit dem Teller vor meinem Sohn stand machte er große Augen, und wollte wissen wo ich die so schnell her habe. Ich habe ihm die Beutel gezeigt und ihm gesagt das er jetzt jederzeit seine Kartoffeln haben kann. Die Beutel sind echt eine tolle Erfindung.

  • 04.05.10 - 14:13 Uhr

    von: monipink

    686

    So !!!ich habe gestern die Quark-Kartoffeln probiert! Habe 3 Pellkartoffeln in den Dampfgarbeutel getan und es ging alles super schnell!! Meine Tochter hat auch was von den Kartoffeln abbekommen! Morgen werde ich ihr ihren Mittagsbrei damit vorbereiten! was mich weniger arbeit und vorallem weniger Zeit kosten wird! ich bin auch schon gespannt!!!
    lg moni

  • 04.05.10 - 14:21 Uhr

    von: Slaterina

    687

    @ fefi:
    Wenn Dein Startpaket nicht vollständig war, schick uns bitte eine E-Mail.

    @ unud9:
    Was hast Du denn gekocht? Hast Du immer ein wenig Wasser dazu gegeben?

    @ revolutzin:
    Allen Antworten zu Deinen Fragen stehen in den FAQ’s.

    @ Luna5:
    Du kannst uns Deine Berichte über Deinen meintrn-Bereich schicken. Oder hier oben auf “Berichte schreiben” klicken.

    @ Anja478:
    Ja, Gewürze können direkt in den Beutel – aber vorsicht, der Geschmack ist sehr intensiv.

  • 04.05.10 - 14:51 Uhr

    von: minx

    688

    wo kann ich die Fotos vom Auspacken des Pakets hochladen? Danke, Gruß minx

  • 04.05.10 - 14:57 Uhr

    von: ilona38

    689

    Habe heute das erste Mal schnell 6 kleine Pellkartoffeln gegart und die wurden ganz prima – wie beschrieben 5 Minuten bei 600 Watt. Für einen Single-Haushalt optimal, da ich Zeit und den Topf, somit den Abwasch gespart habe. Außerdem ist der Beutel natürlich wieder zu gebrauchen. Hoffe die nächsten Rezepte werden auch so gut.
    Gruß Ilona

  • 04.05.10 - 15:22 Uhr

    von: carole70

    690

    Hallo,
    auch bei mir sind die Beutel heute eingetroffen und da dies mein erster Produkttest hier ist bin ich sehr gespannt! Also schnell das Paket aufgemacht, ausgepackt und das 1.te Foto gemacht!
    Heute Abend werde ich die ersten Beutel ausprobieren – es soll Pellkartoffel mit Quark geben! Bin mal gespannt was mein Freund und meine Tochter sagen wenn statt eines Topfes ein Beutel auf dem Tisch kommt! Hoffentlich klappt das mit den angegebenen Garzeiten. Morgen gibts den Erfahrungsbericht dazu. Danke erst mal bis dann

  • 04.05.10 - 15:40 Uhr

    von: goldfrosch

    691

    Ich habe mein Paket auch bekommen und auch schon im Geschäft eineige verteilt. Bin mal geapannt was die sagen. Ich hebe gestern auch Pellkartoffeln gemacht und es war echt lecker.
    Das mit dem Popkorn muß ich auch mal probieren.

  • 04.05.10 - 15:49 Uhr

    von: knark

    692

    Hallo,

    habe gestern einen Beutel mit kleineren Kartoffeln gemacht. Entweder lag es daran, dass die Kartoffeln doch zu groß waren oder ich den Beutel zu voll gemacht hatte. Jedenfals waren die Kartoffeln nach der angegeben Garzeit noch nicht fertig. Habe sie dann nochmal solange in die Mikro gestellt und sie waren fertig…. und vor allem sehr lecker :)

  • 04.05.10 - 17:03 Uhr

    von: Smith

    693

    Habe gerade 3 selbstgemachte Semmelknödel aus dem Eisfach entnommen und in einem, bereits gebrauchten, Beutel noch tiefgefroren gegart. Es ist überwältigend. Nach nur 5 Minuten waren sie durch und durch gar. Geschmacklich waren sie, als hätte ich sie gerade erst zubereitet. Wenn nicht sogar noch leckerer. Ja, ich weiß, ich hätte sie ja auch so in der Mikrowelle erwärmen können. Aber erstens dauert es länger und zweitens werden sie dann außen trocken. Jetzt war alles perfekt. In einem Wasserbad auf dem Herd wäre es zwar auch gegangen, das hätte aber auch viel länger gedauert, bei viel höherem Enerieverbrauch. Außerdem werden die Knödel dann wässerig. Ich bin froh, dass ich es mit dem Dampf-Gar-Beutel gemacht habe.

  • 04.05.10 - 18:17 Uhr

    von: dt73dd

    694

    so nun hab auch ich mich mal an die zubereitung von kartoffeln für meine jüngste tochter gemacht……wie das so ist wenig zeit und viel hunger………skepsis im vorfeld…….”werden die auch weich”….und tatsächlich……nach den ersten 4 minuten waren sie fast gar…..(bei geschätzten 800 watt, genau kann ich das nicht sagen)….also noch mal 3 minuten drauf……und ich muss sagen…perfekt……..meine kleine hat mir nix übrig gelassen……eine tolle sache…..werd in den nächsten tagen sicher noch vieles probieren…….ideen dafür findet man im blog hier ja genügend…….gruß dt73dd

  • 04.05.10 - 18:18 Uhr

    von: farg

    695

    Habe heute überraschend Besuch bekommen und denen mal den Dampf-Gar-Beutel vorgeführt. Habe Hänchenbrust mit Gemüse gemacht, das Rezept von Euch ist klasse. Alle waren begeistert und nahmen einen Damp-Gar-Beutel mit zum Testen :-) ))

  • 04.05.10 - 19:49 Uhr

    von: Troja2k

    696

    Ich hab die Beutel heute auch mal ausprobiert, da ich mir das lange Kochen sparen wollte.

    Aber ich bin so gar nicht zufrieden :(

    Hab kleine Kartoffeln genommen und geschält. Auf der Packung steht 10Minuten drauf. Also rein in die Mikro und zwischen durch nicht nachgeschaut. Vielleicht liegt hier der Fehler?!

    Als sie dann “fertig” waren, klebten die Kartoffeln zusammen und hatten eine extra “Haut” gebildetet… innen waren die Kartoffeln ähnlich wie Kartoffelbrei.

    Mir / Uns hat es überhaupt nicht geschmeckt :(

    Werde es die Tage nochmal mit Pellkartoffeln probieren und Quark dazu und mal andere Gemüsesorten probieren.

    Zudem finde ich selbst den XXL Beutel zu klein, wenn ich für uns alle koche (4 Personen). Also wenn ich darin Kartoffeln für die ganze Family machen soll, wird es eng und wenn dann noch Besuch kommt, muss ich doch auf en Topf umsteigen.

    Kann man die Beutel eigentlich nochmal verwenden?

  • 04.05.10 - 20:44 Uhr

    von: Frank78

    697

    Hallo ihr lieben Mitstreiter!

    Haben im Großen Beutel Kartoffeln machen wollen leider hat dies bis zum verzehrbaren Punkt länger als die angegebenen Minuten gedauert und ärgerlicherweise auch 2 Beutel in Anspruch genommen da der erste Beutel sich nicht wieder verschließen lies. Sehr enttäuschent! Außerdem koche ich seit längerer Zeit mit Induktion und das kann der Topits Beutel nicht schlagen! Im Topf kann ich zusätzlich immer nach Würzen und abschmecken ohne den Beutel öffnen und schliessen zu müssen zum besseren Umrühren! Mag sein für mal schnell Möhren fertig machen für die Kids ok aber für eine 4 Kopfige Familie als Mittagessenszubereitung genzlich ungeeignet!

  • 04.05.10 - 21:35 Uhr

    von: gloria09

    698

    Hallo zusammen!
    Ich hab meine Beutel auch gleich getestet und zwar mit Blumenkohl für Salat. Ich muß sagen, ich bin begeistert. Der Blumenkohl ist knackig schmeckt prima frisch. Nur leider war er etwas bitter, da wahrsch. die ganzen Spritzmittel, die ja im Topf “verdünnt” werden im Beutel “gefangen” sind. Da kann natürlich der Toppits-Beutel nix dazu, werd schnell wieder Bio-Gemüse kaufen!! Ich habe den Beutel wg. der großen Menge auch 2x verwendet und finde, beim 2. mal war KEINE Verschlechterung des Produktes festzustellen. Das finde ich prima, denn sonst wäre es schon ein wenig Verschwendung. Als nächstes werd ich mal die Rezepte auf der Packung probieren, bin schon gespannt…!

  • 05.05.10 - 01:27 Uhr

    von: stm77

    699

    Wie sieht das eigentlich mit Berichten auf meinem eigenen Blog aus? Irgendwo las ich, daß das durchaus auch eine Variante der erwünschten Berichterstattung ist … sicher kein Ersatz für die EIngabe der Mofo-Umfragen, aber für meine eigenen Erfahrungen?

    Leider gibt es hier in dem Blog ja keine Trackback-Funktion! Das wäre doch aber gerade für ein Web2.0-Projekt state-of-the-art!?

  • 05.05.10 - 01:50 Uhr

    von: stm77

    700
  • 05.05.10 - 02:54 Uhr

    von: stm77

    701

    OK, offenbar gibt es zwar keinen Trackback-Link, aber Pingbacks. :-)

    Weil nun die trnd-Tester, die einen eigenen Blog haben und dort über ihre Tests schreiben, naturgemäß mehr Möglichkeiten für Details und vor allem auch Bilder haben als hier in den Kommentaren, und das wiederum gerade auch für die anderen Tester interessant sein könnte, ein Vorschlag:

    Ihr könntet in jedem Projekt-Blog einen Artikel erstellen, in dem Ihr selber garnicht viel schreibt und wo auch keine Kommentare zugelassen werden. Einziger Zweck sollte es sein, daß trnd-Tester mit Blog in ihrem Blog-Artikel auf diesen Artikel hier verlinken, damit dieser Artikel ALLE externen Blog-Artikel via Trackback / Pingback sammeln kann … dann hat mal als trnd-Tester einen schönen Überblick darüber.

    Und dann sollte noch der RSS-Feed für dies Trackback/Pingback aufgeführt werden, das wäre für diesen Artikel hier zB

    http://dampfgarbeutel.trnd.com/2010/04/27/wohin-mit-eurem-feedback/feed/

    Damit könnten alle jederzeit einen aktuellen Überblick über Projekt-bezogene Blog-Arrtikel der Tester-Kollegen erhalten! :-)

  • 05.05.10 - 03:13 Uhr

    von: canra

    702

    Hallo zusammen! Da ich aus technischen Gründen in den letzten Tagen kein Internet hatte, muss ich nun einen etwas längeren Bericht über die kleinen “Wunderbeutel” schreiben.

