Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu Toppits Dampf-Gar-Beutel.

Toppits Dampf-Gar-Beutel Projektinfos

06.05.10 - 16:17 Uhr

von: wumble

Wir sagen “Hallo”: Eure trnd-Partnerinnen in der Zentrale.

Hallo zusammen,

wir sind Slaterina und wumble und für das Toppits Dampf-Gar-Beutel Projekt Eure Ansprechpartnerinnen bei trnd. Dieses Mal unterstützen wir Euch also zu zweit. Denn wie Ihr ja wisst sind wir in diesem Projekt zu 25.000. ;-) Wir haben in der vergangenen Tagen schon jede Menge Feedback, Rezepte und Fotos von Euch erhalten und freuen uns riesig auf das, was in den kommenden Wochen noch passiert.

Eure trnd-Partner für Toppits: Slaterina und wumble

Und wie alle in diesem Projekt haben auch wir jeden Menge Spaß beim Dampfgaren: Heute gab’s in der trnd-Küche für alle Kollegen “Buntes Soja-Gemüse mit Hähnchenbrust und Reis” – selbstverständlich aus dem Toppits Dampf-Gar-Beutel.

In diesem Sinne: Frohes Dampfgaren und auf ein super Dampf-Gar-Beutel Projekt!

Viele Grüße aus der trnd-Zentrale,
Slaterina und wumble.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 06.05.10 - 16:28 Uhr

    von: hoppelkruemel

    Halle Slaterina und wumble
    Ihr leistet eine hervorragende Arbeit!!!!!!!! :-)
    Alle Achtung…… 25000 Teilnehmer zu betreuen und alles zu organisieren ist mit sicherheit nicht sehr einfach.
    Nur weiter so……

  • 06.05.10 - 16:37 Uhr

    von: Honeymelon

    Huhu!!
    Müsst ihr beide tatsächlich ganz alleine alle Berichte lesen???
    Oh man, da habt ihr ja einiges zu tun.
    Schmeißt euch Popcorn in die Beutel, dann habt ihr wenigstens Nervennahrung ;)

  • 06.05.10 - 18:10 Uhr

    von: mamatilu

    Hallo ihr zwei,
    na dann lasst es Euch mal gut schmecken und werft nachher noch ein paar Popcorn nach – natürlich mit Zucker, dann ist der Nachtisch auch gleich fertig ;-)
    LG und noch viel Spaß

  • 06.05.10 - 19:31 Uhr

    von: sweetsnoop

    Wünsche euch viel Spaß und viele tolle Anregungen zum Nachgaren ;-)

  • 06.05.10 - 20:11 Uhr

    von: verenchen226

    Hallo!
    Das hört sich aber gut an, probier ich auch mal aus. Mein Favorit sind Äpfeln mit Zimt und Zucker für 8min bei 600 Watt…

  • 06.05.10 - 20:29 Uhr

    von: blaue.sonnenblume

    wow ihr zwei, wenn ich alle Berichte lesen müßte hätte ich bestimmt laufend Hunger und am Ende des Projektes 10 kg mehr drauf :-)
    Respekt

  • 06.05.10 - 20:32 Uhr

    von: pitti59

    Hallo,
    das hört sich super lecker an…werde ich bestimmt nach-Dampfgaren

  • 06.05.10 - 20:39 Uhr

    von: Nordseefan

    Hallo,ihr beiden,
    respekt vor eurer Arbeit,aber mit dem Popcorn könntet ihr euch die Arbeit echt versüssen.:-)
    Das Popcorn schmeckt aus dem Dampfgarbeutel noch besser als im Kino.
    Die Dampfgarbeutel sind echt klasse und ich möchte sie nicht mehr missen!!!

  • 06.05.10 - 20:52 Uhr

    von: Rodriguez

    Hallo Ihr beiden!
    Wünsche Euch viel Spass beim lesen der Berichte und hoffe es wird Euch nicht langweilig dabei. Finde es toll das Ihr die Dampf-Gar-beutel auch selbst testet. Hoffe Euer buntes Soja Gemüsse mit Reis und Hähnchenbrust hat Euch gut gemundet.

  • 06.05.10 - 21:24 Uhr

    von: Mirielia

    hallo ihr zweit
    wünsche euch viel spaß beim ganzen lesen und essen :-)
    meine freunde, familie und ich sind auch schon ganz im dampf-gar-fieber !!!

  • 06.05.10 - 22:24 Uhr

    von: tatin7

    Hallo Ihr beiden, meine Mittester und ich wünschen Euch auch viel Spaß und nochmals danke, dass wir mittesten dürfen. :-)

  • 06.05.10 - 22:51 Uhr

    von: webmag

    Ich bin begeistert, Fisch, Fleisch, Gemüse.. alles geht Ratz Fatz.
    Wir haben schon seit Tagen keine Pfanne mehr gespült, aber ne Menge Teller :)

    Mein Tipp:
    Honig-Karotten => Karotten waschen, in Scheiben schneiden. Honig in der MW kurz erwärmen bis er richtig flüssig ist. und mit etwas Wasser zusammen zu dem Karotten geben.

    Schmeckte uns prima zum Fisch

  • 06.05.10 - 22:58 Uhr

    von: ingu75

    Hallo Slaterina und Wumble,
    schön euch mal zu sehen…..

    LG ingu

  • 07.05.10 - 00:13 Uhr

    von: Leopoldine

    Hallo, schön das ihr auch aktiv mitmacht,. Uns und euch noch viel Spaß

  • 07.05.10 - 00:48 Uhr

    von: lesiv1

    Wünsche euch viel Spaß und viele tolle Anregungen zum Nachgaren

  • 07.05.10 - 02:08 Uhr

    von: Emmalein20

    Hallo Slaterina, hallo Wumble,
    toll, dass Ihr ein Foto von Euch eingestellt habt. Dann weiß man, mit wem man es zu tun hat. …und wir sind wohl im selben Alter! Da fühlt man sich noch wohler. :- ) Guten Appetit!

  • 07.05.10 - 06:17 Uhr

    von: annaleinchen

    Hallöchen, da habt ihr ja einiges zu tun! Langeweile kommt da sicherlich nicht auf.