    Nach Öffnen des Packet bekam ich spontan lust auf Pellkartoffeln mit Schafskäse. Da ich noch mittelgroße Kartoffeln im Haus hatte und super neugierig auf die Beutel war, probierte ich die Toppits-Beutel direkt mal aus. Und ich muss sagen:
    Meine Pellkartoffeln wurden perfekt! Ich hatte auch nicht das Problem (wie einige zuvor berichteten), dass die Pellkartoffeln zu trocken wurden oder schlecht zu pellen waren. Ich habe die Kartoffeln aber auch (wie es in der Beschreibung steht) triefend nass im Beutel getan.

    Am nächsten Tag kam ich vom Schichtdienst und hatte tierischen Hunger. Da ich weder lange aufs Kochen warten, noch wieder einmal Fastfood essen wollte, kam mir spontan der Gedanke Möhren zu garren. (Ich habe immer relativ viel Gemüse und Früchte daheim, da ich gerne Rohkost esse)
    Also habe ich mir den (mit klaren Wasser ausgespülten) Toppits-Beutel vom Vortag geschnappt, geschälte Möhrchen reingeschnibbelt und in die Mikrowelle getan.
    Und ich muss sagen: So gute Möhren habe ich selbst zubereitet noch nie hinbekommen. Sie waren innerhalb von 5 Minuten auf dem Punkt gar, die Farbe war einfach appetitlich und der Geschmack war ungaublich. Die Möhren habe ich pur -ohne Soße, Quark oder sonstigen- gegessen.
    Spätestens an der Stelle war ich überzeugt, da die Essenszubereitung schneller, einfacher, günstiger (als bei FastFood) UND VOR ALLEM GESÜNDER geht!!!

    Da ich zwei Tage später Gastgeberin unsereres wöchentlichen “Ladys-Abend” war und ich daher auch für die Verpflegung von insgesamt 4 anspruchsvollen und figurbewussten jungen Damen zuständig war, habe ich ein “Gemüseallerlei” vorbereitet. U.a. habe ich Kartofffeln, Möhren, Auberginen, Zucchini, Brockoli und Blumenkohl gewaschen und kleingeschnitten. Dazu habe ich aus Kokosmilch, Kokuscreme, Salz, Pfeffer und Currypulver eine “Sauce” vorbereitet.
    Als alle dann hungrig bei mir waren, gab es die ersten “Beschwerden” wie lange dass essen noch brauchen würde. Ich fühlte die Gemüsemischung samt Soße in einem XXL-Beutel und gab diesen für 7 Minuten in die Mikrowelle. Alle waren hochauf begeistert.
    Jedes Mädel hat erfreut einen Probe-Dampfbeutel von mir mitbekommen und wird mir bald davon berichten.

    Vorgestern habe ich dann das Hähnchen-Curry-Rezept ausprobiert.
    Ich habe mich hier genau an das Rezept gehalten (abgesehen, dass ich eine XXL-Tüte verwendet habe, da mir das ganze zu viel für die kleine Tüte aussah), aber leider ist es mir nicht gelungen. Das Fleisch war nur unregelmäßig gegart und meine Mikrowelle war von innen total versaut, da durch das Ventil Kokos-Curry-Soße gespritzt ist.

    Heute werde ich wieder ein leckeres Rezept mit dem Dampfgarbeuteln ausprobieren und euch anschließend davon berichten. ;o)
    Ganz lieben Gruß!

  • 05.05.10 - 07:42 Uhr

    von: Phibie

    703

    So ich hab die letzten Tag e die Beutel fast ausschließlich benutzt. Mittags ist das eine feine Sache und für mich und meinen Sohn echt super schnell. Nur am Wochenende, wenn die ganze Familie ißt habe ich etwas Platzprobleme.
    Wovon ich absolut begeistert bin sind immer noch die Pellkartoffeln, die liebe ich und sie sind ja wirklich superschnell fertig.

  • 05.05.10 - 08:41 Uhr

    von: mellibaby

    704

    Habe heute 2 Hähnchenschenkel , Kartoffeln Gemüse in dem großen Toppits-Dampfgarbeutel zubereitet – und die sind sogar richtig knusprig geworden, das hätte ich echt nicht gedacht!

  • 05.05.10 - 09:36 Uhr

    von: tut60ti

    705

    Habe gestern von einer Freundin den Garbeutel erhalten und habe ihn direkt am Abend ausprobiert. Habe gefrorenen Broccoli mit Salz bestreut und in den Beutel gefüllt. Dann die angegebene Zeit in die Mikrowelle gelegt und dieser Zeit etwas anderes gemacht.
    Sagenhaft!!!!
    Die Farbe war sensationell und der Garpunkt des Broccolis war genauso, wie ich ihn gerne habe. Nicht zu weich und nicht zu fest.
    Keinen Topf spülen, es war einfach toll.
    Gleich einen Salat davon hergerichtet und mampf, mampf.
    Da ich vom Fach bin, war ich speziell dem Garen in der Mikrowelle nicht sehr aufgeschlossen. Zum aufwärmen – ok – .
    Lasse mich aber auch gerne Überzeugen. Mit diesem Garbeutel ist es Toppits gelungen.
    Muß natürlich noch ein bisschen damit “rumexperementieren”, bevor ich entgültig überzeugt bin.
    Hätte nie gedacht, daß ich dies mal sagen, geschweige denn schreiben werde.

  • 05.05.10 - 09:37 Uhr

    von: juppp

    706

    Bei mir gabs vorgestern Spinat,Kartoffel und Spiegelei
    habe es mal mit den Kartoffeln probiert
    Ich war nicht zufrieden
    habe es mit 5min./600W und nochmal 2 min./850W ausprobiert
    die kartoffeln waren noch sehr fest
    Ich versuche es noch einmal
    aber das normale dämpfen finde ich besser, so habe ich das gemüse immer unterkontrolle

  • 05.05.10 - 11:00 Uhr

    von: lara009

    707

    am we war großes garen mit familie und freunden bei mir angesagt.
    wir haben erstmal gemüse probiert.weil, fleisch gebraten schmeckt doch immer noch am besten.:-)
    das gemüse ist wunderbar geworden.bei den kartoffeln und den blumenkohl konnt ich mir anfangs nicht wirklich vorstellen das es nach 4 min gar ist.ich hab beides zusammen in eine tüte gepackt.
    passte wunderbar.beides behält seinen geschmack und ist von der konsistenz genauso wie es meine leute und ich mögen.:-)
    na mal sehen wie der fisch im dampf-garbeutel wird.

  • 05.05.10 - 14:32 Uhr

    von: dani_1981

    708

    Ich hatte den ersten Dampfgarbeutel auch schon im Einsatz und möchte kurz meinen ersten Eindruck niederschreiben:
    Ich muss vorweg nehmen, dass ich einen Dampfgarer im Haushalt habe und somit das Thema dampfgaren nicht neu für mich ist.
    Was mir leider gleich unangenehm aufgefallen ist, ist der starke Plastikgeruch der beim Öffnen freigesetzt wird. In diesem Moment denkt man an alles andere als an gesunde Ernährung :-( Ich hab den Beutel dann mit heißem Wasser ausgespült. Ich hatte noch eine übrige Zucchini und hab die reingeschnitten. Und hab diese dann laut Anleitung zubereitet. Dazu muss ich sagen, dass ich es besser fände, wenn die Schritte 1-5 auf jedem Beutel abgedruckt wären.
    Und nun zum Ergebnis:Die Zucchini war genau richtig gar und hat super geschmeckt. Ich konnte eigentlich keinen Unterschied zum garen im Gerät erkennen.
    Mein erstes Ergebnis:
    -Für kleine Mengen (z.B. Reste usw.) ist der Beutel eine super Alternative zum Gerät. Es geht schneller und man muss nicht das ganze Gerät reinigen. Aber dazu hätte ich auch gleich noch eine Frage: Sollte die Mikro nach dem Gebrauch der Beutel ausgetrocknet werden? Bei meinem Dampfgargerät ist es nämlich so, dass in der Bedienungsanleitung darauf hingewiesen wird, dass es zu Rost kommen kann!!!
    - Ich denke, dass die Mikro im Vergleich zum Dampfgar-Gerät auch weniger Strom verbraucht, oder?
    - Negativ finde ich den entstehenden Plastikmüll. Die Beutel kann man zwar öfters verwenden, aber wer macht das wirklich? Mir war es zu dumm den Beutel auszuwaschen und dann irgendwohin zum Trocknen zu legen.

    Könnte man den Beutel evtl. auch in Kammern unterteilen? Dann könnte man Lebensmitteln mit den gleichen Garzeiten zusammen garen????

    Ins Rezeptheft gehören viel mehr Garzeiten (siehe trnd-Broschüre).

    So das wars vorerst ;-) Und heute werd ich noch Broccoli versuchen ;-)

    Liebe Grüße

  • 05.05.10 - 16:02 Uhr

    von: nicolel

    709

    Hallo
    Ich habe-wie so viele andere auch-mit den Kartoffeln erst so meine Probleme gehabt.Sie waren nach der angegebenen Garzeit nicht gar. Aber ich denke,es ist eine reine Übungssache.Kartoffeln sind nicht immer gleich klein (oder groß).Und die Mikrowellen arbeiten alle unterschiedlich.Beim 2. Anlauf habe ich sie einfach etwas länger garen lassen, und dann waren sie auch durch.Blumenkohl habe ich auch schon ausprobiert, und ich muß sagen-es ist ein ganz anderer Geschmack,als wenn das Gemüse im Wasser gekocht wird.Einfach lecker!!! :)

  • 05.05.10 - 17:08 Uhr

    von: Honeymelon

    710

    Ich hab grad nen mega langen Testbericht geschrieben, leider waren meine angehängten Bilder zu groß. Der gesamte Bericht war also einfach weg. Das ist echt frustrierend =(
    Gibts da nicht ne andere Möglichkeit, ohne dass alles was ich geschrieben hab gleich weg ist??

  • 05.05.10 - 18:08 Uhr

    von: Hundeoma

    711

    Toppits Dampf –Gar- Beutel für die Mikrowelle

    Die Dampf–gar–Beutel von Toppits habe ich jetzt selbst ausprobiert !

    Bin sehr erstaunt wie gut es geht.
    Für Gemüse mit Butter geht ratz fatz weniger
    alles fünf –Minuten sonst brauchte ich viel länger
    ca eine halbe stunde. Mit den Toppits –Dampf –Gar –Beutel spart man viel Zeit beim kochen und
    es ist gesünder als normales kochen. Werde demnächst mal Geflügelt probieren zu dünsten. Schmeckt ja auch sehr gut mit Marinade, weniger Fett mehr Geschmack .Habe die Toppits Gar –BEUTEL weiter gegeben. Mal sehen was so erzählt wird ob sie auch der selben Meinung sind wie ich.
    Danke

  • 05.05.10 - 18:33 Uhr

    von: Tracy0300

    712

    Komisch- ich hatte doch schon einen Bericht hier geschrieben- mit Zutaten. Finde ihn nicht mehr hier… Also meine Beutel kamen etwas später- aber ich habe dann sofort losgelegt, weil ich Hunger hatte. Ich habe Gemüse (Aubergine, Kartoffeln, Zuccini, Paprikaschoten, Kräuter) gewürfelt in den Beutel gegeben und das ganze ca. 10 Minuten im Beutel in der Microwelle bei Stufe zwei (810) garen lassen. Allein der Duft war schon toll- der Geschmack war auch klasse! Ich habe also meinen Hunger gestillt, mich gesund ernährt (nicht wieder Süßigkeiten genascht) und vor allen Dingen- ich brauchte nicht spülen! (Habe zwar eine Geschirrspülmaschine- aber Töpfe gebe ich da eher nicht hinein)
    Diese Beutel werden wohl nun zum Standard in meinem Haushalt werden- wenn es mal schnell gehen soll- aber Kalorien gespart werden müssen- und ich keine Lust auf langes sauber machen habe!

  • 05.05.10 - 18:49 Uhr

    von: gerd51

    713

    Ich habe auch gleich einen Beutel ausprobiert und Pellkartoffeln gekocht.Von einigen habe ich hier gelesen das die Kartoffeln nicht schön waren,kann ich nicht bestätigen meine waren super.Auch Gemüse im Beutel zubereitet ist echt Klasse.Das Gemüse behält seinen Eigengeschmack und man braucht nur noch wenig Gewürze.
    Amk samstag werde ich mit 3 Freunden mal ein rezept ausprobieren und auch meine Frau überraschen.Hoffendlich klappt es.
    Das selbst der XL-Beutel füt mehrere Personen zu klein ist kann ich nur bestätigen.

  • 05.05.10 - 19:17 Uhr

    von: garten78

    714

    Habe heute Pellkartoffeln (zum marinierten Hering) ausprobiert. Nach dem Waschen habe ich diese mit der Gabel ringsherum etwas angepieckst und dann ab damit in den Beutel. Die Garzeit hängt natürlich von der Wattzahl und dem Gewicht (Mnege) der Lebensmittel ab. Sicher muss man da erst seine Erfahrungen sammeln, wenn man nicht jedesmal vorher abwiegen will.
    Auf jeden Fall war ich sehr zufrieden und die Kartoffeln haben auch prima geschmeckt.

  • 05.05.10 - 20:49 Uhr

    von: bwsm

    715

    Habe die Beutel jetzt schon öfters verwendet. Kartoffeln werden bei mir ganz toll und auch das Gemüse schmeckt hervorragend. Habe auch schon Fisch auf Gemüse probiert, der Fisch war mir aber dann zu trocken. Vielleicht habe ich auch etwas falsch gemacht. Werde auf jeden Fall nochmals ein Rezept mit Fisch ausprobieren. Den Beutel sollte man dann allerdings nur noch für “Fisch” verwenden – alles andere nimmt den Fischgeschmack an.
    LG bwsm

  • 05.05.10 - 21:47 Uhr

    von: Katinka2506

    716

    Wie so einige habe auch ich als erstes die Kartoffeln mit Kräuterquark getestet. Da ich in meiner Studentenbude alleine wohne, habe ich oft keine Lust oder Zeit, um lange in der Küche zu stehen, und Kartoffelschälen ist ja wohl auch echt was lästiges.
    Aber die Wundertüten von Toppits haben mich echt überrascht. Auf so etwas habe ich seit Beginn des Studiums gewartet. Jetzt kann man Kartoffeln noch schneller und einfacher zubereiten als Nudeln+Tomatensauce. (Das mag ich auch gern, aber ein bisschen Abwechslung schadet ja auch nicht!)
    Die Rezeptideen werde ich auch bald ausprobieren – das ist die Alternative zu Fastfood und TK-Kost. Ich esse gerne gesund und versuche Fertiggerichte zu vermeiden. Auf diese Weise kann ich nun genau portionieren und Gerichte trotzdem schnell zubereiten.
    Toll!
    Dickes Lob an das Trnd-Team – ein Produkttest, der weiterhilft!

  • 05.05.10 - 22:47 Uhr

    von: Egoist

    717

    Wir haben die Toppits Dampfgar-Beutel jetzt schon mehrfach ausprobiert, aus anfänglicher Skepsis ist Begeisterung geworden. Gemüse bleibt schön knackig und der Fisch ist suuuper zart. Allerdings vermisse ich auf der Verpackung und/oder im Rezeptheft einen Hinweis darauf, das die Beutel mehrfach verwendet werden können. Im Projektfahrplan ist davon gleich zwei mal die Rede.

  • 06.05.10 - 08:14 Uhr

    von: lila628

    718

    Hallo, ich bin auch endlich dazugekommen die ersten Beutel zu testen und ich muss sagen, ich bin begeistert. Wir haben gestern zum Mittag Kartoffeln und gefrorenes Seelachsfilet getestet. Der Fisch war total super. Mit den Kartoffeln hat es nicht so recht geklappt, hab schon die doppelte Zeit benutzt, waren innen noch ein bisschen roh. Muss ich wohl noch ein bisschen ausprobieren, geschmeckt haben sie jedenfalls.
    Habe versucht den Beutel auszuwaschen, was sich als schwierig gestaltete und es noch mächtig nach Fisch roch, habe ich ihn doch entsorgt.
    Ich fände es gut, wenn der Beutel so einen kleinen Standboden hätte, einfüllen war gar nicht so einfach, vor allem, wenn ein kleines Kind immer nebenbei steht und alles wissen will :-)
    Mein Fazit: Tolle Erfindung, wird bei mir jetzt wohl viel benutzt, auch aus Berufsgründen.

  • 06.05.10 - 12:16 Uhr

    von: Fiedeline

    719

    Da ich gerade Mutter von einer kleinen Tochter geworden bin, habe ich kaum Zeit zum Kochen, aber da ich stille brauche ich natürlich was anständiges zum Essen (die Kleine saugt mich aus ) und vorallem vitaminreich soll es sein.
    Da kamen die Toppits-Dampf-Gar-Beuel zur richtigen Zeit . Ich habe jetzt schon einige Rezepte (Kartoffeln, Fisch, Pute und Gemüse ) ausprobiert und es hat alles total super geklappt.
    So komme ich ganz schnell zu einem vitaminreichen und ausgewogenen Essen. Ich bin schon auf den Rezepte-Blog gespannt !! Ich kann die Dampf-Gar-Beutel nur empfehlen. Ganz ehrlich, ohne dieses Projekt hätte ich mir die “Wunderbeutel” niemals gekauf !!!
    Vielen Dank, dass ich beim Projekt mit dabei sein darf :-)

  • 06.05.10 - 12:37 Uhr

    von: magulda

    720

    Ja, ein Standboden zum Einfüllen wär gar nicht schlecht. Jetzt stelle ich die Tüte immer in eine Schüssel, aber ich muss ja die Öffnung aufhalten, da ist es schwierig, ohne Kleckerei einzufüllen. Jedenfalls bei den kleinen.

    Und eine Tüte hatte tatsächlich einen Riss, den erst beim Verschließen bemerkte. Die Umfüllerei haben wir zu zweit aber ohne große Sauerei geschafft ;-)

    Bisher habe ich nur verschiedene Beilagen im Beutel gemacht und war immer zufrieden. Am Wochenende sind wir nicht zu Hause, aber nächste Woche gehts dann weiter mit den Gerichten. Dazu brauche ich dann die großen Beutel. Aber auch für die Beilagen waren die kleinen eigentlich etwas knapp.

  • 06.05.10 - 12:43 Uhr

    von: Paco51

    721

    Ich habe die Toppits Gar Beutel testen lasen von Freunde die in den beutel alles mögliche an gemüse getestet haben und sehr zufrieden waren ob es der geschmack oder die Dauer war.
    Ich selber habe in den Beuteln bis jetzt Möhren,Katoffeln. Bohnen und Paprika gemacht und bin mit den ganzen ergebnis auch zufrieden

  • 06.05.10 - 14:19 Uhr

    von: osca

    722

    Endlich gab’s Rosenkohl! Den mag bei uns keine anderer und für mich alleine koch in ihn nur sehr selten. Aber jetzt ist er schnell und perfekt zubereitet. Gefroren, mit Gemüsebrühe in 6-7 Minuten. Außerdem unterstützt das viele Gemüse, ich habe schon Kartoffeln, Möhren, Rosenkohl, Blumenkohl ausprobiert, meine Diät.

  • 06.05.10 - 14:25 Uhr

    von: Micky01

    723

    bei uns kommen die Beutel leider nicht so gut an!?!
    Dampfgaren in der Mikrowelle können sich viele nicht wirklich vorstellen. Die, die die Beutel getestet haben waren zwar nicht wirklich enttäuscht, aber auch nicht begeistert. Die einhellige Meinung war: Wenn´s mal schnell gehen soll okay, aber ansonsten wie bisher.

    Ich habe heute frischen Rhabarber gekauft. Werde den heute nachmittag mal in der Mikro testen.

  • 06.05.10 - 14:33 Uhr

    von: jreinoeh

    724

    Hallo, die ersten Versuche mit den Dampf-Gar-Beuteln habe ich schon hinter mir. Der erste Versuch waren Kartoffeln. Ein XL-Beutel musste für 1 kg Kartoffeln herhalten. Nach 15 Minuten waren die Kartoffeln auch schon fertig. Das schälen ging allerdings sehr schlecht und deshalb sahen Sie danach nicht mehr ganz so appetitlich aus. Geschmeckt haben Sie aber wirklich sehr gut. Eine kleine Portion gemischtes Tiefkühlgemüse habe ich auch schon getest. Es war sehr schnell fertig und geschmacklich 1A. Die Überlegungen laufen schon was als nächstes in den Beutel kommt

  • 06.05.10 - 16:05 Uhr

    von: mirijami

    725

    Hallöchen, habe gestern Abend eine riesen Portion Popcorn in einem XL Beutel gemacht. Hatte am Anfang noch so meine Bedenken, aber es funktioniert tatsächlich. War total baff. Das Beste ist jedoch, die Küche sieht danach noch vorzeigbar aus. Kein Popcorn weit und breit. Wenn ich da an die übliche Methode denke, in den Topf tun, ganz konzentriert beobachten und sobald das geknalle losgeht, versuchen die Explosion durch den Topfdeckel abzuwehren da hat der Dampf-Gar-Beutel echt 1000 mal besser abgeschnitten. Kann ich nur allen empfehlen. Viel Spaß beim ausprobieren.

  • 06.05.10 - 17:41 Uhr

    von: frosch21a

    726

    Hallo zusammen,
    habe inzwischen auch den Wunder-Beutel ausprobiert und muß sagen:
    riesen Lob von mir :)
    hab mir Pellkartoffeln darin gemacht . Fazit: waren in super kurzer Zeit gar und extrem lecker. Dazu einen Kräuterquark und ihr laßt jede Kirmes-Folienkartoffel dafür liegen.
    Auch Spargel habe ich ausprobiert – schmeckte sehr gut mit nur einem Stückchen Kräuterbutter obendrauf.
    Also in windeseile kann man ein vollwertiges Menü zaubern

  • 06.05.10 - 17:58 Uhr

    von: huddln

    727

    also ich bin bis jetzt auch super zufrieden, ich muss nun keinen brei mehr für meinen sohn kochen, sondern gar erst alles und dann nur noch pürieren. einfacher gehts nicht und man spart sich eine menge aufwasch! einfach super!!!