  • 07.05.10 - 09:01 Uhr

    von: clasaspe

    Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Berichte lesen..

  • 07.05.10 - 09:10 Uhr

    von: geanni

    Schade, dass ich nicht dabei bin. Meine Freundin darf testen und ist total begeistert von den Beuteln! Am WE bekomm ich auch welche zum ausprobieren!

  • 07.05.10 - 09:27 Uhr

    von: Pilgerin

    Hallo ihr Zwei!
    Wünsche euch viel Spaß beim testen!

  • 07.05.10 - 09:41 Uhr

    von: refinneJ

    Hallo ihr beiden!!!
    Macht sehr viel Spass die Dampf-Gar-Beutel auszuprobiern!!!! Rucki-Zucki ist alles fertig;)

  • 07.05.10 - 10:01 Uhr

    von: BlackCherry1987

    Also die Beutel werden sicher mal in meinem Einkaufkorb landen, stell ich mir echt einfach vor und vorallem die Vitamine bleiben erhalten.

  • 07.05.10 - 10:43 Uhr

    von: sandra07.83

    Hallo Ihr beiden,da habet ihr ja echt viel zum lesen.

  • 07.05.10 - 11:11 Uhr

    von: sunnyhamm

    Hallo ihr beiden

    Bewunder euch, dass ihr alle Berichte lesen werdet.

    Wünsch euch dabei trotz der Menge viel Spaß

  • 07.05.10 - 11:39 Uhr

    von: Koboldmaggi

    Hallo auch von mir viel Spaß beim lesen und testen.Danke das ich dabei sein darf.

  • 07.05.10 - 11:42 Uhr

    von: mietzi80

    HUHU

    SAGT MAL, FLEISCH GAREN IM DAMPFGARBEUTEL?????
    Ich meine rohes fleisch wie schwein oder rind, gehacktes oder kassler.

    Hat das schon einer von euch gewagt?
    TRaue mich nicht so recht.

  • 07.05.10 - 12:21 Uhr

    von: wumble

    @mietzi80: Also zumindest was Hähnchenbrust betrifft kann ich sagen: 600 Watt, 7 Minuten (hier kommts drauf an, wie dick das Fleisch ist) und das Fleisch war durch und super zart!

  • 07.05.10 - 12:33 Uhr

    von: Slaterina

    @ blaue.sonnenblume:
    Die Sorge haben wir auch ein wenig. Wir essen eh so gerne (ob wir deswegen das Projekt betreuen?) und nun beschäftigen wir uns wirklcih den ganzen Tag mit Kochen, Rezepten, Essen. ;-)

    @ webmag:
    Wow, ich liebe Möhren. Das klingt total super. Probieren wir am Montag aus – heute gibt es erst mal Reste von gestern. Nicht im Dampf-Gar-Beutel, ausnahmsweise.

  • 07.05.10 - 13:34 Uhr

    von: erich1112

    @ mietzi80
    Hallo, also ich habs gewagt, Scheinegeschnetzeltes mit Gemüse und Kartoffeln in den Dampfbeuteln zu garen. Das Gemüse war lecker, aber meinem Mann und mir hat das gedünstete Fleisch überhaupt nicht geschmeckt, Mein Sohn (7Jahre) fands aber sehr lecker. Also reine Geschmackache.

  • 07.05.10 - 13:36 Uhr

    von: buecherfreund

    Hallo beide zusammen, ich habe jetzt auf den Blogs sehr viele Berichte gelesen, bin noch nicht fertig, mir raucht aber der Kopf. Wenn ich dann denke wie viele Berichte ihr lesen müsst, sage ich nur wow und danke.

    @ webmag: ich habe heute Fisch und Kartoffeln in der MW gemacht, hätte ich dein Rezept mit den Möhren vorher gelesen hätte ich die bestimmt dazu gemacht, so gab es Bärlauchsoße dazu. Aber alles war super.

  • 07.05.10 - 13:40 Uhr

    von: kornie

    also ich hab schon viel ausprobiert aber ich denke an fleisch trau ich mich auch nicht ran. hut ab @erich1112 das du das ausprobiert hast. denke gerade drüber nach mit was ich noch experimentieren kann. ich denke da mal an selbst gemachtes apfelkompott. das müsste eigentlich klappen…

    Ein grosses lob noch an euch zwei das ihr so viel berichte durchackert und so konsequent betreut. weiter so…

  • 07.05.10 - 14:01 Uhr

    von: MalibuTina

    Hallöchen ihr zwei,

    ich hab nun auch mein Paket und hab gleich mal die Kartoffeln darin gemacht, nur leider haben bei mir die 3 min 850 Watt nicht gereicht, ich mußte nochmals 3 min nachstellen und dann haben wir probiert, die Kids waren nicht begeistert und mir fehlte das Salz, aber sonst war es ok…

  • 07.05.10 - 14:20 Uhr

    von: smusaft

    Hallo, ich habe von einer Bekannten einen beutel zum testen bekommen. Und ich muss sagen, ich bin schwer begeistert: Kartoffeln dauern sonst imemr eine EWIGKEIT… und nun sind sie innerhalb 5 min. fertig. Genial :-D
    Danke

  • 07.05.10 - 15:03 Uhr

    von: erich1112

    Hat schon jemand die Marmelade probiert? Würde mich sehr interessieren ob das klappt.
    @kornie: kannst Du berichten, wie es mit dem Apfelkompott geklappt hat. Mit dem Fleisch hab ich vorher gar nicht so nachgedacht, habs einfach probiert. Wie gesagt, nur meinem Sohn hats geschmeckt. War schade um das Fleisch.