  • 06.05.10 - 18:00 Uhr

    von: Schneewolke59

    728

    Hallo, habe nun Spargel ausprobiert, sowie Möhren, Kartoffeln, Hähnchenbrustfilet und man kann tatsächlich alles in diesen Beuteln kochen. Da ich sehr viel gefrorenes Gemüse und Fleisch verwende, kommt mir das Kochen in den Beuteln sehr entgegen. Besonders das Hähnchenfleisch wurde sehr saftig und das nächste Fleisch, was geopfert wird, ist Fisch. Ich bin leidenschaftlicher Fischesser und der muss nun in den Beutel…bin ja mal gespannt….Übrigens hat meine Tochter Pellkartoffeln in den Beuteln gemacht und die sind richtig gut geworden…

  • 06.05.10 - 18:41 Uhr

    von: chaoslady71

    729

    Hallo
    ich bin zum erstenmal dabei….. und darf hier beim Projekt von Toppits Dampfgarbeutel mitmachen…..als mein Paket ankam war ich echt begeistert…
    musste es auch gleich ausprobieren, denn ehrlich gesagt war ich schon etwas skeptisch ob das alles so klappt.
    Ich selbst kannte die Dampfgarbeutel noch nicht…….
    also ich machte kleine Brocoli Röschen mit Soße Hollondaise und eine große Portion Frischgemüse. Paprika bunt,Möhren,Kohlräbchen und Zucchini….. alles in die Toppitsbeutel 750Watt 10min….fertig….
    Mein Gemüse noch verzaubert mit Zwiebeln Speck Salz und Pfeffer angebraten über das Gemüse gegeben fertig….Ein Genuß war das….
    Ich war begeistert und meine Familie ebendfals!!!!!
    Also ich kann es jedem empfehlen so gesund und schnell kann man m Herd nicht kochen!!!!
    Wünsche Euch allen viel Spaß beim ausprobieren, es lohnt sich!!!!

  • 06.05.10 - 19:36 Uhr

    von: Scholli312

    730

    So eben mit dem Abendbrot fertig. Deprimierend im positiven Sinne: Am letzten WE gegrillt, unter anderem Fisch–>lecker hieß es.
    Heut zum Abendbrot gabs auch Fisch im Dampfgarbeutel.
    Als ich meine Frau dann fragte ob mein gegrillter besser war, sagte Sie:
    Ganz ehrlich da schmeckt man keinen Unterschied!

    Dank der kleinen Helfer wird wohl jetzt weniger Fisch auf dem Grill landen :-) ))

  • 06.05.10 - 20:08 Uhr

    von: ronnyn84

    731

    Ich war am Anfang ziehmlich skeptisch und musste schnell zugeben wie gut und super diese Dampf-Gar-Beutel sind.
    Einfachg nur Klasse und das Essen schmeckt riochtig gut. Und vorallen Gesund ist das ganze.

    Was ich bis jetzt noch nicht probiert habe ist Fleisch und Fisch. Aber schmeckt sicher auch super.

  • 06.05.10 - 21:38 Uhr

    von: i.f.

    732

    Man kann nicht nur Rohe Sachen darin machen sondern auch Gerichte erwärmen die üblicherweiße nicht in die mikrowelle gehören.Z.B. Bockwürste platzen nicht mehr auf.

  • 06.05.10 - 23:29 Uhr

    von: claudiaa74

    733

    Mein erstes Gericht waren Pellkartoffeln – ging super schnell und sie schmeckten echt toll.
    Ideal sind die Beutel auch zur Zubereitung für Babynahrung. Hätte ich von den Beuteln früher gewusst, hätte ich sicher weniger Babygläschen gekauft. Vielleicht sollte man für die Mütter von Babys auch noch Breirezepte beilegen bzw. auf der Toppits Internetseite anbieten – das würde meiner Meinung nach sicher sehr gut ankommen.

  • 07.05.10 - 07:00 Uhr

    von: monisa

    734

    Ein Hoch auf die Dampfgarbeutel!!!!!
    ich finde sie besonders praktisch, weil ich mir darin mein Mittagessen fürs Büro wunderbar vorbereiten, mitnehmen und dort in der Mikrowelle ganz einfach zubereiten kann. Vorher hatte ich immer Rohlost und Butterbrote mit, aber eine warme Mahlzeit am Mittag ist einfach besser.

  • 07.05.10 - 08:23 Uhr

    von: fleckenhamster

    735

    Ich finde die Beutel an sich echt cool:-). Als erstes habe ich auch Kartoffeln gemacht und hab mich gefreut, dass es so flott ging. Allerdings kam mir die Kartoffelhaut nen bisschen gummihaft vor, war das bei euch auch so?

  • 07.05.10 - 09:13 Uhr

    von: sauberbusch

    736

    Die Beutel sind für Gemüse super, aber bei den Kartoffeln finde ich das Ergebnis nicht so toll. Auch für eine Familie sind sie ungeeignet. Zu klein und später auch nicht ganz billig. Aber für Singels….
    Als nächstes versuche ich Marmelade!

  • 07.05.10 - 13:53 Uhr

    von: NicoB9

    737

    Habe gestern Broccoli für 2 Personen gegart und musste feststellen, dass für die Portion selbst der große Beutel nicht ausreichte. Habe das also in zwei Arbeitsgängen gemacht. Beim ersten mal scheinbar noch ein bischen zu lange, der war dann leider schon Gummiähnlich. Bei der zweiten Portion war ich ein bischen vorsichtiger, das war dann absolut in Ordnung. Aber trotzdem, ich finde die Beutel zu klein. In der Regel koche ich für mich alleine, ein großteil meines Essens ist aber immer Gemüse und da reicht der kleine Beutel nicht aus. Wie kommt eine Familie damit klar?

  • 07.05.10 - 14:21 Uhr

    von: habsgetestet

    738

    HAllo,
    so, jetzt hab ich auch endlich meinen ersten Beutel ausprobiert und mir meine Karottenbeilage gegart… Hat gut geklappt, die Karotten hatten noch “Biss” und haben auch noch nach karotte geschmeckt. Werde mich jetzt an die nächsten Sachen trauen. Mit dem Würzen muss man wohl etwas experimentieren?!?

  • 07.05.10 - 16:27 Uhr

    von: alexamaus

    739

    Hallo,

    wir haben als erstes Fisch ausprobiert.
    Der wurde aber wie Gummi. Entweder haben wir was falsch gemacht oder es ist dafür nicht wirklich geeignet.

    Danach haben wir Popcorn mit vollem Erfolg gemacht.

    Und absolut und total begeistert war die ganze Familie (einschließlich der Kinder) von Möhrengemüse aus dem Beutel.

    Bis jetzt sind wir überwiegend begeistert und werden noch fleißig weiter testen.

  • 07.05.10 - 18:32 Uhr

    von: youngmam123

    740

    Ich habe zwar schon eine irrsinnige Flut an positiven Meinungen aus meinem Freundeskreis erhalten, konnte aber gestern erst selbst den großen Test starten. Und? Was soll ich sagen? Toll. In Nullkommanix waren die Kartoffeln ( das Lebensmittel, das wohl 99% aller Tester als erstes ausprobiert haben) fertig und wirklich richtig gut. Auch der Rosenkohl, der direkt im Anschluß als Testobjekt herhalten mußte, ist wirklich gelungen. Ab sofort müssen die Beutel öfter herhalten.

  • 07.05.10 - 18:48 Uhr

    von: MarinaEva

    741

    Die Dampf-Gar-Beutel sind wirklich klasse. Gerade wenn man nur für eine Person kocht, sind sie ideal. Und man hat hinterher keinen Abwasch an Töpfen.

    Spargel war das erste was ich darin gekocht habe. Es ging sehr gut und schmeckte sehr lecker.

  • 07.05.10 - 22:10 Uhr

    von: Jule_PB

    742

    Hallo habe den Dampf-Gar-Beutel schon 3mal ausprobiert, allerdings nur bisher mit Kartoffeln und Pellkartoffeln. Dabei ist mir aufgefallen, das die Kartoffeln immer an der Stelle wo sie aufliegen etwas trocken sind und somit nicht genießbar. Musste das jedes Mal wegschneiden, aber allzu schlimm ist es eigentlich nicht. Ansonsten sind die Kartoffeln super durch und vor allem weil ich Kartoffeln mit Quark liebe. Echt genial!!!!

  • 08.05.10 - 11:02 Uhr

    von: consalis

    743

    hey

    also ich hab echt skeptisch dem ganzen gegenübergestanden, aber das ist echt klasse das produkt. es geht schnell, schmeckt wie frisch im topf zubereiten und sie auch trotz beutel lecker aus. Super plus auch das ihr leckere rezeptideen auch gleich mit an der verpackung habt. das ist auch sehr gut bei den mitpobanten aufgefallen. ein beutel ein komplettes gericht, kein großer abwasch, allerdings muss man schauen wenn man für zwei kocht das man den XXL beutel nimmt.

  • 08.05.10 - 12:31 Uhr

    von: sabine9286

    744

    also ich hab die dinger heut au mal ausprobiert….so ganz praktisch…essen war auch super…normal benutz ich immer mikrowellengeschirr und war eigentlich ganz zu frieden…allerdings kämpf ich mit meinem gewissen…ich mein vorallem wenn man von dem aspekt “verschwendung” ausgeht….so dampfgarbeutel sind ja doch nich soooooooooo billig….wenn man überlegt evtl. 2 warme mahlzeiten am tag… und auch wenn man den beutel mehrmals benutzt, kommt man sicher auf einen verbrauch von bis zu 5 beutel in der woche…52 wochen hat das jahr, macht 260 beutel von einem preis X… is schon was….aber ich mein, kann auch sicherlich im rahmen sein…wenn man die kosten für spüli und wasserverbrauch bei mikrowellengeschirr-benutzung gegenrechnen würde….allderdings plagt mich iwie das schlechte gewissen die plastikbeutel zu benutzen!!! ich weiss, hört sich komisch an, aber jedesmal zöger ich die plastikbeutel zu verwenden, weil ich denk, is ja voll die verschwendung und eine enorme müllproduktion…immer so viel verpackung und plastik….da spül ich lieber mein mikrowellengeschirr und hab ein standfestes, stabiles mit deckel ,luft und geruchssicher verschlosses behältnis für mikro und kühlschrank, in dem man auch zwischendurch gut umrühren kann, wenn es nötig ist, und obwohl es heiß is, gut zu transportieren ist…bei den beuteln ist das immer so ne sache…und weil ich mein ich hab immer bedenken wenn da “viel” flüssigkeit im beutel is, dass des iwie blöd lagert und dann doch ausläuft…aber ansonsten ab und zu die verwendung is schon praktisch und “sauber” im sinne, dass man nich abspühlen braucht….zumindest des kochgeschirr net…
    alles hat immer seine zwei seiten…soooo im großen und ganzen is es schon eigentlich ne nette idee….allerdings gibt es immer ein (oder mehrere) aber….muss dann jeder für sich in der situation wissen…

  • 08.05.10 - 14:17 Uhr

    von: Scharfenberg

    745

    Habe heute mit den Dampf-gar-Beuteln gekocht
    1. Kartoffeln nach Anweisung 200 g 3 Min. ,die Kartoffeln waren noch etwas
    hart,2. Versuch 200g Kartoffeln 4 Min dann war es gut 3. 500 g Spargel in Stücke geschnitten9 Min. Ergebiss War noch zu hart habe dann noch mal 2 Min. gegart,dann perfekt 4.Blumenkohlröschen mit Hähnchenbrust 9 Min.
    war perfekt nur etwas wenig gewürzt,5. Paprika mit Hähnchenbrust 7 Min.
    war perfekt,Habe jedes mal wenn ein Gericht fertig war ,meinen Mann und
    Sohn zum kosten gegeben,waren restlos begeistert.Ich muß sagen es hat richtig Spaß gemacht,und nicht Viel Arbeit und wenig Zeit gebraucht.