  • 07.05.10 - 15:24 Uhr

    von: tw4ever

    Hallo Slaterina und wumble!
    Die Dampfgarbeutel sind echt klasse! :-)

  • 07.05.10 - 15:30 Uhr

    von: Jonali

    hey ihr :)
    ich möchte gleich meinen versuch mit den beuteln starten und hab dieses vielsversprechende rezept ausgewählt:

    http://www.toppits-bewusst-geniessen.de/rezepte-rezeptdatenbank.html?action=detail&id=57&sel=Ged%C3%A4mpfte%20Garnelen%20in%20Weisswein-Sahneso%C3%9Fe

    frage mich aber, ob das mit gefrorenen garnelen funktioniert? jemand schon erfahrungen? tipps? :)

  • 07.05.10 - 15:55 Uhr

    von: simonandgarfunkel

    das klingt super, euer Buntes Soja-Gemüse mit Hähnchenbrust und Reis! wollte ihr mal das rezept preisgeben, dann würde ich das gleich mal nach-dampfgaren!

  • 07.05.10 - 16:43 Uhr

    von: hutscheputsch

    Hallo Ihr Zwei! Danke für Eure tolle Arbeit! Ich dampfbeutele jetzt seit zwei Tagen für meine Familie und freue mich auf den Rezeptblog! :-)

  • 07.05.10 - 16:53 Uhr

    von: Takuya

    Euer Gericht klingt auch verdammt lecker, gibt es dazu auch eine Anleitung? :)

    Ich hoffe doch, das ihr bei 25000 Leuten nicht den überblick verliert, es ist ja schon echt eine Menge zu lesen und es wurden ja auch bereits eine Menge an Fotos gesendet :)

  • 07.05.10 - 17:15 Uhr

    von: kroete312

    Hallo! bin Thermomix verseucht und musste mich erstmal aufraffen, das Ganze anzupacken. Es hat sich allerdings gelohnt, das Gemüse als Beilage (Möhren, Brokkoli, Blumenkohl) war super. Das Positive ist die super schnelle Zubereitung und dass man so gut wie keine Arbeit nach dem Kochen hat :-)
    werde mal einen Spargel testen…

  • 07.05.10 - 17:19 Uhr

    von: I1989

    Mhm lecker Rezepte. Ich freu mich schon zu dampfgaren, bisher hab ich nur mal etwas Gemüse ausprobiert.
    Aber die ersten Beutel sind schon verteilt und haben Anklang gefunden :-)
    Das mit dem Rezepten finde ich eine super Idee. Daumen hoch^^ Da werde ich demnächst mal größere Sachen wagen.

  • 07.05.10 - 17:29 Uhr

    von: deigori

    Curry Chicken (mit oder ohne Kokosmilch) liegt momentan wahrscheinlich in der Speisenstatistik ganz weit oben – schnell gemscht und schmmackhaft

  • 07.05.10 - 18:25 Uhr

    von: teufelchen2616

    Ich hatte heute Kohlrabi ausprobiert.
    war eine tolle Sache.In 5 Minuten waren Sie in dem Garbeutel fertig gewesen.
    Kartoffeln mußte ich nochmal nachstellen,die 4 Minten haben nicht ganz gereicht.
    War alles super lecker gewesen.Eine tolle Sache ist das,vor allem wenn es mal schnell gehen muß.
    Habe heute Spargel gekauft den werde ich am Wochende mal ausprobieren.

  • 07.05.10 - 20:11 Uhr

    von: Tanko777

    Hallo ihr zwei. Ich wünsche viel Spass beim Berichtelesen, ihr werdet bestimmt viele bekommen von 25.000 Testern.

  • 07.05.10 - 20:23 Uhr

    von: spripes

    Hallo ihr zwei. Das Rezept hört sich ja super lecker an. Werde ich morgen gleich mal ausprobieren. Kartoffeln und Broccoli schmecken meiner kleinen Maus hervorragend:-)

  • 07.05.10 - 21:30 Uhr

    von: svfa

    Hallo,
    man muss wohl erst ein paar Versuche machen, damit es klappt.
    Wir mussten das Gemüse 2 Mal nach garen, dann war das Gemüse erst gar.
    Aber wir werden morgen mal einen neuen Versuch starten….;)

  • 07.05.10 - 21:31 Uhr

    von: twins08

    Hallo, schön, dass ich dabei sein darf! Habe auch schon fleissig Gemüse für meine Kleinen gegart.

  • 07.05.10 - 21:37 Uhr

    von: elocin90

    also einfach hammer die beutel

  • 07.05.10 - 22:53 Uhr

    von: Mona_81

    Super Projekt,ich bin echt begeistert von den Beuteln! :)
    Hätte nicht gedaht,dass es wirklich so schnell geht und sooo lecker schmeckt..Besonders Gemüse bleibt schön knackig und schmeckt selbst meiner Tochter sehr gut.

  • 08.05.10 - 10:51 Uhr

    von: Golli

    Also das ist wirklich ein richtig Tolles Projekt, vor allem die zahlreichen Rezepte die von den Testern kommen inspirieren immer wieder zum ausprobieren.

  • 08.05.10 - 10:54 Uhr

    von: Nordseefan

    @erich1112:
    Ich hab gestern versucht,Marmelade zu machen.Aber leider hatte ich danach ne Menge arbeit,weil anscheinend der Beutel an einer Stelle ein Loch hatte und den Erdbeersaft fein säuberlich in der Mikrowelle verteilt hat.
    Aber ich habe schon andere Berichte gelesen,in denen es geklappt hat.
    Ich werds nochmal versuchen.
    Du brauchst Früchte
    Gelierzucker(ich hatte 1:1)
    Ich habe alles in den Beutel getan,die MW auf 640 Watt eingestellt,12 Min)
    -allerdings hat bei mir die Sauerei schon nach 7 Min. angefangen.
    Ich werde die Wattzahl beim nächsten Mal verringern(Popcorn klappt bei mir auch nur bei 480 Watt ohne Probleme)
    Wünsche dir gutes Gelingen,ohne Sauerei.:-)

  • 08.05.10 - 11:35 Uhr

    von: MamaJV

    Hallo Ihr Zwei!
    Das Projekt macht wirklich Spaß – vor allem aber auch satt :D
    Hab bislang auch nur Positives Feedback bekommen – so soll es sein, so kann es bleiben ;)
    Euch beiden und uns allen auch weiterhin noch viel Spaß beim ‘futtern’ :D

    Einen schönen Samstag @ all!! :)

  • 08.05.10 - 13:06 Uhr

    von: mummy75

    hallo ihr beiden
    bei uns gibts morgen Spargel… frisch aus dem Dampfgarbeutel :-)
    schönes Wochenende

  • 08.05.10 - 14:19 Uhr

    von: loka

    viele meiner bekannten waren bis jetzt ganz positiv angetan von den beuteln. Bis jetzt fast nur positives feedback. mir schmeckt am besten gemüse aus der MW mit den beuteln,spart echt zeit!! allen noch ein schönes wochenende!! und viel sp´ß beim kochen!!!

  • 08.05.10 - 14:56 Uhr

    von: maracuja82

    hallo ihr zwei,
    schön mal ein foto von euch zu sehen. heute gab es bei uns fenchel und zwiebeln aus dem dampfgarbeutel. ich habe jede menge zeit daurch gesparrt und es war absolut lecker.

  • 08.05.10 - 15:11 Uhr

    von: rosen1

    hallo…die zauber beutel sind echt klasse…….es geht schnell.und es schmeckt so lecker………….

  • 08.05.10 - 15:39 Uhr

    von: Ankaw78

    Alle reden von Popcorn – hab ich was verpasst?
    In meiner Lehre zur Köchin vor vielen, vielen Jahren, haben wir auch schon immer Kartoffeln für Folienkartoffeln in der Mikro gemacht – aber einfach nur in einem normalen Gefrierbeutel. Klappte damals auch. ;)

  • 08.05.10 - 16:39 Uhr

    von: Tiger86

    Wie macht man denn Reis im Dampfgarbeutel? Das ging bei mir total schief!

  • 08.05.10 - 17:46 Uhr

    von: chris_jaeger59

    Hallo, also erst mal Hut ab, so viel Berichte lesen und oft beantworten.
    Ich hab es mit Hähnchenbrust versucht ! Hähnchenbrust einmal durchgeschnitten (damit nicht zu dick) mit Salz Pfeffer und Paprika gewürzt ab in den Beutel, 6 Minuten 700 Watt , super lecker und zart, dazu brokkli und kartoffeln, beides klein geschnitten und nebeneinander in einen zweiten Beutel und 5 Minuten (meine angeblich bessere hälfte mag nicht gerne bissfest daher etwas länger) , einfach etwas hollandaise (fertig) drüber, Super lecker ! Essen fertig in 10 minuten ohne großen aufwand und nicht so viel zu spülen ! Klasse wir sind begeistert

  • 08.05.10 - 17:50 Uhr

    von: Severine

    Hallo ihr zwei! Mein Päckchen ist heute angekommen und ich werde versuchen, meinen Rückstand wieder einzuholen… Ich freue mich aufs Testen und sende allen liebe Grüße!

  • 08.05.10 - 18:37 Uhr

    von: Chelly

    Habe heute in meinem kleinen Freundinnenprobierpaket auch ein paar mikrowellen beutel gehabt, freue mich schon, die nächste woche auszuprobieren, dieses WE wird das leider nichtsx weil morgen spargelessen ist und ich da doch eher auf alt bewährtes setze wenn gäste zu erwarten sind :D

  • 08.05.10 - 20:02 Uhr

    von: Takuya

    @Tiger86
    Reis klappt prima, nur musst du ausreichend Wasser nehmen, damit der bei der langen Zeit nicht austrocknet.
    Also 350ml mindestens, bei größeren Portionen etwas mehr.

  • 08.05.10 - 20:43 Uhr

    von: Thammy1988

    ich hab jede menge spass damit und mein mann man glaubt es kaum kocht jetzt auch mal GRINS is ja nu einfacher und schneller

  • 08.05.10 - 22:34 Uhr

    von: Koenigspaar05

    Hallo Ihr Zwei,
    da habt Ihr ja viel arbeit bei 25000 Testern. Ich finde die Beutel super, da ich jeden Tag für meine mini Maus schnell und frisch Essen zubereiten kann.

  • 09.05.10 - 09:07 Uhr

    von: Lamidu

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage..kann man die Beutel wieder verwenden?

    Meiner Meinung spricht nix dagegen, oder?!

    Liebe Grüße

  • 09.05.10 - 09:26 Uhr

    von: dulli

    Hallihallo!!

    Ich bin auch begeistert von den Dampfgarbeuteln, schon allein wegen der enormen Zeitersparnis….geht ruck zuck und man muß keine Töpfe spülen usw.. Ich hab schon vieles probiert und da ich ein absoluter Kartoffelfan bin, sind in meinem Dampfgarbeutel oft Kartoffeln zu finden. Auch Hühnchen klein geschnitten, Gewürze ran und Gemüse dazu…herrlich!!!

    Viel Spaß noch euch beiden beim Lesen der vielen Berichte!!!!

    Liebe Grüße!!!

  • 09.05.10 - 09:53 Uhr

    von: Takuya

    @Lamidu
    Ich habe einen Beutel bereits 5mal weiterverwendet.
    Es funktioniert prima, solange man nicht etwas macht, dessen Geschmack/Geruch sehr haftet, wie zum Beispiel Fisch

  • 09.05.10 - 09:57 Uhr

    von: Lamidu

    Danke :)

    Wußte nicht so recht…. aber eigentlich hat auch nix dagegen gesprochen….

    Danke :)

    Kartoffeln gehen wunderbar schnell :)

  • 09.05.10 - 10:26 Uhr

    von: ayemse

    Hallo ihr zwei da habt ich euch aber viel vorgenommen viel Spass und ich kann nur sagen die Tüten sind bei mir der Hit

  • 09.05.10 - 11:20 Uhr

    von: Melodie1988

    hallo,
    also ich hab bis jetzt karotten und paprika im dampfgarbeutel probiert. war beides ganz lecker. nur weiß ich immer nicht, wie viel ich wasser dazugeben soll. bei den karotten hatte ich wahrscheinlich erst zu wenig, der beutel hat sich kaum aufgebläht… na ja, noch bissl experimentieren :-) die rezepte auf der toppits seite klingen echt klasse. habe mir gleich mal bisschen was ausgedruckt. heute gibt es noch lachs nach puzsta art. bin gespannt.
    freu mich auch schon auf die sammlung von rezepten von den mittestern.
    schönes wochenende euch

  • 09.05.10 - 12:16 Uhr

    von: IngeElise

    Hallo ihr zwei!
    Gemüse ist bei uns gern gegessen – und ich hbe auch schon ein paar Gemüse-Kräuter-Gerichte im Beutel zubereitet. Mein Fazit: SPITZE!!! Rezepte folgen noch!