  • 08.05.10 - 17:46 Uhr

    von: Aivatico

    746

    Wir haben bisher Karotten in den Beuteln gegart und Apfelmus gekocht. Hat beides gut geklappt, aber auch ich bin da wegen der Müllproduktion etwas skeptisch. Irgendwie schlägt man ja auch gerne gewohnte Wege ein und macht es dann doch schnell im Topf.
    Für eine oder zwei Personen finde ich die Dinger echt praktisch, aber wir sind meistens fünf bis sechs Personen, da kann ich nur kleine Beilagen im Beutel machen. Deswegen nur Gemüse. Kartoffeln würden schon nicht rein passen…

  • 08.05.10 - 21:08 Uhr

    von: binchen14

    747

    Heute habe ich mir Kartoffeln und Spargel gemacht. Erst 5 kleine Pellkartoffeln im Beutel in die Mikrowelle und während die da 5 min gegart wurden habe ich Spargel geschält. Die Kartoffeln waren tatsächlich nach der angegebenen Zeit gar.
    Dann habe ich die Spargelstücke in den Beutel. Das Verschließen war etwas schwierig da sich der Verschluss bei der ersten Benutzung etwas verformt hat. Es ging dann zwar noch, aber ich glaube, so besonders oft kann man die Beutel nicht wiederverwenden.

    Bei Spargelstücken ist als Garzeit in der Broschüre 4 min angegeben.
    Eigentlich dachte ich dass ich in der zeit schnell die Kartoffeln abpelle, aber die Schale ging nicht ab. 2 Kartoffeln waren zu weich – unglaublch bei der kurzen Zeit. Und bei den drei anderen hatte ich große Probleme die Schale zu entfernen. Möglicherweise hängt das aber an der Sorte, beim nächsten Versuch werde ich die Kartoffeln vorher schälen.
    Nach 4 min waren die Spargel fertig und als ich die Kartoffeln von der Schale befreit hatte gabs ein kleines Stückchen Butter drauf und 2 Scheiben Schinken dazu – fertig war das Mittagessen.

    Allerdings waren die Spargel alles andere als gar, sie waren noch fast roh und so ganz ohne Gewürze gegart schmecken sie nicht besonders. Also nochmal in die Mikrowelle, danach kräftig würzen. Da ziehe ich die Zubereitung im Topf eindeutig vor. Die Kartoffeln waren lecker, da werde ich mir ab und zu mal eine Portion machen.

    Ich kann es mir aber überhaupt nicht vorstellen, für die ganze Familie ein komplettes Essen in den Dampfbeuteln zu kochen. Zum einen weil es von der Menge her nicht passt und auch weil manche Sachen möglichst gleichzeitig fertig sein sollen und nicht nacheinander. Die nächsten Tage werde ich mal Gemüse zubereiten – Karotten und Brokkoli.

  • 09.05.10 - 00:19 Uhr

    von: Lexira

    748

    Ich probiere nun auch seit einigen Tagen die Dampfgarbeutel und bin zum einen Teil begeistert, zum anderen Teil nicht überzeugt.

    Was super gut klappt und noch besser schmeckt, das sind alles Sorten von Gemüse. Es geht wirklich unheimlich schnell, die Farbe leidet nicht und der Geschmack ist unübertrefflich. Auch Kartoffeln funktionieren gut, wenn ich sie vorher teile. Pellkartoffeln sind oft stellenweise noch hart, oder total schrumpelig.

    Was mir/uns überhaupt nicht schmeckt, das ist Fleisch aus dem Garbeutel. Es ist oft überhaupt nicht durch gegart und auch vom Geschmack her überzeugt es nicht.

    Aufpassen muß man, wenn Soße oder zuviel Wasser im Beutel ist. Das kann eine große Überschwemmung/Verunreinigung der Mikrowelle geben. Hier muß man wohl “experementieren”, um die richtige Handhabung raus zu bekommen.

  • 09.05.10 - 10:44 Uhr

    von: msmurphy

    749

    Kartoffel-Brokkoli-Huehnerbrust-Auflauf Danke Dampfgarbeutel sehr zeitsparend hinbekommen – wer nachmachen will, einfach Bericht lesen. Ich hatte je knapp 500g Kartoffeln, 2 Hähnchenbrustfilet (ohne innenfilet) und einen Brokkoli und bin folgendermassen vorgegangen:

    Kartoffel schälen, je nach Größe halbieren oder vierteln und dann in Salzwasser legen. Brokkoli in Röschen zerpflücken, diese abwaschen und mit etwas Zitronensaft (frisch gepresst am besten) beträufeln. Hähnchenbrustfilet würfeln und mit Salz & Pfeffer leicht würzen. Wer mag, kann auch gerne Curry dazugeben.
    Kartoffel tropfnass zusammen mit Brokkoli und Fleisch in den 1,5ltr. Beutel geben. Verschlossenen Beutel schütteln, damit sich alles vermischt.
    Bei 800 Watt hatte ich alles nur 8min in der Mikrowelle.

    Währenddessen habe ich eine Sauce Hollondaise vorbereitet (z.B. fertige Sauce von Thomys im Tetrapack). Nur leicht erwärmen – je nach Geschmack mit einem Spritzer Zitronensaft verfeinern. Den Backofen am besten auch schon mal vorwärmen.

    Nach Ende der Garzeit Inhalt des Dampfgarbeutels in eine flache Auflaufform geben und mit Sauce Hollandaise übergießen. Im Backofen gratinieren und danach heiß servieren.

    Die Sauce Holloandaise als “legère” Variante spart Kalorien.

    Statt Hähnchenbrustfilet habe ich auch schon Kochschinken – nach Garvorgang – dazugegeben bevor ich alles überbacken habe.

    Fleischlose Variante von mir: während Garvorgang zunächst Pinienkerne rösten. Die Wärme der Herdplatte kann zur Erwärmung der Sauce Hollandaise genutzt werden. Die Variante überzeugt vielleicht die Vegetarier unter Euch. Viel Spaß beim ausprobieren.

  • 09.05.10 - 14:37 Uhr

    von: mollig50

    750

    Wirklich überrascht es wird auch braun. Ich benutze den Dampf-Gar-Beutel auch in Kmbination mit meinem Herd, denn wenn die Mikrowelle läuft, kann ich schon was anderes zubereiten…

  • 09.05.10 - 15:56 Uhr

    von: kakki

    751

    Hallo
    Also ich bin etwas enttäuscht.Entweder hatte ich Pech oder ich hab nicht alles richtig gemacht.
    Ich habe Erdbermarmelade gemacht, ganz nach anweisung und ab in den Beutel.Oben rechts und links war er nicht ganz dicht, also ab in den nächsten Beutel wieder das selbe, ich dachte,das muß wohl so sein ,und ab in die Mikrowelle.Ich hatte dann anschließend die hälfte der Marmelade in der Mikrowelle und die andere hälfte im Beutel .
    Ich war dann etwas sauer, aber geschmeckt hat es dann trotzdem. Das war mein erster Versuch bis bald . kakki

  • 09.05.10 - 15:58 Uhr

    von: lenochka

    752

    ich habe den Garbeutel erhalten und habe ihn direkt ausprobiert. Habe Gemüse mit Salz und Pffeffer in den Beutel gelegt.
    Sagenhaft!!!!
    Schmeck …mmmmm.. wie ich libe. Nicht zu weich und nicht zu fest.
    War einfach supper!!.
    Gleich probiere ich putenbrust…mmm..lecker!!! Mit diesem Garbeutel bin ich glücklich!.
    ich habe keine grenze für meine fantasie!!.

  • 09.05.10 - 21:39 Uhr

    von: seele78

    753

    Ich hab gestern mit meiner Familie gegrillt und noch einiges an Gemüse in den Beuteln zubereitet

    Gemüse war super ;)

    Meine Berichte konnte ich mir allerdings sparen – sie kanntewn die Dampfgarbeutel schon und nutzen diese wohl auch ;)

  • 10.05.10 - 09:29 Uhr

    von: Waldfee36

    754

    Habe jetzt mal Erdbeermarmelade in den Dampfgarbeuteln gemacht. Bin begeistert wie gut die gelungen ist. Muß auch diese Woche noch ne Marmeladen-Koch-Vorführung machen. Hoffe das ist die Begeisterung genauso wie bei mir.
    Heute werde ich noch mal Salzkartoffeln machen, bin gespannt ob ich sie dieses mal besser hinbekomme wie das letzte mal.

  • 10.05.10 - 09:44 Uhr

    von: dreabiew

    755

    Gestern habe ich meiner Familie gefüllte Paprikaschoten gemacht..
    Diese habe ich mit Zwiebeln, Hackfleisch und Gewürzen gefüllt. Alles mit etwas Wasser in einen XL-Beutel ( der gerade so zu ging) gepackt und für 12 Min. bei ca. 900 W in die Microwelle.
    In der Zwischenzeit habe ich meine Sauce gemacht und zum Schluss die Paprika (vor allem mit dem Saft aus der Tüte) zu der Sauce gegeben.
    Hat super geschmeckt und war echt fix vertig. Sonst lasse ich die Paprikaschoten ca. 30 Min köcheln und muss sie zwischendurch immer wenden..
    Gestern war ich mit Sauce und Beilag in 15 Minuten fertig..

    Das werde ich in Zukunft immer so machen… Spart Zeit und Energie…!!
    Bin sehr zufrieden!!!

  • 10.05.10 - 09:47 Uhr

    von: dreabiew

    756

    Gemüse und Fleisch für den Hund!

    Auch mein Hund mag gerne Karotten und gekochtes Fleisch..
    Aber oft bin ich zu faul gewesen ihm das ab und an mal zu kochen..
    Mit dem Dampfgarbeutel geht das viel schneller und auch ohne Fett für den kleinen Racker…!!!
    Ich habe einfach die Möhren mit Schale in den Beutel geschnibbelt, etwas Hackfleisch und einen Schuss Wasser dazu und für 4 Min. in die Microwelle.. Fertig..

    Hat super geklappt und meinem Vierbeiner hat es auch geschmeckt..!!
    Sehr zu empfehlen…!!!

    Vor allem wenn der Hund mal Durchfall hat und nur Reis und mageres Fleisch essen darf, ist das der optimale weg ihm dies zuzubereiten…!!!