  • 09.05.10 - 13:03 Uhr

    von: kathrin12345

    na dann lasst es Euch mal gut schmecken.Gemüse wird bei uns sehr gern gegessen (blummenkohl-mit kässe) sehr lecker!

  • 09.05.10 - 13:16 Uhr

    von: winnie27

    Hallo ihr zwei. Wünsche euch viel Spaß beim Dampfgaren. :-)

  • 09.05.10 - 13:55 Uhr

    von: YSLo

    Wünsch euch beiden alles Gute

  • 09.05.10 - 14:22 Uhr

    von: lila069

    Viel Spass!
    Ich war ziemlich skeptisch aber jetzt bin ich wirklich nur erstaunt das es klappt:)
    Ich würd gern Feta Käse mit Tomaten versuchen aber ich bin mir nicht so sicher:)

  • 09.05.10 - 17:43 Uhr

    von: mummy75

    bei uns gabs heut Spargel zum Mittagessen…. perfekt gegart aus dem Dampfgarbeutel, ich bin begeistert :-)

  • 09.05.10 - 19:22 Uhr

    von: sarahsmom

    Die Beutel sind der Hit, vorher hab ich immer gedacht, reine Geldverschwebndung aber jetzt bin ich total überzeugt und konnte auch schon viele andere überzeugen.

    Bin schon gespannt auf den Rezepteblog.

    LG

  • 09.05.10 - 20:10 Uhr

    von: Schieferstein

    Liebe Mittester
    Habe alle Proben verteilt und warte nun auf Rückmeldung.
    Meine Erfahrung ist bis jetz recht gut .gestene habe ich gefroheren Blumenkohl auf den Bisspunkt gegart und war begeistert von der Schnelligkeit. Weitere Erfahrungen folgen.

  • 09.05.10 - 20:45 Uhr

    von: graeffin

    Hallo ihr 2, vielen Dank das ich mittesten durfte. Bin überrascht wie super die Dampfgarbeutel funktionieren!!!

  • 09.05.10 - 22:59 Uhr

    von: latebutrocking

    ich habe bis jetzt erst kartoffeln und putenfleisch gegart. für die kartoffeln habe ich einige anläufe gebraucht, aber das putenfleisch war das leckerste putenfleisch meines lebens! sowas zartes hab ich noch nicht erlebt!

  • 10.05.10 - 09:41 Uhr

    von: Melodie1988

    hallo,
    also fisch aus dem dampfgarbeutel ist echt lecker. werde ich mir wohl öfters machen :-) hat gestern ein tolles sonntagsessen ergeben. ich habe nur irgendwie das problem, dass die xxl beutel bisschen zu groß für meine mikrowelle sind, da muss ich ständig aufpassen, dass der teller sich noch dreht bzw. musste ich das ganze dann noch bissl zusammenstauchen, damit es gut reinpasst und sich dreht. das fand ich ein bisschen nervig. aber die kleinen beutel passen perfekt rein :-)
    eine schöne woche wünscht euch melodie

  • 10.05.10 - 09:59 Uhr

    von: Rossele

    An alle die leider nicht dabei sein konnten auf der toppits Seite gibt es einen Link für einen kostenlosen DGB :-)

  • 10.05.10 - 10:08 Uhr

    von: euconomicus

    Hallooooooo :)

  • 10.05.10 - 14:32 Uhr

    von: soquma

    Blumenkohl bei 600 Watt 6 Minuten gegart, mit ein wenig kürbiskernöl… Ich werde zum Dampfgargemüse-mit-öl-drübergeträufelt-freak

  • 10.05.10 - 16:49 Uhr

    von: lely

    mören und kartoffeln dazu etwas fisch salz und pfeffer etwas zitrone leckerer eintopf und kallorienarm

  • 10.05.10 - 17:06 Uhr

    von: Ilva

    Wer nicht im Projekt ist, aber gerne testen möchte:

    hier kann man sich einen Testbeutel anfordern:

    http://www.toppits-bewusst-geniessen.de/produkte-dampf_gar_beutel-sample_bestellen.html

    Ich war beim letzten Test dabei und bin total begeistert von den Dingern!!!

  • 10.05.10 - 17:19 Uhr

    von: ancky

    Hallo , ich schreibe im Namen von trnd-Partner ancky. Meine Mutter -ancky’s Schwiegermutter- hat ein paar Dampfgarbeutel zum Testen da gelassen und was soll ich sagen, ich bin begeistert. Nachdem meine Herzallerliebste nach einer schweren Operation nur liegen darf muss ich mich um das leibliche Wohl kümmern. – bin eine absolute Niete in der Küche- allerdings mit den Beuteln ist es ganz einfach. Ich habe mich an die aufgedruckten Rezepte gehalten und mein Schatz war begeistert. Wenn kochen jetzt immer so einfach ist wird aus mir noch ein Dampfgarbeutel- Koch . Eine super Erfindung – Klasse .
    Liebe Grüße von ancky sobald sie wieder sitzen kann schreibt sie ganz viele Berichte zu den anderen Projekten.

  • 10.05.10 - 17:59 Uhr

    von: Neelix

    Hallöchen ihr zwei….endlich isst mein Sohn Gemüse…hat ihm Spass gemacht die Beutel selbst zu befüllen.Jetzt gibt es nur noch essen aus der Tüte :-)

  • 10.05.10 - 18:31 Uhr

    von: tebbi4

    Habe alle Probiertütchen verteilt. Und schon viel ausprobiert. geht schnell, ist gesund und lecker. Echt super

  • 10.05.10 - 18:40 Uhr

    von: mibllo

    Hallo Ihr beiden,
    ich freue mich auf dieses Projekt und werde in den nächsten Tagen meinen Spargel in den Dampfbeutel packen,….mhhhhhhhhhhhhhh,ich freu mich jetzt schon drauf!!!!
    Vielen Dank das ich bei diesem Projekt dabei sein darf!!!!
    :-)

  • 10.05.10 - 19:42 Uhr

    von: Tiger86

    @Takuya
    Danke, das werd ich gleich mal versuchen.

    GEstern habe ich die MArmelade versucht. Ich denke, man muss die ZEit sehr an die Menge anpassen – meine Marmelade war jedenfalls fest und – ja , das kann auch in der Mikro passieren und ich werde nie jemandem erzählen, dass es mir passiert ist – meine MArmelade war angebrannt nach 9 Minuten bei 650 Grad.
    Na, gut nächster Versuch folgt bald. Mit angepasster Garzeit.

    Deswegen: Wie passe ich die garzeiten an die Menge an???

  • 10.05.10 - 21:46 Uhr

    von: Slaterina

    @ Takuya:
    Mmmh, wir haben das relativ frei gemacht. Hühnchen in Streifen geschnitten, Gemüse dazu, Soja-Sauce rein (die dünnflüssige japanische). Dazu hätte ich noch ein paar Chilis und ein wenig Sesam getan (hatten wir aber leider nicht zur Hand, war aber auch so lecker). Und dann nach den Angaben für Hühnchen in die Mikrowelle – also 6 Minuten bei 600 Watt.

  • 10.05.10 - 22:33 Uhr

    von: Talisman

    Hallo, noch habe ich einige proben,aber das feedback das ich bis jetzt bekommen habe,war durchweg positiv :-)

  • 11.05.10 - 01:22 Uhr

    von: redhex

    halli hallo also muss sagen die beutel sind spitze habe zwar noch nichts auser apfelmus gemacht aber meine tester sind hellauf begeistert

  • 11.05.10 - 05:17 Uhr

    von: LFGoth

    Hab bisher auch nur positives Feedback!
    Allerdings meist mit angepasster Garzeit, die hängt wohl doch von verschiedenen Faktoren ab.

  • 11.05.10 - 13:18 Uhr

    von: ABichert

    Hey ihr Beiden :)

    Ich finde das beste Beispiel sind Pellkartoffeln…..Pellkartoffeln zu garen ganz normal im Topf mit Wasser und so, dauert ja nen Weilchen. Nicht mit den Dampfgarbeuteln….Kartoffel (ungeschält) rein, Beutel zu, Mikrowelle eingestellt und nach nur einigen Minuten kann man super leckere Pellkartoffeln genießen! Voll super die Beutel :)

  • 11.05.10 - 13:21 Uhr

    von: Onkelz27

    Halli Hallo ihr beiden,

    schön das ihr das Projekt leitet :-)
    Werde mir bald auch mehr mühe geben, die letzten tage hat es leider nicht so geklappt wie ich es wollte weil der Zeitplan sehr eng war…aber zum glück läuft das Projekt ja noch ein weilchen :-)

  • 11.05.10 - 14:40 Uhr

    von: Spot2

    Gott zum Gruße ;)

    Ihr als Profis könnt mir sicher schnell die Frage beantworten ob ich kartoffeln und Fisch gleichzeitig im Beutel garen kann ;) vielleicht mit n bischen sahne und Dill und so …

  • 11.05.10 - 14:40 Uhr

    von: tester0410

    Hallo auch erstmal von mir an Euch 2

    Ich hoffe Ihr habt genau so viel spass an diesem Projekt, wie ich…….

    nur das ich ganz in Ruhe an die Sache ran gehen kann und Ihr aber mit viel lesen und absegnen zu tun habt.

    Aber ich finde das toll und bewundere Eure arbeit * Daumenhoch*

    lg

  • 11.05.10 - 16:11 Uhr

    von: carmen1111111

    Hallo auch von mir!
    Das Projekt macht super viel Spaß, ich habe endlich wieder Lust zum kochen – da ich meist sehr wenig Zeit habe muss es oft “schnell-schnell” gehen… Jetzt kann ich wieder genießen – und habe noch viel Zeit für andere Sachen.

  • 11.05.10 - 16:49 Uhr

    von: Ivory85

    Hallo zusammen!
    Macht damit mal Werbung an Unis, ich finde diese Dampfgarbeutel perfekt für Studenten ;-) Lecker und gesundes Essen in kurzer Zeit – Hammer!!

    *mampf*

  • 11.05.10 - 17:09 Uhr

    von: tilian

    Hallo ihr zwei!

    Ich hab bis jetzt nur Gemüse zubereitet und war begeistert, vom Geschmack und von der Schnelligkeit. Aber, jedesmal nach dem Dampfgaren muss ich die MW komplett trockenwischen??? Mach ich was falsch?

    Liebe Grüße

  • 11.05.10 - 18:15 Uhr

    von: Nuala

    Auch von mir viele Grüße. Ihr habt euch viel vorgenommen, die Menge an Berichten zu lesen. Hoffentlich träumt ihr nachts nicht davon!

  • 11.05.10 - 18:42 Uhr

    von: Irynaz

    Hallo!
    Das Projekt macht wirklich Spaß. Gemüse wird bei uns sehr gern gegessen- und sie schmeckt so lecker!!!!!

  • 11.05.10 - 20:01 Uhr

    von: bastelmami54

    Habe Kartoffeln und Gemüse bis jetzt darin gemacht und bin total begeistert. Werde auf alle Fälle noch mehr ausprobieren sobald ich wieder gesund bin.

  • 11.05.10 - 21:18 Uhr

    von: DaJaDe

    Hallo ganz schön viel Arbeit für euch!
    Ich finde das Projekt super!! Die Beutel sind wirklich eine Bereicherung!

  • 11.05.10 - 21:22 Uhr

    von: pimboliangel

    Ich habe eben eine Banane, einen Apfel(geschält) im Dampfgarbeutel gemacht….800 Watt, 3 Min.
    Hab dann das leckeren Obstmus mit Frischkäse zermantscht…;-)
    und noch etwas Zimt raufgetan…und fertig war Naschi-Essen…Vielleicht schmeckt es aber mit Quark, oder Joghurt noch besser….mal morgen ausprobieren..:-)…

  • 12.05.10 - 13:20 Uhr

    von: Nicebeast

    Oh je, da habt ihr was zu tun. Trotzdem viel Spass und hoffentlich überseht ihr keine Berichte ;-) …Spässle gemacht. Aber Hut ab.