  • 10.05.10 - 15:23 Uhr

    von: Lena09

    757

    Bei mir kommen die Beutel ganz gut an!
    Wir sind 4 Erwachsene im Haushalt und jeder kommt zu
    einer anderen Tageszeit nach hause. Da sind die Dampfgarbeutel
    einfach klasse. Schnell zubereitet, nicht viel Geschirr.
    Jeder kann -ohne großen Aufwand-, sich schnell was leckeres und vor allem gesundes kochen!!

  • 11.05.10 - 15:31 Uhr

    von: AmyGucci

    758

    Eigentlich war ich ja etwas skeptisch was diese Beutel angeht und auch Freunde und Bekannte denen ich die Testbeutel gegeben habe, konnten es sich nicht recht vorstellen wie dies funktionieren soll.
    Begeistert bin ich davon, dass man in kurzer Zeit sein Essen zubereiten kann und dadurch Strom spart.
    Geschälte Kartoffeln wurden zwar im angegebene Zeitraum gar, aber irgendwie gummiartig. Pellkartoffeln hingegen sind ok. Gefrorener Brokkolie war auch gut, aber hat länger gedauert als angegeben.
    Die Zubereitung von Fisch und Fleisch kann ich mir nicht vorstellen, da es ja im Beutel nicht knusprig wird. Aber ausprobieren werde ich es trotzdem mal.
    Wer sich fettarm ernähren will, für den sind die Beutel genau richtig.
    Allerdings finde ich die Beutel für Familien etwas zu klein und auch die XL-Beutel sind nicht wirklich groß genug.
    Ich werde auf jeden Fall weiter testen und einige Rezepte ausprobieren.

  • 11.05.10 - 18:12 Uhr

    von: powermama

    759

    Hallo!
    Heute möchte ich mich einmal wieder hier melden und erzählen, was ich so inzwischen mit den neuen Dampfgarbeuteln ausprobiert habe.
    Bisher bin ich total begeistert. Ich hätte nie gedacht, dass Gemüse, Kartoffeln und auch Fleisch bei so kurzer Garzeit so total lecker und natürlich schmecken kann. Die Mikrowelle ist mittlerweile mein liebstes Kochgerät geworden.
    Auch habe ich inzwischen schon einige Male Popkorn darin gemacht. Ich fand es toll. Die meisten Körner sind gut aufgesprungen, sodass ganz wenige zum Schluss unverpoppt verblieben. Ich hatte gleich ein wenig Fett und Zucker mit zu den Körnern getan und es hat super geklappt. Ich habe hinterher keine verzuckerten Mikrowellentöpfe zu schrubben….einfach herrlich.
    Ich bin begeistert von den Beuteln. Hoffe, Ihr anderen alle auch.
    Außerdem kann man noch Energie und Zeit einsparen.
    Ich werde auf jeden Fall in der nächsten Zeit noch mehr Rezepte wagen.

  • 11.05.10 - 22:14 Uhr

    von: magulda

    760

    Heute habe ich Pellkartoffeln (mittelgroße) im Beutel gekocht. Es hat aber schon lange gedauert, bis sie weich genug waren. Erst 7 Minuten, dann nochmal 5 Minuten und nochmal 3 Minuten. Vielleicht hab ich zu viele gemacht? Der kleine Beutel war voll. Aber die haben auch nur knapp gereicht.
    Ich würde eher immer große Beutel nehmen. Wir essen meistens zu dritt, da reicht ein kleiner für Beilage nicht. Aber jeder von uns hat andere Vorlieben und kriegt gern ein extra-Gemüse. Das war bisher sehr schwierig wg. Topf- bzw. Herdplatzmangel. Mit den Beuteln lässt sich da ja wunderbar machen.

  • 12.05.10 - 09:26 Uhr

    von: STEVY3

    761

    Ich liebe chinesisches Essen, also habe ich das Gemüse mit dem Reis und Hühnchen in die Beutel gefüllt und ….ratz fatz war das Essen fertig und schmeckt hervorragend !

  • 12.05.10 - 10:36 Uhr

    von: fee54

    762

    Hallo,
    nach anfänglicher Skepsis bin ich voll begeistert. Die Beutel machen eine gesunde, fettarme Ernährung möglich. genau das Richte für die anstehende Diät. Habe zuerst Kartoffeln und Blumenkohl probiert – ist schnell und sehr lecker geworden.
    An Fisch habe ich mich noch nicht getraut – wird das nächste Essen. Nur Mut.
    Ich würde es angenehmer empfinden, wenn die Beutel einen Standboden hätten, ließen sich dann besser befüllen.

  • 12.05.10 - 12:05 Uhr

    von: 2Sterne

    763

    Ich stand den Beuteln ja auch mit skepsis entgegen,aber mich haben sie Überzeugt und so kann ich die Beutel auch ohne schlechten Gewissen weiter empfehlen.

    Ich habe mir letzte Woche eine ganze Mahlzeit für mich darin “gekocht”.
    Es gab Kartoffeln mit TK-Bohnen und Hähnchenbrust.
    Ich habe alles in einem XL-Beutel getan und muß sagen es war lecker und ich hatte in weniger als 10 Minuten mein Mittag auf dem Tisch :)

  • 12.05.10 - 22:13 Uhr

    von: susi421

    764

    Ich habe Hänchenbrust geschnetzelt , 10 min. in Sojasoße mariniert und mit etwas Knoblauchpfeffer gewürzt .Eine Paprika, eine Zucchini und eine Möhre klein geschnitten alles in den Beutel ,50ml Brühe dazu und ab in die Microwelle. Als es fertig war hab ich noch einen halben Becher ” creme frech” untergerührt . Das war einfach superlecker :-) )

  • 13.05.10 - 15:38 Uhr

    von: askan

    765

    Meine Nachbarin ist ja überraschend gekommen als mein Mann eine Rezeptidee mit dem Dampfgarbeutel probiert hat. Sie bekam ja dann auch eine Probe und hat mir 2 Tage später berichtet das sie auch Hähnchenbrust mit Zucchini und Paprika damit gemacht hat und hellauf begeistert war. Sie ist anschließend sofort los um sich die Dampfgarbeutel zu kaufen

  • 13.05.10 - 16:27 Uhr

    von: sarbian

    766

    Ich finde das Gemüse schmeckt viel intensiver. Ich bin total begeistert.

  • 13.05.10 - 18:00 Uhr

    von: christineheissich

    767

    Hallo an alle!
    Wir waren von unseren ersten Testergebnissen so begeistert, dass wir heute gleich nochmal leckeren Fisch mit Salzkartoffeln und Brokkoligemüse in den genialen Beuteln gagart haben. Die Beutel sind eine echt saubere Angelegenheit, nur finde ich auch wie einige andere Tester, dass ein Standboden echt nicht schlecht wäre. Gerade, wenn man viel Gargut im Beutel hat. Der Fisch wurde wieder superzart und hat WIRKLICH nach fisch geschmeckt. Das Aroma bleibt total erhalten!!!
    Das Gemüse schmeckt viel intensiver als normal gegart. Genial!

  • 13.05.10 - 18:03 Uhr

    von: Mabel2312

    768

    das projekt macht mir wieder großen spass,die dampfbeutel sind einfach super….ich möchte sie nicht mehr missen ;-)

  • 13.05.10 - 18:52 Uhr

    von: magulda

    769

    So, heute gabs Tilapiafilet an Kirschtomaten, dazu Spargel und Pellkartoffeln und eine Buttersoße. Also ein schönes Festtagsessen.

    Der Fisch: hab Pangasius genommen und ein paar Garnelen dazu, war sehr lecker, mir fast ein bißchen zu salzig mit dem Speck, die anderen fanden es grad gut. Die Tomaten waren ziemlich weich. Ich habe einen XL-Beutel genommen, der war aber anscheinend noch zu klein. Jedenfalls ist er in der Mikrowelle aufgegangen und hat ordentlich rumgesaut. Aber das wird wieder sauber, kein Problem.

    Ein Problem hatte ich wieder mit den Kartoffeln, die werden nicht richtig weich. Bzw. immer so unterschiedlich, die meisten sind weich, aber es hat immer ein paar harte dazwischen. Ich hab sie nach dem Pellen nochmal kräftig angebraten, dann gings. Außerdem lassen sie sich extrem schlecht pellen. Den Spargel hab ich eh in der Pfanne angebraten, den ess ich nicht so gerne gekocht. Aber ich werde ihn auch noch im Beutel probieren, der wird bestimmt gut.

    Also Kartoffelkochen muss ich noch lernen, evtl. reicht es auch, wenn ich einen größeren Beutel nehme? Allerdings ist die Zeitersparnis nicht sehr groß, wenn sie 15 Minuten oder länger in der Welle bleiben müssen. Für ein Menue sind mir auch die XL-Beutel zu klein. Ich glaube, ich werde die Beutel hauptsächlich für Beilagen, Gemüse etc. nutzen, da sind sie wirklich praktisch.

  • 13.05.10 - 20:17 Uhr

    von: sarbian

    770

    hab heute auch festgestellt das der Boden nicht schlecht wär. Spargel in Stangen 12 min bei 850w. Einfach super.Ich bin total begeistert.

  • 13.05.10 - 21:56 Uhr

    von: KoboldFan

    771

    Ich habe heute zum ersten Mal Fleisch (Hühnchenbrust) im Dampfgarbeutel ausprobiert. Das ist ja der Knaller! Tiefgekühltes Fleisch in den Beutel, Salbeiblätter, Salz, Pfeffer dazu und Zack nach 9 Minuten war das Fleisch lecker saftig und gut gewürzt. Ohne vollgespritzten Herd, einfach super! Kartoffeln gab es in der Zwischenzeit schon ein paar Mal, die standen bei mir sonst nie auf dem Speiseplan, da mir das zuviel Aufwand war und zu lange dauerte, aber als Pellkartoffel in die Mikro ist das ein echter Zugewinn. Bin nach wie vor begeistert. Das Einzige was mich stört, ist, dass nur ein Beutel zur Zeit in die Mikro passt. ich habs heute mit 2 BEuteln gleichzeitig probiert, aber erst drehte sich die Platte nicht, dann war ein Beutel ständig abgeknickt bzw das Ventil zugedrückt. Hat da jemand einen Tipp?

  • 14.05.10 - 12:45 Uhr

    von: jo253

    772

    Ich habe bis jetzt frisches Gemüse, wie Karotten, Zucchini, Paprika und auch Kartoffeln ausprobiert. Hat alles super geklappt. Unsere Kinder waren sehr begeistert von Popcorn. Selbstgemachte Germknödel aus frischem Hefeteig hab ich auch schon im Dampfgarbeutel gemacht. Hat nicht ganz so gut funktioniert (da der Hefeteig an dem Beutel kleben blieb, aufriss und die Füllung heraus lief) und hat auch nicht so geschmeckt. Ansonsten bin ich sehr begeistert von den Beuteln und dem schnellen Zubereiten von z.B. Gemüse.

  • 15.05.10 - 14:06 Uhr

    von: souljunkie

    773

    Ich konnte nun schon einige Erfahrung sammeln und wollte heut mal eben meinen Eindruck schildern: Das erste, was ich im Toppits Beutel gemacht habe, war ein Gemüsemix, an Stelle von Spargel zu Schnitzel und Kartoffeln. Da hab ich die Kartoffeln noch im Topf gemacht. Die nächsten Tage habe ich mich so durch die Rezepte und Möglichkeiten probiert. Ich habe für mich Folgendes festgestellt:
    1. Unsere Mikrowelle ist zu klein! 2. Unsere Mikrowelle ist zu alt! –> Da muss wohl zeitnah ne neue her!