  • 12.05.10 - 13:41 Uhr

    von: Marcel83

    Hallo das ist doch mal ein super Team, @Slaterina wirst du auch wieder über Twitter schreiben?

  • 12.05.10 - 17:15 Uhr

    von: sonnenblume4711

    Die schnellsten Bratkartoffeln der Welt. Gesund weil Toppits Dampfgarbeutel ; Rezept:
    3 kleine Kartoffeln ca . 200g in dünne scheiben schneiden. In den Toppits Dampfgarbeutel legen und 3 min. auf 850 Watt. Nun Oel in die Pfanne und heiß werden lassen. Eventuell Zwiebeln und Speck dazu. Die Dampfgarkartoffeln aus dem Beutel nehmen und ab in die Pfanne. Garen bis die gewünschte bräune erreicht ist.
    Zubereitungszeit ca. 15 Minuten. Guten Appetit.

    Dieses habe ich live vorgeführt und die behgeisterung war groß. So schnell und gesund kann schnelle Küche sein. Ein Lob an Toppits.

  • 12.05.10 - 18:39 Uhr

    von: wumble

    @tilian: Nein, Du machst nichts falsch. Wir kennen das hier auch… Beim Dampfgaren tritt immer etwas heißer Dampf aus und der schlägt sich dann im Inneren der Mikrowelle als Wassertropfen nieder. Hat aber auch seine Vorteile – die Mikro ist durch das viele Wischen immer schön sauber. ;-)

  • 13.05.10 - 10:10 Uhr

    von: AuntyEmma

    Ich bin noch ziemlich neu hier und hätte da mal eine Frage. Ich werde aufgefordert eine Startumfrage zu beantworten, finde aber den Begriff unter keinem Link. Was mache ich falsch? Bin ich blind?

  • 13.05.10 - 12:32 Uhr

    von: Cappuccinofan

    Habe heute gemischtes Gemüse z.b. Paprika, Erbsen, Broccoliröschen und einige kleingeschnittene Stückchen Spargel in dem Beutel zubereitet…………
    total Klasse und lecker mit einer leichten Kräutercreme………

  • 13.05.10 - 16:59 Uhr

    von: schmitz1979

    oh je ihr armen habt echt nee menge zu tuen
    aber hoffe ihr habt spass dabei
    hut ab ich glaube für mich werde es escht zu viel

  • 13.05.10 - 17:32 Uhr

    von: Mabel2312

    Die Dampfgarbeutel sind echt klasse und ich möchte sie nicht mehr missen!!!

  • 13.05.10 - 20:51 Uhr

    von: FloJaLe

    Bei uns gab es heute Spargel! Ich bin total begeistert, wie schnell ich 750g gegart hatte. Meine Mikrowelle hat danach dann auch wieder eine Grundreinigung bekommen, aber das ist nicht weiter schlimm! Der Spargel hat allen gut geschmeckt. Mein Mann war besonders begeistert, dass man die Beutel wiederverwenden kann. Er wollte ihn doch tatsächlich schon in die Mülltonne werfen!! War dann aber angenehm überrascht, dass ich den Dampfgarbeutel ausgespült und zum Trocknen gestellte habe…

  • 13.05.10 - 20:54 Uhr

    von: schneeweis

    Hallöchen!
    Ganz lieben Dank für das tolle Projekt.
    Bin sehr zufrieden und meine Bekannten und Familie auch!

  • 15.05.10 - 21:28 Uhr

    von: Blackmanitu

    keinen Plan wo ich das loswerden soll
    Ich halte es für wichtig, das auf der Verpackung eindeutig steht, welche Mengen im Beutel sein müssen. Hatte neulich nur paar Kartoffeln, war das Wasser (Tropfnass war es) wohl zu wenig und mein Beutel hat feuer gefangen!!!!

  • 16.05.10 - 21:32 Uhr

    von: Saelly2006

    Habe Mädels Abend gestern gemacht und jeder konnte seinen Beutel nach Herzenslust füllen !! Das macht super Laune und ich kann es euch nur zum nachmachen empfehlen !!

  • 17.05.10 - 08:21 Uhr

    von: borsteltwo

    Hallo Ihr Zwei!
    Viel Spaß beim ausprobieren, werde das Rezept auf jeden fall auch selbst ausprobieren.

  • 17.05.10 - 08:26 Uhr

    von: Libeth

    Ich habe an unserem Grillabend super schnell Kartoffeln für Kartoffelsalat Dampfgegart. Ich benötigte allerdings zwei Beutel. Aber bei 7 Minuten pro Beutel ging es superschnell und die Kartoffeln waren auf den Punkt gegart.
    So leicht und schnell hab ich noch nie Kartoffelsalat gemacht. :=)

  • 17.05.10 - 10:45 Uhr

    von: Coffe88

    Hmm sieht Süß aus , und ich rede nicht von dem Essen :P

  • 17.05.10 - 19:16 Uhr

    von: wumble

    @AuntyEmma: Kann es sein, dass Du die Startumfrage schon ausgefüllt hast? Sobald Du nämlich daran teilgenommen hast, verschwindet sie aus Deinem Mitgliederbereich. Falls Du weiterhin Probleme hast, schreib mir doch einfach eine Email an dampfgarbeutel@trnd.com.