    Hefeklöße:
    Der Beutel eignet sich hervorragend dafür. Gewünschte Anzahl unter fließend Wasser halten, um zu befeuchten. Dann ab in die Tüte und für 3-5 Min (je nach Anzahl) in die Mikrowelle. Danach sind die Klöße herrlich weich. Ich habe sie auch schon 2x direkt mit Vanillesoße in den Beutel gegeben. Auch das klappt super! Für Hefeklöße kann man den Beutel getrost mehrmals benutzen. Meiner bestand gestern das 7!!! Mal und ich bin überzeugt, dass er auch 10 Versuche übersteht.

    Gemüse:
    Ob Zucchini, Brokkoli, Blumenkohl, Karotten oder alles zusammen – kein Problem. Auf dem Beutel steht ja, Gemüse am besten tropfnass in den Beutel geben. Gut, nur wieviel ist tropfnass? Reicht es, das Gemüse einfach abzuwaschen oder sollte man einige Milliliter Wasser zufügen? Ich hab mich für die letztere Variante entschieden, demenstprechend lief dann Flüssigkeit aus. War wohl dann doch zu viel. Mittlerweile hab ich den Bogen recht gut raus. Ach so: je mehr Wasser man drin hat, umso eher leidet der Verschluss …

    Rezepte aus dem Rezeptheft:
    Klappen anstandslos, jedoch lief mir auch hier nach Vorgabe etwas Kokosmilch aus. Habe das Gericht vervierfacht, weil ich es für 4 Personen zurbereitet habe. Vielleicht lag es ja daran.

    Spargel:
    Ich bleib doch lieber beim Topf. Grund: Spargel bereite ich im Zuckerwasser zu und wenn ich ihn im Beutel mache, nimmt der Spargel den Zucker nicht wirklich an und schmeckt bitterer als im Topf zubereitet. Vielleicht hat aber jemand noch einen Tipp!

    Kartoffeln:
    Klappen gut, hohe Zeitersparnis. Habe sie geviertelt und dann für 5 Minuten in die Mikrowelle gepackt. Musste aber noch einmal kurz nachgaren. Klappt aber recht gut und der Vorteil ist, dass das lästige Topfabwaschen erspart bleibt.

    Fazit:
    * empfehlenswert, aber wohl eher was für kleinere Familien bzw. Singles.
    * variiert man in der Menge, muss man mit den Garzeiten jonglieren

  • 17.05.10 - 11:40 Uhr

    von: Pruefer

    774

    Mein erstes Projekt…
    …und nu der Kommentar.
    War zu Beginn schon sehr skeptisch eingestellt und habe mich über die Rezeptvorschläge
    an da Garen mit den Beuteln ran getastet.
    War schon sehr interessant komplette Gerichte in einem Beutel zu machen.
    Ich finde es nur sehr schwer Zutaten mit unterschiedlichen Garzeiten in einem Beutel unterzubringen. …und dies Befürchtung hat sich des oft bestätigt.
    Bei uns in der Küche wird dieser Beutel nur noch zum garen einzelner Zutaten verwendet.
    Wir sind a
    Absolute Fischliebhaber und in den Beuteln funktioniert das 1a.
    Jede Fisch Top gegart.
    Einzel-Gemüsezubereitung ist ein Traum. Der Brokkoli oder Blumenkohl einfach mal so auf die Schnelle (wahre Zeitersparnis) und schmeckt auch noch super.
    Unsere Mikrowellenbenutzung ist in den letzten Wochen stark angestiegen.
    Die Mikrowelle wird bei der Zubereitung gewisser Gerichte im Beutel auch weiterhin in unserem Haushalt eine gehobene Rolle spielen.

    Grüße aus Berlin

  • 19.05.10 - 08:09 Uhr

    von: Mama74

    775

    So , die Beutel habe ich jetzt fleißig im Gebrauch, aber das mit dem wieder verwenden ist so eine Sache! Bei Kartoffeln nicht so das große Problem, aber schon der Broccolie hinterläßt seine eigene Duftmarke im Beutel. Trotz spülen stapeln sich da schon mehrere Beutel zum auslüften auf meiner Arbeitsplatte. Naja! das könnte ganz schön ins Geld gehen, wenn man für jedes Gericht neue Beutel braucht.

    Ansonsten ist die Methode der Dampfgarbeutel eine prima Sache, vor allem wenn es schnell gehen soll! Die Familie ist glücklich über knackiges Gemüse.

  • 19.05.10 - 10:37 Uhr

    von: eieroma53

    776

    Heute war meine Tochter bei uns zu Besuch.Da sie absolut kein Fleisch mag habe ich ihr die Dampfgarbeutel gezeigt.Natürlich wollte sie etwas Gemüse gleich ausprobieren.Karotten,Blumenkohl,Spargel,Brokkoli und ein paar Kartoffeln in den Beutel und ab in die Mikrowelle.Sie war sehr erstaunt wie schnell unser gemüse fertig war.und super geschmeckt hat es auch.Einen Beutel hat sie gleich mitgenommen.Da sie den ganzen Tag arbeitet und sehr spät nach Hause kommt,ist das mit den Garbeuteln eine feine Sache.da weiß ich das sie auch Vitamine zu sich nimmt.Besser wie fastfoot Gerichte. Gruss Eieroma

  • 19.05.10 - 10:40 Uhr

    von: ogally2

    777

    Die Benutzung der Beutel ist nun fast täglich. Das Gemüse ist köstlich und vor allem wird viel Zeit gespart. Ich habe nun auch mehrmals Rezepte aus der Datenbank ausprobiert und meine Familie ist begeistert.
    Das ist eine prima Sache!

  • 19.05.10 - 20:58 Uhr

    von: testlady

    778

    Hallo, habe sofort die Beutel ausprobiert, also Spargel wird super, kleingeschnittene Kartoffeln sind in vier Minuten gar, daß ist zwar spitze aber leider haben sie uns überhaupt nicht geschmeckt, waren außen rum irgendwie gummihaft. Als nächstes will ich es mal mit Hänchenbrust probieren

  • 19.05.10 - 21:02 Uhr

    von: Katermacy

    779

    ich finde die beutel sehr praktisch.wo ich noch üben muss,ist das würzen.das erste gemüse konnte ich entsorgen.hab aber noch nicht aufgegeben.beim zweiten mal klappte es besser.kartoffeln sind auch gelungen.ist nur schade das man nicht ein ganzes gericht machen kann.

  • 19.05.10 - 21:07 Uhr

    von: sourismaus

    780

    Hallo ihr lieben, ich hab gerade eine Mail bekommen, dass ich immernoch nicht die Startumfrage gemacht hab, aber die hab ich gemacht und sie wird mir auch nichtmehr bei mytrnd angezeigt. Was soll ich nun tun?

  • 19.05.10 - 21:09 Uhr

    von: Keerlke

    781

    Geht mir gerade genauso, wäre schön, wenn Ihr das schnell klären könntet

  • 19.05.10 - 22:07 Uhr

    von: NBPaul

    782

    Hallo, liebe Testergemeinde, bin jetzt aus dem Urlaub zurück und werde am Wochenende auch endlich selbst testen können, nachdem mir Kollegen und Freunde schon begeistert berichtet haben, dass sie gut mit den Dampfgarbeuteln zurecht kamen. Eine Kollegin berichtete mir, als ich ihr eigentlich etwas dazu erzählen wollte, dass sie schon seit längerer Zeit die Dampfgarbeutel zum Zubereiten von Babynahrung nutzt. Sie ist echt überzeugt von den Vorteilen, weil alles schnell geht, gesund und schonend zubereitet wird.
    Liebe Grüße und bis bald aus NB

  • 19.05.10 - 23:43 Uhr

    von: cj2454

    783

    Habe heute Besuch bekommen und denen mal den Dampf-Gar-Beutel vorgeführt. Habe Hänchenbrust mit Gemüse gemacht, das Rezept von Euch ist super lecker. Alle waren begeistert und bekamen einen DampfGar-Beutel mit :D :)

  • 20.05.10 - 07:21 Uhr

    von: hedde

    784

    Hi,
    war für ein paar Tage krank. Man war ich froh das ich die Dampf-Gar-Beutel hatte. So konnte ich schnell ein schmackhaftes Essen zubereiten, obwohl ich mich sehr miese fühlte.

  • 20.05.10 - 10:09 Uhr

    von: katharina_rotaermel

    785

    Habe als erstes ein Fischfilet (Rotbarsch) probiert- da es aber gefrohren war, ist es in der Mitte etwas roh geblieben. Daher sollte man es vorher aufrauen, denke ich um die Minuten einhalten zu können aus dem Heft.
    Dann wollte ich eine große Pellkartoffel machen. Zuerst ist sie nicht ganz durch geworden, das lag aber daran, dass ich nicht die richtige Wattzahl von der Mikrowelle hatte (hehe) danach war die Kartoffel aber sehr lecker – habe ich dann abends gleich meinem Freund demonstriert und ihm hats auch geschmeckt. Dass die Schale etwas schrumpelig und blätterig war ist mir aber auch aufgefallen.
    DAnn habe ich Brokolli, Zuccini und Radieschen in den Beutel getan – die Radieschen sind etwas hell geworden aber der Brokolli und die Zuccini (natürlich in Stücken) waren sehr lecker.
    Jedoch ist mir aufgefallen, dass man kein ganzes Gericht damit zubereiten kann, da man die Beutel einzeln in die Mikrowelle tun muss und mein Fischfilet war leider bereits kalt als das Gemüse fertig war.
    Naja als nächstes werde ich es mal mit Obst probieren :)
    Bin schon sehr gespannt.

  • 20.05.10 - 10:22 Uhr

    von: Nise22

    786

    So ich habe es nun auch geschafft die Beutel zu testen. Habe sie spontan ausprobiert als ich Besuch bekam.
    Das Ergebnis war zweigeteilt.
    Für Gemüse (z.B. Rosenkohl / Blumekohl) sind die Beutel toll. Das Gemüse war knackig und excellent im Geschmack.
    Für Fleisch / Fisch und Kartofflen kann ich den Beutel bisher nicht empfehlen. Es schmeckte alles sehr “gummihaft” und fad. Das Fleisch war zwar zart und durch aber überhaupt nicht knusprig, musste noch ordentlich nachbraten :-( Die Kartoffeln waren teilweise hart und nicht ganz durch und der Rest schrumpelig.
    Die Beutel sind sehr klein, selbst die XXL – Beutel. Für 1 – 2 Personen optimal aber für eine Familie bzw. mehrere Personen nicht geeignet. Toll sind aber die Rezeptideen die aufgedruckt sind. Und was auch super ist: Der lästige Abwasch von Töpfen und Geschirr fällt weg! :-) Das ist sehr zeit- und arbeitssparend. Und natürlich gut für die Stromrechnung ;-) Mit dem würzen muss ich noch ein wenig üben aber sonst werde ich weiterhin testen :-)

  • 20.05.10 - 11:14 Uhr

    von: Snasty

    787

    Für zwei Personen ist der kleine Beutel bissl zu kleine, aber für eine Person ist es PERFEKT! Während der Mittagspause immer was heißes und leckes zu essen ist echt ein Traum!! Werde mir das immer wieder kaufen!