  • 19.05.10 - 13:32 Uhr

    von: blackkiwi

    Hallo ihr zwei Fleißigen….

    ich denke, es ist bestimmt gar nicht so euinfach, alle Artikel und Kommentare zu lesen und zu bewerten, oder?
    Mit Toppits Dampf-Gar-Beuteln ist dies mein 2. Test bei Trnd-Partner. Der erste (Listerine) verlief fast reibungslos. Beim Toppits verläuft die Testphase mit den Leuten, denen ich die Beutel ausgeteilt habe etwas zäh… Es wurde noch nicht ganz so schnell getestet, wie Listerine (gut, die steht im Schrank und wartet beim Zähneputzen schon darauf. Bei den Toppits-Beuteln (muss) man das Essen darauf abstimmen. Trotz Nachfragen haben erst 4-6 Personen die von mir ausgeteilten Beutel getestet. Hoffe, daß es demnächst noch ein paar mehr werden…

  • 20.05.10 - 09:35 Uhr

    von: teddy29840

    hallo Ihr 2 grüße Euch ganz lieb .
    Ja ich habe bis jetzt nur Kartoffeln und Gemüse in den Beuteln zubereitet .
    Das war super.
    An Fleisch traue ich mich nicht so ran

  • 20.05.10 - 09:44 Uhr

    von: puddingstueckchen

    Hallo
    Ich bin ja mal gar nicht zufrieden mit den Beutel. Ich habe Reis versucht, was man laut Toppits ohne Probleme machen kann. Ich hatte die ganze Brühe in der Mikrowelle und es sah aus wie sau. Es war so viel Brühe das sie sogar aus der Mikrowelle raus gelaufen ist. Wir haben eine Einbaumikrowelle und ich konnte sie ganz ausbauen, und das auch noch an einem Sonntag :-(

    Ich habe dann noch mal Kartoffel gemacht aber es hat genauso lang wie in einem Topf gedauert. und zu klein finde ich die Beutel auch, zumindestens für 4 Personen.

  • 20.05.10 - 09:57 Uhr

    von: Schuelerschreck

    Hallo :-)
    Gerade kam ein Mail, dass ich noch nicht an der Startumfrage teilgenommen hätte – hab ich aber schon längst getan und sie taucht auch nicht mehr in meiner Übersicht auf. Wenn ihr meine Aussagen nicht habt, dann schaltet mir die Umfrage doch wieder frei, dann fülle ich sie noch mal aus.
    Liebe Grüße,
    Steffi (die sich gleich ein paar Erdbeeren zu ihrem Frühstücksgrießbrei dämpft)

  • 20.05.10 - 10:00 Uhr

    von: Kratzbuerste

    Hallo.
    Auch bei mir kam gerade die besagte Mail, obwohl ich schon längst an der Startumfrage teilgenommen habe. Ist da ein technischer Fehler unterlaufen und die E-Mails wurden fälschlicherweise verschickt oder zählte die Umfrage nicht?
    Würde mich freuen, wenn sie dann auch bei mir wieder freigeschaltet wird.

  • 20.05.10 - 11:13 Uhr

    von: Gahn

    Hallo,
    auch ich habe ien Mail erhalten, daß die Startumfrage nicht beantwortet wäre, obwohl ich dies bereits getan habe. Vielleicht ist doch ein technischer Fehler unterlaufen. Sollte die Umfrage nciht angekommen sein, so schickt sie doch nochmal . Ich werde sie dann wieder beantworten.
    So ich muß jetz t Schluß machen, der Haushalt ruft.

  • 20.05.10 - 12:18 Uhr

    von: nobbi2

    Hallo,bei mir war es genauso,habe diese Mail auch erhalten – obwohl ich die Umfrage längst ausgefüllt hatte.

  • 20.05.10 - 17:21 Uhr

    von: Bert2801

    Hallo an Alle,
    bin zwar nicht in eurem Projekt, hab sie mir aber trotzdem gekauft. Ich wollte euch nur sagen, dass ich die Beutel echt toll finde, obwohl ich bis jetzt nur Kartoffeln dünsten ausprobiert habe. Klappt super einfach und schnell. ;-)
    Viel Spaß euch weiterhin.

  • 27.05.10 - 10:52 Uhr

    von: mds1992

    Hallo,

    also ich habe jetzt die letzten Tage viel Fisch und Gemüse in den Beutel Zubereitet und ich muß sagen es ist einfach Klasse.

    Das Gemüse – Karotten und Kartoffeln mache ich einfach in den Beutel und mein Kleiner liebt es-
    Es ist immer noch etwas bissfest und schmeckt einfach Lecker.

    Meinen ganzen Testbericht könnt Ihr wenn Ihr wollt nachlesen unter:

    http://www.geschenkewunderwelt.de/2010/05/27/testbericht-toppits-dampf-gar-beutel/

  • 28.05.10 - 13:44 Uhr

    von: EsDonauersch

    Hallo,
    die Wundertüten sind was ganz besonderes bei meinen zwei Enkelkindern.Ihr besuch bei mir endet immer mit Popkorn oder Bratapfel im Dampfgarbeutel.Die begeisterung ist groß.!!!!

  • 30.05.10 - 13:30 Uhr

    von: Jay57

    hallo,

    ich wurde von euch gebeten meine rezepte genauer zu beschreiben und ich weiß auch um das kochbuch, welches man aus diesen zusammenstellen möchte. nur verzeiht wenn ich meine genauen rezeptangaben und was alles dazu kommt ich nicht im einzeln bennen möchte, kein koch verrät seine geheimnis. somit tut mich leid das ich auch zwar die rezepte beschreibe aber nicht ins detail gehe. es soll nur gesagt sein, die rezepte werden auch in der gastronomie verwendet.

  • 30.05.10 - 22:15 Uhr

    von: AuntyEmma

    Schade, dass ich zur Zeit kaum zum Kochen komme…viel Familienfeiern, 10 Tage Urlaub in Österreich verbracht, bei Freunden eingeladen, mit den Kollegen Essen gegangen….usw…..da bleibt bei einem 2 Personen Haushalt nicht viel in der Küche zu tun. Aber das was ich bisher gemacht habe, hat prima funktioniert und echt gut geschmeckt. War aber nie ein ganzes Essen aus dem Beutel, sondern immer nur gewisse Zutaten oder Beilagen. So schnell ändert ein “Alter Hase” wie seine Kochgewohnheiten nicht. Aber ich freue mich schon, bald wieder was neues zu probieren.

  • 31.05.10 - 13:26 Uhr

    von: milewski

    Die Dampfgarbeutel sind klasse und ich möchte sie nicht mehr vermissen!