  • 20.05.10 - 13:08 Uhr

    von: piotrek78

    788

    wir haben zuerst, wie sehr viele andere wohl auch, mit Kartoffeln angefangen. Abends haben wir mal noch ein bißchen Gemüse versucht was auch alles sehr gut geklappt hat und sehr lecker war. Ich denke mal das wir die Beutelchen nun öfter benutzen werden. Am Wochenende wollen wir grillen, da werde ich mir noch was leckeres für unsere Gäste einfallen lassen.

  • 20.05.10 - 13:23 Uhr

    von: Nuala

    789

    Ich habe auch eine Mail bekommen, dass ich die Startumfrage noch nicht
    beantwortet habe. Dies ist bereits am 11.5.10 geschehen.

  • 20.05.10 - 13:27 Uhr

    von: Arite78

    790

    Hallo
    also ich bin auc hbegeistert, da ích voll berufstat´tig und alleinerziehend bin, belibt nicht viel Zeit zum kochen, Aber Hunger is abends schon ziemlich gross. Und mit den Beutel ist ruckzuck ne kleine Mahlzeit fertig. ODer einfach nur paar Kartoffeln vorbreiten und dann ab in dei Pfanne damit. SUPER!!!

  • 20.05.10 - 14:05 Uhr

    von: pepsine

    791

    Hallo,
    Also am allerbesten finde ich echt,wie schnell man im Dampfgarbeutel Kartoffeln zubereiten kann..
    Echt der Wahnsinn,wenn man nicht viel Zeit hat.
    Und sie schmecken super.
    Ich kann Die Dampfgarbeutel nur weiter empfehlen und werde es auch tun.

  • 20.05.10 - 17:23 Uhr

    von: MisterDax

    792

    Ich habe schon allerhand ausprobiert, Kartoffeln gehen wirklich schnell und Gemüse, Spargen einfach super. Bin begeistert davon.

  • 20.05.10 - 18:11 Uhr

    von: Zwilling01

    793

    Beim 1. mal hatte ich Kartoffeln gegart, das ging gut und die Kartoffeln waren lecker. Danach probierte ich Hähnchenbrust. Das Fleisch hat mir überhaupt nicht gefallen. Vielleicht habe ich auch zu lange gegart. Aber Fleisch werde ich nicht mehr darin zubereiten. Dann ging es weiter mit frischem Gemüse, alles mögliche, kleinschneiden viel Kräuter dazu und einige Butterflocken. Alles in den Toppitsbeutel und ab in die Mikrowelle. Das war ein Genuss. Den Lachs haben wir auch im Toppitsbeutel gegart, leicht gewürzt mit einem Spritzer Zitrone und dann ab in die Mikrowelle. Ein Genuss kann ich nur sagen.

  • 20.05.10 - 18:17 Uhr

    von: Sanifee

    794

    Hallo,
    habe bisher Gemüse und Fisch in den Dampfgarbeuteln ausprobiert, es hat super geklappt, das Gemüse ist superlecker und hat den richtigen Biss. Lecker war es auch mit Butterflöckchen und etwas Fondor weiß nicht ob das jeder kennt), wobei das tolle an den Dampfgarbeuteln ja ist, dass man Fett sparen kann, ich hab es trotzdem mit Butter getestet, LECKER!

  • 20.05.10 - 18:29 Uhr

    von: dannyplus

    795

    habe heute kleinekindenahrung gemacht (mein sohn 11 monate)
    habe lecker kartoffeln,Rosenkohl und putenbrust streifen gemacht… der kleine mann hat so schnell sein teller leer gegessen wie schon lange nicht mehr…. also für kindernahrung ist das auch eine sehr gute idde… =) :)

  • 20.05.10 - 21:16 Uhr

    von: Tequila5

    796

    also mittlerweile habe ich es auch geschafft fleisch unbd Fisch zu testen YIPPIE ist das genial hatte letztens so einen Hipper auf Geschnetzeltes…Fleisch in Streifen rein,Salz,Peffer und Sahne und dann in die mikiwelle und nach 6 minuten war es fertig…Und die ganze Family war Happy.

  • 20.05.10 - 21:19 Uhr

    von: 25yve73

    797

    Also irgendwie werden unsere Dampfgarbeutel gar nicht mehr trocken vom Auswaschen! Sie sind gleich wieder in Betrieb!
    Ich könnte mich totfressen daran! und dabei wollte ich doch abnehmen! Aber kohmischer Weise geht das trotzdem!
    Am liebsten esse ich Gemüse mit etwas Gewürzen – hmmm… lecker!!!!

  • 20.05.10 - 21:43 Uhr

    von: homa77

    798

    Ich wollte erst mal was richtig stellen,ich hatte schon mitgeteilt ,das mir das essen aus dem Garbeutel nicht zusagt.Das Gemüse mag ja noch gehen aber ,aber Fleisch nein danke.Meine Begeisterung hält sich in Grenzen,meinen Freunden hat es auch nicht gefallen.Wir bleiben bei unserer Altdeutschen Kochkunst schmeckt uns viel besser.

  • 20.05.10 - 22:34 Uhr

    von: Timpe

    799

    Ich habe verschiedene Sachen ausprobiert, es geht super schnell und schmeckt uns gut, finde allerdings die Beutel für einen größeren Hushalt zu klein.

  • 20.05.10 - 22:48 Uhr

    von: gjeppi

    800

    So, nachdem die Beutel bei uns schon seit längerem in Gebrauch sind ( fast immer mit Gemüse) habe ich mir gedacht: ich versuch mal was Neues. Ich hatte gerade frischen Rhababer bekommen, also das Zeug mal kleingeschippelt und rein in den Beutel. Naja, ich muß sagen, der Rhababer war fertig, aber meine Mikrowelle mußte ich erst einmal gründlich putzen. Die Rhababerfasern hatten sich durch die Ventile gearbeitet und sich dank Drehteller in der gesamten Mikro verteilt. War also nicht so die tolle Idee. Für solche Aktionen bräuchte man einen Stehbeutel :)

  • 21.05.10 - 08:21 Uhr

    von: 24Elisa1915

    801

    Also mein Fazit ist, Gemüse ja – Fleisch nein. Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich künftig diese Beutel kaufen werde. Pell-Kartoffeln bekomme ich nicht gut hin. Das Gemüse, vor allem Porree wird sehr gut. Aber ich hbe doch Bedenken was das Plastik betrifft. Der Beutel verändert sich und wird nach dem ersten Garprozess fester und etwas starrer. Ich hoffe dass keine gesundheitliche Probleme durch das Plastik ausgelöst werden???!

  • 21.05.10 - 08:24 Uhr

    von: diamond1784

    802

    Hallo,

    ich bin leider auch etwas enttäuscht von den Beuteln.
    Als erstes habe ich die Beutel mit Schweinefleisch ausprobiert. Ich habe vorsichtshalber die Zeit für 850Watt eingestellt, weil ich nicht genau weis, wieviel watt die mikrowelle hat.
    Als erstes waren die Beutel viel zu groß für meine Mikrowelle – die haben sich auf dem Teller gar nicht mehr gedreht.
    Dann habe ich das Schweinefleisch schon vor Ablauf der Zeit ausgemacht, um mal nachzuschauen. Das Fleisch war völlig zusammengeschnorrt und ungenießbar.
    Der zweite Versuch war mit Kartoffeln – die habe ich schon nach der Hälfte der Zeit ausgemacht und die waren zwar genießbar, aber leider auch irgendwie zäh/von komischer Konsistenz.
    Naja, ich werde es weiter versuchen.

  • 25.05.10 - 22:08 Uhr

    von: sorri6

    803

    Hallo ihr lieben, ich hab gerade eine Mail bekommen, dass ich immernoch nicht die Startumfrage gemacht hab, aber die hab ich gemacht und sie wird mir auch nichtmehr bei mytrnd angezeigt. Was soll ich nun tun?
    und wo sind die wombis?????

    mfg.sorri6

  • 29.05.10 - 18:43 Uhr

    von: neoisa29

    804

    Ich liebe Pellkartoffeln mit Quark und habe deshalb heute Kartoffeln (kleine) nach Vorschrift auf der Packung gemacht: 5 Minuten bei 600 Watt. Der Beutel war nicht voll. Leider wurden sie nicht so wie erwartet. Die Konsistenz war im Randbereich zwar gar , aber merkwürdig matschig-glasig und im Kern waren die Kartoffeln noch fast roh. Hat jemand Tips? Vielleicht muss man spezielle Kartoffelsorten ausprobieren…Nach den anderen Einträgen zu urteilen, haben auch andere Probleme mit Kartoffeln…

  • 30.05.10 - 02:22 Uhr

    von: magulda

    805

    Ja mit den Kartoffeln habe ich auch immer noch Probleme. Vielleicht mach ich zuviele, aber das darf doch nichts ausmachen. Ich nehm immer festkochende und eher kleinere. Aber die waren noch nie gleichmäßig durch.

  • 04.06.10 - 17:42 Uhr

    von: Heidi.Heidi

    806

    Mittlerweile ist das Projekt ja einige Wochen alt, und ich kann mich vor immer neuen und positiven Rückmeldungen meiner Mittester nicht retten, mein Telefon steht nicht mehr still!
    Die vielen ahs und ohs ergeben in der Kurzfassung dieses Statement:
    “das Kochen macht jetzt noch mehr Spaß, in der Mikrowelle
    gedampfte Gerichte schmecken auf einmal viel besser als
    das “alte” Mikrowellenessen, die Küche bleibt erfreulich
    sauber und es gibt jetzt viel mehr Freizeit (das Essen ist
    schneller fertig und mit Aufräumen und saubermachen ist
    man längst nicht mehr so lange beschäftigt).
    Schlüsselkinder bekommen jetzt frisches Essen (brauchen
    sich vorbereitet Dampf-Gar-Beutel nur noch in der
    Mikrowelle fertig machen und haben ein frisches gesundes
    Essen). Die Mittagspause reicht aus, um sich etwas
    frisches zu kochen. Kochmuffel werden auf ein Mal
    kreativ.”

  • 05.06.10 - 12:48 Uhr

    von: magulda

    807

    Inzwischen habe ich alle Gemüsesorten mehrfach im Beutel zubereitet, funktioniert prima, bin sehr zufrieden. Aber ein ganzes Gericht – dafür essen wir anscheindend zuviel!

    Aus meinem Bekanntenkreis bekomme ich ein ähnliches Feedback. Die, die kleine Kinder zu versorgen haben, oder die, die sich mittags im Büro ein kleines Essen zubereiten wollen, überhaupt Singles, sind begeistert und werden wohl auch in Zukunft mit den Beuteln arbeiten. Die mit Familie machen gerne diverse Beilagen in der Mikrowelle im Beutel, das Hauptgericht aber meistens doch auf dem Herd.